Über uns

© Peter Jelinek / WWF

Welt verbessern? Wer, wenn nicht wir!

© Peter Jelinek / WWF

Array

Wir sind immer ein bisschen verrückt. Aber wir wissen auch, was wir wollen. Die Welt, in der wir noch lange leben möchten, wird von Leuten verwaltet, deren Jugend schon längst vorbei ist. Das nervt uns. Wir wollen mitreden, wir wollen unsere Zukunft gestalten. Wir sind gekommen, um zu bleiben.

Unsere Mission: a living planet! Im Zeichen des Pandas versammelten sich rasch immer mehr Leute zwischen 14 und 24.  Inzwischen unterstützen rund 13.000 Jugendliche den WWF. Wir mischen uns ein! Denn wir sind wild entschlossen, uns unsere Zukunft zurückzuholen!

Array

Wir organisieren Demos und Aktionen für den Klimaschutz und unterstützen Fridays For Future. Wir diskutieren mit der Politik und verschaffen uns Gehör bei Bundesregierung und Co. Wir reisen mit dem WWF zu den Eisbären in die Arktis, zu den Gorillas ins Kongo-Becken und zu den Wölfen in die Lausitz. Wir forschen für den Klimaschutz, fahren zu UN-Gipfeln, werden laut für den Naturschutz und mehr Bio im Essen. Wir pflanzen Bäume, machen unsere Mensa fleischfrei, kicken Plastik aus unserem Alltag und entdecken das Echte im Leben.

Wo beginnt meine Veränderung? Genau hier!

© Peter Jelinek / WWF

Array

Unter der Flagge der WWF Jugend stellen wir pro Jahr rund 140 Aktionen auf die Beine! Wir verteilen Flyer und Argumente, verbreiten Infos und Ideen, sammeln Unterschriften und Spenden. Dabei ist unsere Community der Dreh- und Angelpunkt für alles. Erstelle jetzt dein Profil und werde Teil unserer Gemeinschaft.

Du willst vor Ort aktiv werden? Melde dich in deiner Bundeslandgruppe an und erfahre dort, wo wir wann das nächste Projekt starten. Im Kalender siehst du, welche Termine anstehen. Und zusätzlich hält dich unser Newsletter auf dem Laufenden.

Array

Du hast Fragen zur WWF Jugend oder zur Fördermitgliedschaft bei uns? Das Info-Team des WWF freut sich auf deine Nachricht. Du hast Fragen zum Thema Aktionen oder möchtest eine Aktion auf die Beine stellen? Alle Infos hierzu sind auf der Seite Aktionen starten handlich zusammengefasst.

Und wenn Du noch mehr Verantwortung in der WWF Jugend übernehmen möchtest und bei einer Kampagne einsteigen willst, dann bist du beim WWF Jugend Aktionsteam richtig. Wenn du wiederum Öffentlichkeitsarbeit für die Natur machen willst, komm zur WWF Jugend Redaktion. Beide Teams findest du hier in der Übersicht: Redaktion und Aktionsteam.

Community

Hier ist dein Platz!

Sei dabei!
Aktionen

Wofür wir aktuell kämpfen!

Mach mit!

Die WWF Jugend ist Teil von etwas Großem! Der WWF ist eine der größten Naturschutzorganisationen weltweit und in über 100 Ländern für die Natur aktiv. Als WWF Jugend Mitglied unterstützt du regelmäßig den Naturschutz und hilfst zum Beispiel, das Naturparadiese geschützt werden und Ranger Ausrüstung erhalten. Klingt gut? Dann werde jetzt Fördermitglied.

WWF Jugend Mitglieder können sich außerdem für unsere Outdoor-Camps anmelden. Wenn du ein unvergessliche Erlebnisse in der Natur suchst, sind unsere Camps genau das Richtige für dich!

Mitgliedschaft

Weil dir die Erde etwas bedeutet.

Hilf mit!
Camps

Weil du das Echte liebst!

Komm mit!

Wie wir sind? Stark und entspannt - wie ein Panda.

Array

Wenn wir aktiv werden, dann immer gewaltfrei. Unsere Aktionen sind stark, weil sie kreativ sind und jeder daran mitwirken kann. Dialog und Lösungen sind unser Ding.

Wir wissen, dass die Zeit für Veränderung drängt! Wir erklären uns solidarisch mit allen, die sich in der Klimabewegung und im Naturschutz friedlich für eine bessere Zukunft einsetzen. Dass sich manche Menschen angesichts der Umweltprobleme gezwungen sehen, mit drastischen Mitteln und zivilem Ungehorsam zu protestieren, können wir nachvollziehen.

Wir sind konsequent für eine offene und tolerante Gesellschaft. Wir positionieren uns eindeutig und unverrückbar gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Nationalismus.

Meinungsfreiheit in unserer Community ist uns wichtig. Wenn Menschen auf unserer Website Meinungen posten, die nicht die offizielle Meinung der WWF Jugend widerspiegeln, lassen wir dies dennoch zu - fairer Dialog und Diskussion sind für uns der Weg, damit umzugehen.

Selbstverständlich akzeptieren wir keine Inhalte, die gegen unsere Grundwerte und Regeln verstoßen. Vor allem fremdenfeindliche, sexistische und aggressive Töne haben in der WWF Jugend keinen Platz. Wir lehnen alle Handlungen ab, die gegen die Menschenrechte verstoßen.

Wir kämpfen gemeinsam mit anderen Verbänden für den Kohleausstieg, für Klimagerechtigkeit, für eine Agrarwende und eine sozial-ökologische Veränderung unserer Gesellschaft. Diese Bündnisse sind uns wichtig - wenn wir auch unterschiedliche Wege gehen, gemeinsam haben wir das gleiche Ziel.

Das Jugendprogramm des WWF Deutschland

Array

Wir sind stolz darauf, das Jugendprogramm des WWF Deutschland zu sein. Seit über 50 Jahren ist der Panda erfolgreich für den Naturschutz unterwegs. So hat der WWF zum Beispiel an der Entstehung des größten Naturschutzgebietes Afrikas mitgewirkt, im Südpolarmeer das größte Walschutzgebiet der Welt ins Leben gerufen und auf der indonesischen Insel Borneo ein Netzwerk aus Schutzzonen und nachhaltig genutzten Wäldern von der Größe Großbritanniens mit aufgebaut.

Der WWF wird auch weiter für Natur- und Artenschutz, Nachhaltigkeit und Klimaschutz kämpfen. Das Überleben der Tiger, der Elefanten, der Pandas und unzähliger weiterer Tier- und Pflanzenarten ist unser höchstes Ziel.

Array

Du hast Fragen zur Community, Ideen, Kummer oder Wünsche? Laura, Marcel und Luise vom WWF-Team helfen dir gerne. Schreib uns einfach eine Nachricht.

Laura ist zuständig für politische Jugendarbeit, Kampagnen und die technische Weiterentwicklung der Community, Marcel leitet die Redaktion und betreut die ehrenamtlich Aktiven, und Luise managt unsere Social Media Kanäle und die internationalen Jugendprojekte.

Mitarbeiter*innen vom WWF erkennst du übrigens in der Community immer am Stern beim Profilbild. Wir freuen uns riesig, dass du die WWF Jugend unterstützt.