Was ist neu

  • Marcel
    Marcel
    35.000 Menschen haben heute in Berlin für eine gerechte Agrarreform und eine klimaschonende Landwirtschaft demonstriert. Wir waren mit eigenem Lauti-Wagen ganz vorne mit dabei! Tausend Dank an alle, die gekommen sind - ihr wart pandastisch!
    • vor 3 Stunden
  • Cookie
    Cookie hat einen neuen Termin erstellt:
    Müllsammelaktion in Frankfurt am Main
    • vor 6 Stunden
  • Marcel
    Marcel
    Fantastische Stimmung, geniales Wetter, wundervolle Menschen bei der #WHES19 ! Wir fordern: Grüne Wende statt Grüne Woche!
    • vor 9 Stunden
  • Marcel
    Marcel
    Gleich beginnt die "Wir haben es satt" Demo. Unser Lauti ist gleich einsatzbereit, und wir bereit, laut zu werden! Der Jugendblock trifft sich Ebertstr. Ecken Behrenstr.
    • vor 11 Stunden
  • GreenLulu
    GreenLulu
    Streiken für das Klima. Was für ein Tag mit so vielen jungen Menschen auf den Straßen in Deutschland und auf der ganzen Welt. Insgesamt waren es in dieser Woche weltweit 70 000! Wir streiken für effektive Klimaschutzmaßnahmen. Nächsten Freitag, am 25.01.,...  mehr
  • shapinghorizons
    shapinghorizons
    hat einen Bericht geschrieben:
    FRIDAYS FOR FUTURE Ulm - Ein Erfahrungsbericht
    • Fr. um 21:02
    • shapinghorizons
      lenalotta Klasse, dass in Ulm so viele Leute zusammengekommen sind! Bei den Schulstreiks in Berlin sehe ich auch immer wieder Schüler*innen, die ihre Lehrer*innen mitbringen. Echt cool, welche Reichweite die Fridays Fot Future Bewegung schon hat.
    • shapinghorizons
      Cookie Danke für den superschönen Erfahrungsbericht! Ich finde es echt toll, dass sich so viele Leute nicht von Androhungen wie dem Eintragen unentschuldigter Fehlstunden haben entmutigen lassen!
      Wieso und von wem wurde der Streik denn in Heidelberg verboten?
    • shapinghorizons
      shapinghorizons Das weiß ich leider auch nicht ganz genau, aber in Ulm wurden wir dazu aufgerufen, auch unter dem Motto “#IStandByHeidelberg” zu demonstrieren. Scheinbar wurde dort der Klimastreik abgesagt wegen “unverhältnismäßigen polizeilichen Auflagen, die jenseits d...  mehr
      • vor 5 Stunden
  • lenalotta
    lenalotta
    Unsere Youtuber-Kampagne zum Earth Over Shoot Day geht in die neue Runde: NiksDa hat ein Musikvideo zum Thema Fleischkonsum produziert, schaut mal rein. Bei der morgigen "Wir haben es satt!" Demo wird er seinen Song auch live performen, seid ihr dabei?
    Dieses Video wurde von der Robert Bosch Stiftung gefördert und inhaltlich vom WWF unterstützt.
  • Marcel
    Marcel
    Mehr als 25.000 Schülerinnen haben heute für den Klimaschutz den Unterricht bestreikt! In 53 Städten zogen junge Menschen vor Parlamente und Rathäuser, um friedlich und bunt eine wirksame Klimaschutz-Politik zu fordern. Hinzu kamen Schulstreiks in vielen ...  mehr
  • lenalotta
    lenalotta
    hat einen Bericht geschrieben:
    Tipp der Woche: Ein Kuh-ler Wettbewerb
    • Fr. um 13:12
  • JohannesB
    JohannesB
    Tief bewegt und total begeistert vom Schülerstreik für's Klima. Tausende SchülerInnen und Studenten gehen auf die Straße, damit ENDLICH konsequent und nachhaltig gehandelt wird.
    Das hätten wir eigentlich schon vor 10 Jahren gebraucht. Aber noch ist es nic...  mehr
  • FranziL
    FranziL
    Noch ein Monat, dann wird in München das Flussfilmfest stattfinden. Gezeigt wird dabei auch der Film des Riverwalks der WWF Jugend vom letzten Jahr, also seid mit dabei und sichert euch am besten direkt schon eure Karten :)
    ...  mehr
    • Do. um 19:15
  • JohannesB
    JohannesB
    Forschergruppe empfiehlt einen Ernährungsplan, der die Gesundheit des Menschen und der Erde gleichermaßen schützen soll.
    ...  mehr
    43 Gramm Fleisch am Tag sind genug
    • Do. um 16:12
    • JohannesB
      LukasAch An sich eine gute Idee, einen Ernährungsplan im Zusammenhang mit der Umwelt zu erstellen. Aber warum wurde Palmöl extra aufgenommen? Ist es sowohl gut für die Umwelt, als auch für den Menschen?
      • Fr. um 14:08
  • TrafalgarLaw03
    TrafalgarLaw03 hat einen neuen Termin erstellt:
  • TrafalgarLaw03
    TrafalgarLaw03 hat einen neuen Termin erstellt:
  • UliRike
    UliRike
    hat einen Bericht geschrieben:
    Mein freiwilliges utopischen (Halb-)Jahr (2/6)
  • Luise
    Luise hat einen neuen Termin erstellt:
    Klimawache am Brandenburger Tor
  • lenalotta
    lenalotta
    hat einen Bericht geschrieben:
    Wachsen oder Weichen - EU-Agrarpolitik
  • Marcel
    Marcel
    Die letzte Sitzung der Kohle-Komission ist für Ende Januar vorgesehen. Damit hat die Kommission bereits ordentlich Verspätung, denn eigentlich sollte sie schon vor Weihnachten ihre Arbeit beendet haben. Gestern haben die Ministerpräsdidenten der Kohle-Län...  mehr
  • SaraesaH
    SaraesaH
    Seit Anfang des Jahres ist das neue Verpackungsgesetz in Kraft getreten. Demgemäß müssen Hersteller, Händler und Importeure die Menge an Verpackungen, die sie verwenden, bei der neuen Zentralen Stelle Verpackungsregister angeben. Dieses Register ist öffen...  mehr
    Schwarzer Peter im Kampf gegen Müll - WELT
    • Mi. um 08:57
    • SaraesaH
      Cookie Danke für den Link, der Artikel gibt einen guten Überblick über das neue Gesetz. Ich finde es prinzipiell gut, dass die Unternehmen gezwungen werden, den Verpackungsmüll, den sie verursachen, transparent zu machen, glaube aber leider nicht, dass das letzt...  mehr
    • SaraesaH
      SaraesaH Genau das gleiche habe ich auch gedacht. Am Ende könnte es "die Falschen" treffen uns wie ich am Ende angedeutet habe, ist vor allem die Durchsetzung solcher Regelungen oft schwierig.
  • Jayfeather
    Jayfeather
    An alle Berliner Pandas: hat jemand von euch nach der Wir haben es satt Demo (vom 19. auf den 20.1.) einen Schlafplatz für mich frei?
    • Di. um 22:24
  • Marcel
    Marcel
    Heute Abend verhandelt Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Kohleländer über die Schlussphase bei der Kohlekommission. Wir waren natürlich da und haben gefordert: Die Zukunft ist #kohlefrei!
  • Cookie
    Cookie hat einen neuen Termin erstellt:
    Earth Hour in Frankfurt
  • Jojahanna
    Jojahanna
    hat einen Bericht geschrieben:
    Willkommen bei den Vogelverrückten (Teil1) Die WWZ
    • Mo. um 15:27
    • Jojahanna
      lenalotta Vielen Dank für diesen Einblick in deine Arbeit, Johanna. Das hört sich sehr spannend an und ich denke, ich habe es auch fast verstanden, wie Vögel gezählt werden ;)
      • Mo. um 15:37
    • Jojahanna
      SteffiFr ein sehr schöner Einblick, danke Johanna!
      • Mo. um 22:46
    • Jojahanna
      LeJoFr Danke für den schönen Einblick in deine Arbeit, Johanna. Ich glaube ich hab halbwegs verstanden wie man die Vögel zählen sollte, aber das Bild hat mich dennoch leicht überfordert :)
      • Mi. um 13:50
    • Jojahanna
      Jojahanna Im Flug ist es auch super schwierig. ;)
      • Mi. um 21:24
    • Jojahanna
      Jojahanna Für alle, die vielleicht gerade nichts zu tun haben oder mit ihrem Studium unzufrieden sind und etwas Neues suchen: Die FÖJ-Stelle auf Langeoog ist derzeit unbesetzt und der NLWKN sucht jetzt dringend Ersatz. Wenn ihr also jemanden kennt oder euch selbst ...  mehr
      • Mi. um 21:26
  • lenalotta
    lenalotta
    Mangroven wachsen in den Tropen und zwar dort, wo es für gewöhnliche Bäume tödlich wäre: im Salzwasser, den Gezeiten ausgesetzt. Die Mangrovenwälder halten Fluten ab und schaffen Lebensräume für viele Tier- und Pflanzenarten. Wo der Mensch ihre Wälder abh...  mehr
    #Mangroven sind die einzigen Bäume, die im Salzwasser wachsen können. Für den Küstenschutz und das #Klima sind sie enorm wichtig. Der WWF setzt sich gemeinsa...
  • Marcel
    Marcel hat einen neuen Termin erstellt:
    Klimaschutz-Aktion vor dem Bundeskanzleramt in Berlin
Essen wird politisch am 19.01.

"Wir haben es satt!"-Demo

Mach mit!
Wild auf Abenteuer?

WWF Jugend Camps - Natur pur!

Zum Camp-Programm