Was ist neu

  • itchy
    itchy
    hat einen Bericht geschrieben:
    Ein Tag im Tiergarten Schönbrunn mit den Waldrappküken
    • vor 4 Stunden
  • UliRike
    UliRike
    hat einen Bericht geschrieben:
    Grüne Praktika & Jobs
    • vor 6 Stunden
  • Jumper1
    Jumper1
    Man glaubt es nicht, aber dass ist eine Straßenkatze in Grichenland. Kommentiere ein "WWFKatze" um zu zeigen dass diese Katze süß ist!
    • vor 7 Stunden
  • LuisaBo
    LuisaBo
    Gestern hat der WWF vor dem Brandenburger Tor eine 3D Kohle Aktion gestartet! Viele Passanten haben sich für die riesige Kohlegrube und den Kohlebagger begeistern lassen. Wir haben ein Zeichen für den Kohleausstieg gesetzt, während nebenan der Petersberge...  mehr
    • vor 8 Stunden
  • GerritAndreas
    GerritAndreas hat einen neuen Termin erstellt:
    • vor 11 Stunden
  • GerritAndreas
    GerritAndreas
    Ich werde als Jugenddelegierter auf die nächste UN-Konferenz zur Biodiversität fahren. Wir von der Jugenddelagation wollen von möglichst vielen Jugendlichen ihre Verbindung/Sichtweisen zur biologischen Vielfalt (und wie wir mir dieser umgehen) kennenlerne...  mehr
    • vor 13 Stunden
    • GerritAndreas
      LiaLioky Richtig cool, dass du da dabei bist!
      Du kannst ja die Termine auch in den Kalender eintragen, hier in der community :)
      • vor 11 Stunden
    • GerritAndreas
      JohannaK Wow, ich finde das toll, wenn wir hier auch Jugendliche aus der NAJU, Greenpeacejugend, Freunde der Erde, BUNDjugend o.ä. haben. Herzlich willkommen und Glückwunsch, dass du in der UN-Jugenddelegation bist! Bis wann braucht ihr die Statements?
      • vor 9 Stunden
    • GerritAndreas
      GerritAndreas Bis Anfang November :) Die NAJU koordierniert die deutsche Jugenddelegation, aber ich bin tatsächlich als Mitglied des DJN in der Delegation (Deutscher Jugendbund für Naturbeobachtung). Und auf der Konferenz sind so gut wie alle Jugenddelegierten Mitglied...  mehr
      • vor 9 Stunden
  • Alexandra0310
    Alexandra0310
    hat einen Bericht geschrieben:
    Geoengineering zur Erreichung des 2°Ziels - Fluch oder Segen?
    • Mo. um 21:36
    • Alexandra0310
      MaGaOl Cool, dass du soo viele Informationen darüber gefunden hast. Darüber habe ich noch gar nicht gehört. Ich finde es nicht gut wenn man etwas errichtet, was die Erde auf max. 2 Grad hält. Vielleicht würden viele Menschen dann denken, sie könnten alles machen...  mehr
    • Alexandra0310
      GerritAndreas Ja, klasse Artikel!:) Hier habe ich noch Informationen zu Geoengeneering und Biodiversität gefunden, spannend sind die Punkte unter "Risks" und "Opportunities". Ich war letztes Jahr auf der UN-Biodiversitätskonferenz als Jugendvertreter und habe mitbekomm...  mehr
    • Alexandra0310
      DreamMeta Danke für diesen informativen Artikel. Der ist wirklich nicht nur gut geschrieben, sonder auch noch sehr, sehr interessant.
      • vor 9 Stunden
    • Alexandra0310
      Alexandra0310 Dankeschön, für diese vielen Feedbacks:).
      Es freut mich sehr, wenn Euch der Artikel gut gefallen hat:).
      • vor 8 Stunden
    • Alexandra0310
      SteffiFr das ist wirklich ein toller Beitrag, da kann ich mich nur anschließen. Danke!
      Auch ich habe bis gerade eben noch nichts von Geoingeneering gehört. Ich sehe es aber auch eher kritisch. Sicher, den CO2-Gehaltzu reduzieren, ist eine gute Sache. Aber ic...  mehr
      • vor 42 Minuten
  • JohannesB
    JohannesB
    Konsum: "Erlöst endlich die Konsumenten!"
    • Mo. um 17:47
  • Marcel
    Marcel
    Abgründe tun sich auf, direkt vor dem Brandenburger Tor. Die Bundesregierung will die Klimaziele nicht mehr einhalten? Das nehmen wir nicht hin! Mit unserem 3D-Bild mahnen wir Deutschlands Zögern beim Kohleausstieg an. Raus aus der Kohle - sie zerstört La...  mehr
  • GerritAndreas
    GerritAndreas hat einen neuen Termin erstellt:
    • Mo. um 15:23
  • GerritAndreas
    GerritAndreas hat einen neuen Termin erstellt:
    • Mo. um 15:18
  • GerritAndreas
    GerritAndreas hat einen neuen Termin erstellt:
    • Mo. um 15:07
  • GreenLulu
    GreenLulu
    Deutschland verfehlt seine Klimaschutzziele. Es muss dringend gehandelt werden! Kommt zur Anti-Kohle-Demo am 24.06. nach Berlin und unterschreibt und teilt die #kohlefrei Petition vom WWF.
    ...  mehr
    Klimaziele 2020 und 2030 in Gefahr
    • Mo. um 12:17
  • FSimon
    FSimon
    hat einen Bericht geschrieben:
    Wir Leben
    • 17. Juni
  • Madamsel
    Madamsel
    Das Feuchtgebiet Ulcinj Salina in Montenegro ist für tausende Vögel, über 250 Arten, ein wichtiges Brutgebiet. Momentan droht jedoch, dass auf dem Areal eine Hotelanlage entstehen soll. Unterzeichnet bitte die Petition, um Salina unter Schutz zu stellen u...  mehr
    • 15. Juni
  • LuisaBo
    LuisaBo
    Dr. Yussuf Adan Wato: "Wir wünschen uns, dass sich die Nashörner eines Tages wieder frei und gefahrlos in ihrem natürlichen Lebensraum bewegen können. So wie früher, als sie noch nicht für ihr Horn gnadenlos gejagt wurden"
    Die Wilderei hat die Nashorn-Populationen Kenias stark dezimiert. Im riesigen, mehr als 11.000 Quadratkilometer großen Nationalpark Tsavo East leben heute nu...
    • 15. Juni
    • LuisaBo
      MaGaOl Gutes Video. Ich finde Wilderei ein spannnendes Thema und mit solchen Vidoes, finde ich, kann man ein bisschen Licht ins dunkeln bringen, was das überhaupt ist und wie Nashörner geschützt werden.
  • GerritAndreas
    GerritAndreas
    Für alle, die im Sommer vorhaben, bei gutem Wetter draußen zu sein und abgefahrene Tiere und Pflanzen sehen wollen, kann ich den Kaiserstuhl als Exkursionsort empfehlen. Der Deutsche Jugendbund für Naturbeobachtung macht im August dorthin eine Exkursion, ...  mehr
    • 15. Juni
  • Marcel
    Marcel
    Bitte kommt zu unserer 3D-Kohle-Aktion am 18.Juni und zur Stop-Kohle-Demo am 24. Juni in Berlin! Wir brauchen den Kohleausstieg und wirksamen Klimaschutz - sonst ist es für die Eisbären zu spät.
    3D-Kohle-Aktion: https://www.wwf-jugend.de/event/903/3d-kohle-aktion Stop-Kohle-Demo: https://www.wwf-jugend.de/event/897/stopp-kohle-demo-berlin
    • 15. Juni
    • Marcel
      JuliusS Und doch ist der Eisbär nur eine kleine Art.
      Der Klimawandel könnte allerdings auf weitaus mehr Arten einen erheblichen Einfluss haben.
      Laut einer WWF Studie, könnte selbst bei Einhaltung des 2°C-Limits jede vierte Art in den untersuchten Sc...  mehr
    • Marcel
      JohannaK “Eines der prägnanten Ergebnisse: Fotos von Eisbären oder rauchenden Schloten sind einerseits zwar ziemlich wirksam. Sie vermitteln vielen Betrachtern, dass es im zugehörigen Text irgendwie um den Klimawandel gehe - aber mehr auch nicht. Andererseits habe...  mehr
    • Marcel
      JohannaK Es muss doch meiner Meinung nach ein Unterschied gemacht werden zwischen Themen wie Wilderei, die (bis auf Nahrungsketteneffekte) nur eine Art gefährden, und dem Klimawandel, der weltweit Ökosysteme und küstennah lebende Menschen gefährdet und den Wasserk...  mehr
    • Marcel
      Marcel @Johanna: Wenn man alleine dieses Video betrachtet, könnte man vielleicht meinen, der WWF kümmere sich nur um Eisbären. Wenn Du Dir aber die WWF-Kampagne zur Erderhitzung anschaust, die schon seit vielen Monaten läuft, siehst du, dass wir genau das machen...  mehr
    • Marcel
      JohannaK @Marcel: Mir ist das bewusst. Doch viele bekommen nur so viel vom WWF mit, dass ihnen der Eisbär, der Elefant, der Orang-Utan und der Tiger im Gedächtnis bleibt. Darauf werde ich immer wieder angesprochen.
      Ich weiß die Arbeit vom WWF zum Thema Klima...  mehr
  • TobiS
    TobiS
    Stimmt jetzt mit einem Like für das Bild der WWF Jugend beim Fotowettbewerb von Let’s Clean Up Europe:

    https://www.facebook.com/abfallvermeidung/photos/a.2013458242060555.1073741832.762590843813974/2021890157884030/?type=3
    • 15. Juni
    • Marcel und GreenLulu gefällt das.
    • TobiS
      LiaLioky Hey Tobi, wo ist das Bild aus Düsseldorf gelandet? :/ Das war so stark, aber mir wird es nicht angezeigt.
      • 15. Juni
    • TobiS
      JuliusS Kann man auch ohne Facebook abstimmen? Habe da berechtigte Datenschutzbedenken.
    • TobiS
      TobiS Ja Lia, ich habe das Bild auch vermisst. Bene hat das eigentlich LCUE bereitgestellt. Sie fragt jetzt mal nach, was damit passiert ist.
      • 15. Juni
    • TobiS
      TobiS Julius, leider nein. Über das Abstimmverfahren musst du dich aber bei LCUE beschweren, das habe ich nicht gemacht ;)
    • TobiS
      JuliusS Beschwerde ist raus :-)
      • 15. Juni
  • LeJoFr
    LeJoFr hat einen neuen Termin erstellt:
  • LeJoFr
    LeJoFr
    hat einen Bericht geschrieben:
    Riverwalk 2018 - Sei dabei!!!
    • 14. Juni
    • LeJoFr
      Jojahanna Das klingt nach super schönen Tagen. Ich bin richtig traurig, dass ich im August nicht kann. Auf jeden Fall wünsche ich den Teilnehmern ganz viel Spaß und danke euch fürs Organisieren, Lea! :)
  • davidkoehn
    davidkoehn
    hat einen Bericht geschrieben:
    Innovative Lösungsansätze im Kampf gegen Plastikmüll im Meer
    • 14. Juni
    • davidkoehn
      LiaLioky 50 Dollar pro TONNE? Als ich das gelesen habe, war ich echt beeindruckt - das ist ja wirklich nicht viel. Wenn in dem großen Strudel oben 100 Mio. Tonnen Müll schwimmen und man die Hälfte abschöpfen könnte, wären das ja "nur" 2,5 Milliarden, um ...  mehr
    • davidkoehn
      SteffiFr ja, das habe ich mir auch gedacht - so günstig, für diese Menge? Aber gleichzeitig dahte ich - das ist auch ein guter Betrag, da würde bestimmt der/die ein oder andere mitmachen und es finanziell unterstützen
      • 16. Juni
    • davidkoehn
      davidkoehn Das stimmt. Unterstützung können beide Projekte gar nicht genug bekommen! Deswegen hier nochmal die Mitglied- und Spendenlinks:
      Pacific Garbace Screening (PGS): https://pacific-garbage-screening.de/mitmachen/ /> The Ocean Cleanup: ...  mehr
    • davidkoehn
      SteffiFr @david: danke, dass du die Links gepostet hast!
      • vor 39 Minuten
  • LuisaBo
    LuisaBo hat einen neuen Termin erstellt:
    3D- Kohle Aktion
  • FliegenderElf
    FliegenderElf
    hat einen Bericht geschrieben:
    Das Jugend-Umweltfestival 2018
    • 14. Juni
    • FliegenderElf
      JohannaK Das klingt nach einer sehr erfolgreichen Weitergabe von euren Erfahrungen - danke für den Artikel!
      (Habt ihr das Rezept von der Bohnenpaste? :P)
    • FliegenderElf
      SteffiFr danke fürs Erzählen!
      • 14. Juni
    • FliegenderElf
      Jayfeather Danke für den schönen Rückblick! :) War echt interessant mit euch zu quatschen und den Workshop habt ihr super gemacht. Habe ihn direkt für eine andere Veranstaltung weiter empfohlen :)
      • 15. Juni
  • LuisaBo
    LuisaBo
    Workshops drinnen und draußen, viele internationale, junge Menschen und das Ziel Kampagnen gegen den Plastikwahnsinn zu entwickeln. Bewirb dich jetzt für den Youth Summit 2018 und werde Teil eines internationalen Netzwerks von Weltverbesserern!

Komm zur Demo am 24. Juni in Berlin

Deine Hände für den Klimaschutz
Lust etwas gegen den Plastikwahnsinn zu unternehmen?

Dein Plastic Free July!

Starte deine Challenge!