Was ist neu

  • IchhelfedemKlima3
    Weltbevölkerung:
    Die Weltbevölkerung ist in den letzten Jahrhunderten stark gestiegen. Immer mehr Menschen haben mehr als 2 Kinder.
    Durchschnittlich hat jede Familie 2.4 Kinder. Mit diesen Zahlen werden wir höchstwahrscheinlich im Jahr 2050 9.74 Milliard...  mehr
  • IchhelfedemKlima3
    Noch weitere Fakten zur Überfischerung und was alles mit unserem Ozean passiert im Film "seaspiracy" auf Netflix
  • IchhelfedemKlima3
    IchhelfedemKlima3
    hat einen Bericht geschrieben:
    Überfischerug
    • HannahKoenig gefällt das.
    • IchhelfedemKlima3
      HannahKoenig Ein weiteres Problem sind die vielen verwaisten Geisternetze
      • Do. um 14:47
    • IchhelfedemKlima3
      IchhelfedemKlima3 Vollkommene richtig
      • Do. um 16:43
    • IchhelfedemKlima3
      JohannaK Hallo Lucas,
      woher hast du die 85% für die Wale? Vielleicht kannst du beim nächsten Mal Quellenangaben benutzen. Diese Information ist nämlich falsch. Um Sauerstoffknappheit musst du dir nicht wegen Walsterben und noch nicht einmal wegen der...  mehr
      • Do. um 21:21
    • IchhelfedemKlima3
      IchhelfedemKlima3 Ist das so?
      • vor 1 Stunde
  • IchhelfedemKlima3
    Klima:
    Es gibt viele Leute die kennen zum bespiel nur in konntest zu dem die Wörter wie Strandklima, Nordseeklima, etc. Es gibt aber noch etwas viel wichtigeres als das. Das Problem das wir grad haben. Viele Leute (Kinder und Erwachsene) beachten es nich...  mehr
    • IchhelfedemKlima3
      JohannaK Hallo Lucas,
      schön, dass du dich für den Klimaschutz einsetzen möchtest. Damit dir Menschen zuhören und deine Warnungen ernst nehmen, solltest du allerdings versuchen, bei den wissenschaftlich fundiert möglichen Klimafolgen zu bleiben. Dass in...  mehr
      • Do. um 21:11
    • IchhelfedemKlima3
      JohannaK eine wissenschaftliche Grundlage haben.
      • Do. um 21:32
    • IchhelfedemKlima3
      IchhelfedemKlima3 Danke für die Tipps, werde ich benutzen
      • vor 1 Stunde
  • IchhelfedemKlima3
    IchhelfedemKlima3 erstellte eine neue Umfrage:
    Ergebnis anzeigen  |  4 Stimmen  |  18 Views
  • IchhelfedemKlima3
    McDonalds ist einer der schlechtesten Sachen die uns auf Erden passieren konnte. Das Fleisch kommt aus Massentierhandlungen und nicht wie Behauptet aus einem schönen Land mit wenig Kühen. Kartoffel und andere Gemüse werden gespritzt und ab und zu Jahrelan...  mehr
    • IchhelfedemKlima3
      Jomie Auf ZDF oder in der ZDF Mediathek gibt es Unmengen von Berichten über verschiedene Fastfood-Ketten, die sich nicht nur auf die Umweltfreundlichkeit und das Tierwohl, sondern auch auf gesundheitliche Aspekte beziehen. Sehr interessant und zu empfehlen!
    • IchhelfedemKlima3
      IchhelfedemKlima3 Werde ich mir anschauen. Danke für den Tipp.
      • Do. um 13:49
    • IchhelfedemKlima3
      Jomie Gerne!
      • Do. um 15:01
  • IchhelfedemKlima3
    Hallo zusammen, ich bin fasziniert von dieser Website. Ich bin gekommen um dem Klima so gut es geht zu helfen
  • ElHa
    ElHa
    hat einen Bericht geschrieben:
    Austauschtreffen der Multiplikator*innen des Workshops „Zukunft
  • TLou
    TLou
    hat einen Bericht geschrieben:
    Mit 5€ für mehr Mitbestimmung in der Klimapolitik!
  • Marcel
    Ende April hat das Bundesverfassungsgericht entschieden: Die Klimaschutzpolitik der Regierung ist gegenüber der jungen Generation ungerecht und damit verfassungswidrig. Jetzt muss die Politik beweisen, ob sie zukunftsfähig sein kann. Und deswegen hat der ...  mehr
    Jetzt unterzeichnen: Deine Stimme für die Zukunft
  • Jomie
    Hallo, ihr da draußen. Ich habe eine Frage an euch. Kennt oder kanntet ihr auch diese Personen, die, egal wie es gerade um unsere Umwelt steht, munter weiter mit Einmal-Plastiktüten und Plastikflaschen herumlaufen und sich einfach nicht umstimmen lassen? ...  mehr
    • Jomie
      SteffiFr Ja, das kenne ich auch. Bei einer Freundin bin ich inzwischen der Meinung, dass sie es einfach nicht versteht, ihr also die kongitiven Möglichkeiten fehlen, so ein komplexes Thema wie Klimawandel, Umweltschutz/-zerstörung oder Plastikmüll zu...  mehr
      • Di. um 21:55
    • Jomie
      SteffiFr Und bei Geschenken wähle ich bei beiden immer etwas "nachhaltiges" aus, z.B. To-Go-Becher, Edelstahltrinkhalme, selbstgemachte Abschminkpads, Gemüsebeutel zum einkaufen etc.
      In der Hoffnung, dass, wenn der Gegenständ dann schon da ist, er auch benutzt...  mehr
    • Jomie
      Jayfeather Meine Erfahrung ist: Wenn du selbst einen nachhaltigen Lebensstil hast und einfach dein Ding machst, ohne andere missionieren zu wollen, wirkt sich das auch auf dein Umfeld aus. Ich habe es schon öfter erlebt, dass Menschen in meinem Umfeld sich z.B....  mehr
    • Jomie
      Jomie Vielen Dank für die vielen Ratschläge! Ich werde es Mal mit den Geschenken probieren!
      • Mi. um 12:10
    • Jomie
      Jojahanna Mein Tipp wäre auch einfach ganz selbstverständlich vorleben und wenn jemand nachfragt, erklären, warum du etwas machst, aber ohne zu missionieren, was manchmal schwer abzugrenzen ist. Von meinem Studium her habe ich die Erfahrung gemacht, dass Themen...  mehr
  • Johannisbeere1502
    DU MÖCHTEST STOLZE BESITZER*IN DIESER GROSSARTIGEN MATERIALIEN WERDEN?!
    Wenn du deine Aktion für die Glückstage im Formular auf unserer Aktionsseite einträgst, schicken wir dir ein Paket mit Poster, Postkarten, Flyern zu Postwachstum und den Glückstagen. ...  mehr
  • josephinekln
    josephinekln
    hat einen Bericht geschrieben:
    • josephinekln
      HannahKoenig Ich denke, beim Thema Ampeln auch eines Umdenkens, wer die Vorfahrt hat. Meiner Meinung nach sollten Fußgänger*innen und Fahrradfahrer*innen an Ampeln immer Vorrang haben. Es kann nämlich eigentlich nicht sein, dass ich auf meinem Schulweg (9...  mehr
    • josephinekln
      HannahKoenig kostenfrei den Nahverkehr in Hessen nutzen können.

      Und jetzt noch ein kurzer Eindruck zur Fahrradfreundlichkeit meines Heimatortes (13 500 Einwohner): Ich wohne eher ländlicher, daher empfinde ich Fahrradfahren hier als relativ sicher. Zudem gibt es...  mehr
    • josephinekln
      SteffiFr Danke für die guten Ansätze, die du geteilt hast, Josephine!
      Das mit der Sicherheit ist in der Tat ein sehr wichtiger Aspekt.
      DIe Idee mit dem Schulroutennetz finde ich auch klasse.
      Bei uns gibt es zwischen den Orten/Städten auch einige Radschnellwege...  mehr
    • josephinekln
      Jojahanna Danke für den spannenden Bericht und die vielen guten Ideen! Schade, dass du nicht mit in der Stadtplanung meiner Heimatstadt sitzt. Eine unangenehme Situation auf dem Rad hatte ich erst vorgestern, als ich unfreiwillig ins Industriegebiet fahren...  mehr
    • josephinekln
      Jojahanna *wenn Autos drei Mal so viel Platz haben, wie Fußgänger und Radfahrer zusammen.
  • LittlePingu
    LittlePingu
    hat einen Bericht geschrieben:
    Webinarreihe "Ausgepackt"
    • LittlePingu
      LittlePingu Danke für deinen lieben Kommentar, Anne! Ich fand den Workshop auch sehr bereichernd und interessant. Ich wäre auf jeden Fall wieder dabei. Cool, dass dir der Film gefällt. Der Videodreh hat super viel Spaß gemacht und ich freu mich, das mit euch...  mehr
    • LittlePingu
      Johannisbeere1502 Dein Film ist so toll! Danke fürs Teilen
    • LittlePingu
      SteffiFr Toller Bericht! Ich war letztes Jahr bei der Workshop-Reihe dabei und fand sie auch sehr gut.
      Interessant, dass sich Silphie auch für Verpackungen nutzen lässt - bei uns im Gemeinschaftsgarten wird auf es auf einer kleinen Fläche versuchsweise angebaut.
    • LittlePingu
      SteffiFr Das Video ist toll, ich wünsche dir viel Erfolg damit!!
    • LittlePingu
      LittlePingu Hey Steffi, vielen Dank für deine lieben Worte!
      • Di. um 23:59
  • GreenLulu
    GreenLulu
    hat einen Bericht geschrieben:
    Jugendbündnis bewertet Merkels Rede
  • Jojahanna
    Jojahanna
    hat einen Bericht geschrieben:
    Waldwissen- Fragen an einen Förster
  • JonasBrauer
    JonasBrauer
    hat einen Bericht geschrieben:
    Große und kleine Insektenfreunde im Großen und Kleinen
    • JonasBrauer
      Jojahanna Ich kann das Buch "Anstiftung zum gärtnerischen Ungehorsam" von Christiane Habermalz sehr empfehlen, wenn man noch mehr Beispiele für insektenfreundliche Gartenpflanzen braucht.
    • JonasBrauer
      HannahKoenig Eine interessanter Roman zu dem Thema wäre „Die Geschichte der Bienen“ von Maja Lunde, der die Problematik des Insektensterbens sehr gut verdeutlicht
    • JonasBrauer
      Marcel Danke für diesen sehr schönen und wichtigen Beitrag!
  • Johannisbeere1502
    Noch einen Monat bis zu den Glückstagen, unserer Aktionswoche rund um das gute Leben für alle! Kathi hat in ihrem Bericht Ideen für coronakonforme Aktionen aufgeführt:
    Jetzt bist du gefragt! Hol dir ein paar Mitstreiter*innen an Bord und setzt die Segel ...  mehr
    Glückstage - Eine Woche Zukunftsmut! - Gruppe - WWF Jugend
  • Laura
    KLIMA VERHANDELN? NICHT OHNE UNS! Heute um 13:50 startet unser Twittersturm mit den Forderungen der WWF Jugend an Merkel zeitgleich zum Start des 12. Petersberger Klimadialogs. Bitte helft uns, indem ihr auch eure Forderungen tweetet und uns verlinkt und/...  mehr
    Klima verhandeln? Nicht ohne uns! - Bericht - WWF Jugend
  • GreenLulu
    GreenLulu
    hat einen Bericht geschrieben:
    Offener Brief an die Bundesregierung
  • Marcel
    Marcel hat einen neuen Termin erstellt:
    TikTok Live mit Hanno von Fridays For Future
  • Marcel
    Marcel hat einen neuen Termin erstellt:
    WWF-Thementage zur Bundestagswahl
  • Sunlight
    Sunlight
    hat einen Bericht geschrieben:
    Zukunftsmut meets Bundestag (2/2)
  • Helen
    Helen
    hat einen Bericht geschrieben:
    Leser/Innen gesucht!
    • Helen
      Cookie Oh wie toll, liebe Helen! Hast Du die Bilder auch selbst gezeichnet?
      • 5. Mai
    • Helen
      Helen Hey Anne Also das Cover habe ich selbst gestaltet, aber der Vogel ist nach einer Vorlage. Wenn das Buch dann wirklich raus kommt, soll das Bild nochmal leicht überarbeitet werden.
  • Jojahanna
    Zu der Petition, die ich gerade gepostet habe, gibt es auch ein Video, in dem Menschen aus dem Ort zu Wort kommen, die wie meine Mitbewohnerin viel mit dem Wald verbinden und ihn retten möchten. Es ist dann eben doch noch mal etwas anderes, wenn einen der...  mehr
    Bei Altdorf im Nürnberger Land soll ein 70 Fussballfelder großer Bannwald gerodet und für 35 Jahre dort Sand abgebaut werden. Der Wald wird sowohl von den ba...
Meine Stimme für die Zukunft

KLIMA-PLEDGE

JETZT UNTERZEICHNEN
Komm mit in den

Waldfrühling

Entdecke die Natur in dir