WWF Jugend Change Days

© Thinkstock Photos

Veränderung beginnt bei dir.

Wir glauben, dass Veränderung bei jedem selbst beginnt. Du kannst dein Leben verändern - und deshalb auch die Welt. Lass uns gemeinsam ein paar Tage in der Natur verbringen. Lass uns die Veränderung feiern, lass uns gemeinsam Ideen für eine bessere Zukunft entwickeln.

24. bis 27. August - vier Tage, die dein Leben verändern können

Du erlebst unfassbare Gespräche, hast inspirierende Begegnungen, kannst einfach mal abschalten. Du spürst die Wärme des Lagerfeuers, siehst über dir Sterne funkeln, verlierst dich in Gedanken. Und vor allem spürst du, wie in dir der Wille stärker wird, die Welt ein Stück zu verbessern. Denn das kannst du. Und das ist ein gutes Gefühl.

Das alles passiert bei den Change Days. Wir wollen 100 Jugendliche zu einem außergewöhnlichen Event versammeln. Freu dich auf spannende Workshops, auf neue Ideen, auf geniales veganes Essen. Du kannst entweder in einem alten Schloss oder im Zelt übernachten. Rund ums Gelände blüht die Natur. Triff Naturschützer und Visionäre, Blogger und Utopisten, Weltretter und Experten.

Wann? 24. bis 27. August

Wo? Ökowerk Schloss Tornow, Fürstenberg / Havel

Für wen? Die Change Days sind offen für alle zwischen 16 und 28. Willkommen ist jeder Weltverbesserer, egal ob du bei der WWF Jugend aktiv bist oder nicht.

© Thinkstock Photos

Folgende Workshops sind bereits zugesagt:

  • Friederike Habermann (Autorin von „Ecommony“ & Initiatorin von MOVE): Ecommony
  • Tobi Rosswog (living utopia): Geldfreier Leben / Wege in die Utopie
  • Lars Polten und Hannes Schneider (Geodome): Wie können wir nachhaltige, selbstversorgende Wohnkonstrukte entwickeln?
  • Anne Zeiß (WWF Jugend Aktionsteamerin): Methoden und Tipps für Aktionen
  • Simon Lange (2°Campus) und Kristin Reisig (Klimareferentin beim WWF): Klimaverhandlungen – Wie funktioniert eine COP und wie kann ich aktiv werden?
Community-Kalender

WWF Jugend Change Days

Termin merken!

 

  • Markus Wolter (WWF Agrar-Experte): Bauer sein früher und heute – Möglichkeiten, Probleme, Lösungen

Willst du einmal ganz praktisch erleben, was es heißt "Zero Waste" zu leben? Möchtest du Anregungen bekommen, wie du kreativ schreiben und überzeugend präsentieren kannst? Interessierst du dich für Upcycling? Und Online-Campaigning? Möchtest du unsere heimische Natur besser kennenlernen?

Auch diese Themen können noch Teil der Change Days werden, denn wir planen noch einige weitere Workshops. Sobald die weiteren geplanten Workshops feststehen, stellen wir vom WWF Jugend Change Days Team Updates auf diese Seite.

© Thinkstock Photos

Wie kann ich dabei sein? Sichere dir jetzt dein Ticket!

Tickets für die WWF Jugend Change Days gibt es seit 15. März. Ein Ticket kostet 70 Euro - WWF Jugend Mitglieder erhalten einen vergünstigten Preis von 50 Euro. Es sind mittlerweile alle verfügbaren Tickets reserviert. Falls jemand seine Teilnahme zurückzieht, können Nachrücker das freigewordene Ticket erhalten. Wenn du auf diese Nachrückerliste kommen möchtest, schreibe uns eine E-Mail mit Angabe deines kompletten Namens an changedays@wwf.de. Wir schicken Dir dann die Infos, ob du noch ein Ticket erhalten kannst.

Wenn du ein Ticket reserviert hast, überweise den Betrag an die angegebene Kontoverbindung und gib im Verwendungszweck deinen Namen, dein Geburtsdatum und ggfs. deine Mitgliedsnummer an. Dann schicken wir dir das Ticket per E-Mail zum Ausdrucken.

Wie wir diese Tage erleben wollen

Die WWF Jugend Change Days sind 100% gewaltfrei, tolerant und drug-free. Wir wollen diese Tage mit ungetrübtem Bewusstsein genießen. Jeder soll jedem respektvoll und auf Augenhöhe begegnen. Wir wollen in uns rein hören, uns fühlen und Zeit haben zu reflektieren, was uns bewegt. Du bist es, der dein Leben und die Welt gestaltet. Jeden Tag. Es ist die Balance zwischen Aktivismus und Innehalten, die dein Engagement nachhaltig macht. Mit dieser Einstellung bist du bei den WWF Jugend Change Days richtig.

© Thinkstock Photos

Bei Fragen für dich da: dein WWF Jugend Change Days Team

@Marcel Gluschak / WWF

"Ich war mit 16 auf meinem ersten Umwelt-Jungendkongress", erinnert sich Cosima, "und ich war überwältigt von der Stimmung, den Menschen und den vielen neuen Sachen, die ich kennen lernen durfte. Das war der Funke für Veränderung und mein Engagement."

Das gleiche Gefühl wollen wir mit euch teilen. Deshalb: Macht die Change Days zu einem einmaligen Erlebnis in eurem Leben! Ihr habt Fragen, Anregungen oder Ideen? Wir helfen euch gerne: Cosima, Celina, Senya, Caro und Marcel.

"Freut euch auf ein Event im Namen des Umweltschutzes, das Gleichgesinnte verbindet und euch neue Wege schafft."

Caro

WWF Jugend Change Days Team

"Freiraum für nachhaltige , kreative und freie Gestaltung von jungen Menschen für junge Menschen!"

Senya

WWF Jugend Change Days Team

"Bei den ChangeDays möchten wir Menschen mit einander vernetzen, Neues kennen lernen, zu Veränderung inspirieren und Spaß haben. See u in summer."

Cosima

WWF Jugend Change Days Team

"Für mich sind die Change Days so interessant, weil ich glaube, dass es zu wenig vergleichbare Veranstaltungen gibt."

Celina

WWF Jugend Change Days Team