2°Campus

© A. Morascher / WWF

Ist Klimaschutz noch ein Thema? Klimaschutz ist die Zukunft!

Forschung ist deine Leidenschaft? Klimaschutz liegt dir am Herzen? Dann mach mit bei der WWF-Schülerakademie 2°Campus! Nur gemeinsam können wir den Klimawandel bremsen und die globale Erwärmung auf maximal 2°Celsius begrenzen. Bringe dich und deine Ideen ein, um das große Ziel zu schaffen: 95% weniger Treibhausgase bis 2050.

Das Team des 2°Campus hat die einmalige Gelegenheit, einen Einblick in die aktuelle Forschung zu gewinnen und sogar selbst mitzuforschen. Es geht um nichts weniger als die "Welt zu retten".

Bewerben konnten sich Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren, die sich für den Klimaschutz einsetzen wollen. In den nächsten Monaten werdet ihr verfolgen können, was sie alles entdecken und erleben.

Nicht nur Klimahelden gucken, sondern selber Klimaheld sein? 20 Klimatipps für Zuhause, für Unterwegs und für den Einkauf findest Du hier. Oder bist Du sogar schon Klimaheld? Finde es heraus mit dem WWF CO2 Rechner.

Was müssen wir bis 2050 tun, um die globale Erwärmung auf maximal 2 Grad Celsius zu beschränken? Der WWF hat die Studie Modell Deutschland – Klimaschutz bis 2050 erstellt. Wir wollen vom Ziel her denken.

Berichte

Der 2°Campus 2017 findet im Frühjahr sowie in den Sommer- und Herbstferien statt – und zumeist in Berlin. Die Teilnahme an allen drei Blöcken zu den genannten Terminen ist obligatorisch. Die Teilnahme ist (bis auf die Anreise) kostenfrei.

Auf unserem Flyer findest du das Programm.

Die meiste Zeit des 2°Campus verbringen wir in der Jugendbildungsstätte Berlin WannseeForum. Während der Forschungsphase an den Partneruniversitäten im Sommer sind wir in Jugendherbergen der entsprechenden Städte Wuppertal, Münster und Eberswalde untergebracht.

Für alle, die teilnehmen, gibt es hier unser Leitbild und die Teilnahmebedingungen.

Der 2°Campus ist ein gemeinsames Projekt von WWF Deutschland und der Robert Bosch Stiftung. Weitere Partner sind die Hans Hermann Voss-Stiftung und die Sparda-Bank Ostbayern-Stiftung. Zum Netzwerk des 2°Campus zählen vier Partnerhochschulen. Außerdem unterstützen zahlreiche wissenschaftliche Referentinnen und Referenten sowie ein kompetentes Team die Jugendlichen bei ihren Forschungsprojekten. Hier geht es zur Übersicht Partner und Team.

Wir haben schon viel herausgefunden. Und sind immer noch neugierig.

Der 2°Campus bietet dir viele Möglichkeiten: Hintergrundwissen zum Klimawandel, direkter Kontakt mit Wissenschaftlern und Universitäten, Entwicklung einer Forschungsfrage, Erhebung eigener Daten, Präsentation der Ergebnisse und unheimlich viel Spaß.Hier stellen wir dir vor, was der 2°Campus bisher erforscht hat, und welches Team dahinter steht.

Rückblick in die Zukunft

Unsere bisherigen Ergebnisse

Erfahre mehr!
Für den 2°Campus

Partner und Team

Wir alle sind beteiligt