WWF Jugend Nordrhein-Westfalen » Themen


Ankündigungen und neue Themen

  • Profil
    22. August 2019
    @Stella: da bin ich auch raus...
  • Profil
    4. September 2019
    Annilen möchte gerne eine Aktion zur aktuellen Situation im Amazonas-Gebiet planen. Hier könnt ihr die Aktionsplanung unterstützen.
  • Profil
    10. November 2019
    WWF Jugend bei der Demo zur Weltklimakonferenz.

    Hier gehts zum Kalendereintrag: https://www.wwf-jugend.de/event/1129/koln-internationaler-klimastreik
  • Profil
    1. Dezember 2019
    Weihnachtstreffen - Wer ist dabei? ▶️ Hier geht's zur Orga
  • Profil
    19. Dezember 2019
    Zur Planung der nächsten Earth Hour geht es hier entlang.
  • Profil
    29. Dezember 2019
    Hier das Ergebnisprotokoll unseres heutigen Treffens:

    Rückblick


    Februar:
    Vernetzungstreffen im Dialoger-Büro (siehe Protokoll)

    März:
    ▶️ Earth Hour in Köln
    - Zusammenarbeit mit Dialogern
    - Thema Plastik
    - DIY-Aktion: Basteln von Windlichtern
    - 14 Aktive

    ▶️ Earth Hour in Dortmund
    - Kulturprogramm in Veranstaltungskirche
    - Konzert
    - Redebeitrag der WWF Jugend (Sarah und Lisa)
    - Kooperation mit Stadt DO wurde fortgesetzt
    - Stand am Eingang: Fotoaktion mit Panda

    Revolverheld-Tour mit Plastikpetition in Oberhausen und Köln

    Mai:
    ▶️ DortBunt
    - Lisa hat Stand organisiert
    - Johannes hat Stand alleine betreut

    Juni:
    ▶️ Klimatag im Kölner Zoo
    - Stand wurde kurzfristig abgesagt, da keine Teilnehmenden zur Unterstützung beim Stand aus der Community

    Juni:
    ▶️ Protestpicknick
    - Am Aachener Weiher in Köln
    - Vielseitiges Angebot: Upcycling, Band, Kinderschminke, Kunstinstallation, Infostand
    - Kooperation mit Dialogern, Meeresverbündeten und Kunststudentin
    - Gute Stimmung, von Passanten gut angenommen

    September:
    ▶️ WWF Jugend hat an FFF-Demo in Köln teilgenommen
    - Kooperation Dialogern
    - Mit Plakaten für gute Fotos gesorgt (Social Media)
    - Demonstration passte nicht so gut zum WWF (Linksextreme Gruppen im Trägerkreis, pauschale “Kapitalismus”-Kritik)
    - einzelne WWF Jugend-Mitglieder immer wieder bei verschiedenen FFF-Aktionen dabei

    Dezember:
    ▶️ Weihnachtstreffen

    Ausblick


    Ziel:
    Aktivierung/Rekrutierung neuer Mitglieder im Alter 13-18 Jahren für unsere Aktionen und Treffen

    Strategie:
    - Regelmäßige und attraktive Angebote schaffen/praktische Angebote
    - Kommunikation der Angebote in Umwelt-AGs etc.

    Ideen:
    - Wildniserlebnis in der Eifel (bei Johanna!) o. ä. Orten
    - Insektenhotel bauen
    - Petitionen sammeln
    - Pandas nähen
    - nachhaltige Seedbombs basteln
    - Kompetenz Workshops/Skill Sharing
    - Charity Lauf
    - Wanderungen (Kräuter sammeln, Tiere beobachten, Picknick etc.)
    - Zero Waste Workshop mit Dialogern
    - Ausflug nach Keyenberg
    - Wildparks

    Ziel
    Themen des WWF voranbringen und die WWF Jugend als verlässlichen Partner positionieren.

    Strategie und Aktivitäten:
    - Kampagnen/Demos etc. des WWF unterstützen
    - Kooperation mit Dialogern aufrecht erhalten
    - Kooperationen pflegen (Stadt Dortmund, Kölner Zoo)

    Termine:
    - 22.02.: Vorbereitungstreffen EH
    - 28.03.: Earth Hour
    - April: Month of Action FFF
    - 10.05.: DortBunt
    - Sommer: Aktionen - Insektenhotel, Wanderungen etc. s. o.
    → Planung in Bezug auf Mobilisierung

    To-dos:
    - Lisa übernimmt Termin- und Doodle Verbreitung in der WhatsApp-Gruppe
    - Kontaktaufnahme mit Dortmund für EH (Lisa) & Orga Laternenumzug (?)
    - Kontaktaufnahme mit Krefeld für EH (Tobi)
    - Leute zur Orga motivieren

  • Profil
    24. Jan.
    Lieber NRWler,

    uns erreichte folgende Anfrage:
    "Liebes WWF Jugend Team,
    ich bin Muriel Jacop, eine Schülerin des Gymnasium Odenkirchen in Mönchengladbach. An unserer Schule ist ein Projekttag zum Thema Klimawandel geplant. Da ich Leiterin des Projektes bin, wollte ich sie anfragen, uns beim Projekt vielleicht ein wenig behilflich zu sein. Zum Beispiel indem ihr Team eine Art Powerpoint in der Aula unserer Schule hält. Wir wären erfreut über eine Antwort. Liebe Grüße, Muriel Jacop."

    Hat jemand von Euch Lust und Kapazitäten einen kleinen Redebeitrag vorzubereiten? Weiter Infos zu Zeitraum etc. habe ich bereits angefragt.


    Kontakt: jacopmuriel19@gmail.com
  • Profil
    27. Jan.
    Wer hat Lust einen Stand im neuen Anlagenkomplex "Asienwelten" (Neueröffnung!) des Bochumer Tierpark + Fossilium zu betreuen? Wer sich das grundsätzlich vorstellen kann, meldet sich bitte bei mir. :)

    "Auf dem rund 354 m² großen Areal wird ein Lebensraum entstehen, der in die Tierwelt Südostasiens entführt und vielen spannenden Tierarten ein Zuhause geben wird. Zu den neuen Bewohnern werden unter anderem Binturongs, Kurzkrallenotter, Schlankloris und Große Beos gehören.

    Am Sonntag, 05.04.2020 von 11 bis 17 Uhr möchten wir diesen besonderen Eröffnungstag mit vielen Mitmach- und Informationsangeboten für Familien rund um den Tier-, Arten- und Naturschutz begehen.
    Daher würden wir uns sehr freuen, wenn wir Sie als unseren geschätzten Kooperationspartner für die Mitgestaltung dieses Tages gewinnen könnten."

    Rückmeldung bis zum 16.02.2020!
  • Profil
    27. Jan.
    @Stella: da unser Redaktions- und Aktionsteam-Workshop ja bis zum 4. April geht, wird es wahrscheinlich für alle aus unserem Team leider schwierig :/
  • Profil
    24. Feb.
    Liebe Aktive! :)

    Wir wurden wieder für den Klima-Tag im Kölner Zoo angefragt. Der Termin ist So., 21.06.2020, 9.00 – 18.00 Uhr, Anmeldung ist bis 17.04.2020 möglich.

    Hier kurz die Key Facts:
    - Thematischer Fokus: Angewandter, praktischer Klimaschutz im Alltag!
    - Zielgruppenansprache Erwachsene/Kinder: Bitte möglichst ein Mitmachangebot für Kinder entwickeln
    - Aufbau: Der Stand muss am Aktionstag zwischen 7 und 9 Uhr eigenständig aufgebaut werden (Pavillon, Biertischgarnitur liegen bereit, sind aber nicht aufgebaut), ab 9 Uhr einsatzbereit
    - Abbau: ab 17.45 Uhr
    - Jede Person, die zur Standbetreuung eingesetzt ist, kann eine weitere (Begleit)Person kostenfrei am Aktionstag mit in den Zoo bringen

    Wer hat zum genannten Termin Zeit & kann sich vorstellen die Aktion zu begleiten?