WWF Jugend Nordrhein-Westfalen » Themen


Gemeinsam gegen den Tüten-Wahnsinn!

  • 23. Mai 2013
    Hallo Nordrhein-Westfalen!

    Sicher habt ihr schon gehört, dass der WWF dieses Jahr zu seinem 50. Jubiläum eine große Road Show durch ganz Deutschland plant, um mit den Menschen in Kontakt und Dialog zu treten und seine Arbeit und Projekte „zum anfassen“ vorstellen möchte.
    Wir von der Gruppe „Gemeinsam gegen den Tüten-Wahnsinn“ planen schon seit längerer Zeit eine Aktion gegen den viel zu hohen Plastikverbrauch in Deutschland – und bekommen nun im Rahmen der Panda-Road-Show DIE CHANCE, unsere Botschaft in die Welt zu tragen. In Form eines Flashmobs wollen wir in so vielen Städten wie möglich auf die negativen Folgen unseres Tütenkonsums aufmerksam machen und die Leute dazu bringen, auf Alternativen zurückzugreifen. DABEI BRAUCHEN WIR EURE HILFE VOR ORT!

    Die Road Show wird in diesen Städten in eurem Bundesland Halt machen:
    13.09. Münster, 17.09. Essen, 19.09. Düsseldorf, 21.09. Köln

    Die Termine sind nur vorläufig und werden demnächst bestätigt, aber haltet sie euch bitte frei!

    Wenn ihr Zeit und Lust habt wäre es toll, wenn ihr in der einen oder anderen Stadt einen Flashmob durchführen könntet. Wir haben das Konzept erarbeitet und an den meisten Stationen werden sicher auch Jugendliche aus unserer Gruppe oder von den WWF Jugend Aktionsteamern anwesend sein – aber die Durchführung hängt jetzt an euch!

    Hier das Grundkonzept:
    Es gibt zwei Gruppen, die Passanten in ganz normaler Alltagskleidung und die Bäume (mind. 3-4), die sich irgendwie als solche verkleiden sollten. Wir lassen Naturgeräusche laufen, die Bäume bewegen sich dazu. Die Passanten gehen zwischen ihnen herum und behängen sie mit dem Plastikmüll. Die Bäume bewegen sich langsamer und die Musik wird leiser, bis die Bäume erstarren und umfallen. Der Pfiff einer Trillerpfeife ist das Signal für die Durchsage unseres Slogans „Gemeinsam gegen den Tütenwahnsinn!“, bei dem alle laut mitbrüllen können. Anschließend fordert der Sprecher die Passanten dazu auf, beim Aufräumen zu helfen und wir können den Leuten Stoffbeutel in die Hände drücken, in die sie den Müll räumen und dann in eine große Tonne schütten können. Die Stofftaschen dürfen sie als Dankeschön behalten. Und die Bäume stehen wieder auf und bedanken sich. In den Stofftaschen befinden sich zudem festgesteckte Flyer mit Infos zum Plastikverbrauch in Deutschland.

    Der WWF kümmert sich um Lautsprecher, Anlage, Naturgeräusche, Stofftaschen, Flyer und die anderen Materialien. Jetzt brauchen wir nur noch euch als Aktivisten vor Ort!

    Wie siehts aus, hättet ihr Lust, einen oder mehrere Flashmobs durchzuführen? Es wäre wirklich genial, wenn wir als WWF Jugend durch diese Aktion bei der Panda Show vertreten wären. Lasst eurer Kreativität freien Lauf und legt los!
  • 23. Mai 2013
    Also ich finde diesen Flashmob eine Super-Idee, das wäre toll, wenn wir das auch in NRW umsetzen könnten.
    Nur: Soll diese Aktion gleichzeitig zu den anderen Aktionen des WWFs stattfinden? Dann gibt es nämlich überhaupt keinen Überraschungsmoment mehr, weil ja die meisten Menschen schon ahnen, dass dieser Flashmob mit der Aktion vom WWF zusammenhängt. Das fände ich schade, weil viele Menschen sich dann überhaupt nicht mehr fragen würden, was hier jetzt gerade passiert sondern womöglich einfach weitergehen.
  • 23. Mai 2013
    ich finde die Ideee Genial
    Ich bin in Köln dabei
  • Officer
    23. Mai 2013
    Die Idee ist echt super. Ich versuche mir einen Termin freizuhalten und gucke, ob ich kommen kann. Also Lust hab ich auf jeden Fall...=)
  • Profil
    24. Mai 2013
    Kingt nach eine tollen Aktion, wäre echt super wenn wir in NRW dabei sein könnten! Ich würds auf jeden Fall versuchen... ;)
  • 24. Mai 2013
    Ich werds versuchen, kann aber leider sehr gut sein, das es am Geld für Fahrkarten scheitert, aber ich schau mal ob ich noch andere mit ins Boot holen kann ;)
  • 24. Mai 2013
    Bin vorraussichtlich in Essen und Düsseldorf dabei.
  • Profil
    24. Mai 2013
    Hört sich echt super an! Wenn ich Zeit habe werde ich auf jeden Fall in Essen, Düsseldorf und Köln dabei sein :D
  • Profil
    28. Mai 2013
    Bin in Düsseldorf hoffentlich dabei:-)
  • 28. Mai 2013
    Ich bin vielleicht in Essen dabei :)