Berichte

Erstes WWF Jugend Treffen in Essen!

  • Der Termin für das ersten WWF Jugend Treffen steht!
    Am Samstag, 15.05.2010 trifft sich die WWF Jugend Community in Essen!

    Die Rufe nach einem Treffen, um sich endlich persönlich kennen zu lernen, wurden in den letzten Monaten immer lauter. Deshalb startete die "NRW-Gruppe" Umfragen zur Wahl von Ort und Datum, um endlich das erste WWF Jugend Treffen organisieren zu können.
    Am Ende entschieden sich die WWFler gleich für vier Städte: Essen, Köln, Düsseldorf und Dortmund.
    Es sind also mehrere Treffen geplant, sodass möglichst viele Community Mitgleider die Chance haben, den anderen zu begegnen.

    Durch ein Treffen wollen wir aber gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Einerseits möchten wir natürlich wissen, wer die Gesichter hinter den zahllosen Kommentaren und Berichten sind. Auf der anderen Seite wollen wir uns für das einsetzen, was uns hier zusammengeführt hat - den Naturschutz.

    altGorilla im Dzanga-Sangha Nationalpark

    Wir wollen für die Dzanga-Sangha Kampagne werben. In der Essener Innenstadt werden wir deshalb einen Infostand aufstellen und vorbeilaufenden Passanten das Thema Regenwaldschutz nahebringen. Gleichzeitig werden wir Spenden sammeln, um das Regenwaldprojekt zu unterstützen.

    Zum Ablauf:
    Alle die Lust und Zeit haben sind herzlich willkommen! Je mehr von euch dabei sind, desto besser!
    Treffpunkt ist die Kettwiger Straße 43. Hier werden Gerry und ich um 10:30 Uhr am Stand auf euch warten.
    Um den Passanten die Sache schmackhaft zu machen, wollen wir Fruchtspießchen verteilen. Dazu brauchen wir natürlich eure Hilfe. Es wäre super, wenn jeder von euch ein paar Obststücke mitbringen könnte! Am Stand würden wir dann gemeinsam die Fruchtspießchen herstellen und verteilen.
    Um den Leuten ein paar kurze Informationen zum Projekt geben zu können, wäre es spitze wenn ihr euch kurz über Dzanga-Sangha informieren würdet.

    Zum Beispiel im Blog: http://wwf-jugend.de/fileadmin/flash/expedition/

    oder auf der Homepage: http://dzanga-sangha.org/drupal/

    oder auch unter: http://wwf-jugend.de/wwf-projekte/dzanga-sangha/

    Keine Sorge, es geht nicht darum ein Referat zu halten, sondern dass ihr ein bisschen mehr erzählen könnt als "Es ist wichtig den Wald zu retten" ;)
    Es werden euch Fotos und Infomaterialien zur Verfügung stehen, die ihr den Passanten zeigen und mitgeben könnt. Außerdem könnt ihr gleich nochmal richtig Werbung für die Community machen.

    alt

    Nachdem wir dann alle fleißig waren, kann der gemütliche Teil starten. Wir ziehen uns um ca. 17 Uhr in eine gemütliche Umgebung zurück. Ob Café oder Kneipe können wir dann spontan entscheiden. Vielleicht wohnt jemand von euch ja auch in Essen und hat einen guten Tipp?

    Wer dabei sein will, meldet sich bitte bei Gerry oder mir mit folgenden Angaben:
    Name, Telefonnummer, E-Mail Adresse und Obstwunsch.

    Hier nochmal die wichtigsten Daten im Überblick:

    Wann? Samstag, 15.05.2010, 10:30 Uhr
    Wo? Essen - Innenstadt, Kettwiger Straße 43
    Was soll mitgebracht werden? Natürlich gute Laune und Motivation ;) Obst
    Noch was? Bitte vergesst nicht euch mit Essen und Getränken einzudecken, da wir einige Stunden beschäftigt sein werden.
    Und sonst? Bitte meldet euch bis Donnerstag Abend, 13.05. bei Gerry oder mir. Bei uns bekommt ihr weitere Infos zu Ablauf, Anfahrt, etc. UND - wer hat, kann natürlich gern sein WWF T-Shirt anziehen :)

    Ansonsten bleibt nur noch zu sagen: Wir freuen uns riesig und hoffen, viele von euch in Essen zu treffen! :)

     


    Titelbildquelle: www.deutschland-interaktiv.net

    Gorilla: Florian Niethammer

    Gruppenbild: Janine Koch

Kommentare

25 Kommentare
  • nera8
    nera8 War echt super euch alle live zu treffen =D Stefan muss beim nächsten Mal auf jeden Fall dabei sein, er überzeugt noch jeden =P Freu mich schon euch alles wiederzusehen (hoffentlich kann ich nach Bonn kommen)!
    15. Mai 2010
  • Gluehwuermchen
    Gluehwuermchen Bin gespannt auf euren Bericht :-)
    15. Mai 2010
  • Janine
    Janine Ich fand es auch super! :) Es war so cool, wie sich alle ins Zeug gelegt haben! Ich freu mich auf die Fotos! :)
    15. Mai 2010
  • Stefan1990
    Stefan1990 Das Treffen hat super viel Spaß gemacht und wirklich alle haben dazu beigetragen.
    An dieser Stelle aber noch einmal ein besonders großes Dankeschön an die beiden Organisatoren Janine und Gerry, die bereits sehr viel Zeit in die Vorbereitung des Treffens ...  mehr
    15. Mai 2010