Berichte

Grüne Praktika und Jobs

  •  

    1. Praktikant Sustainable Finance (m/w/d), WWF Deutschland

    WWF Deutschland-Logo

    Beschreibung:  Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgen wir der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen uns dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

    Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. Wir brauchen dazu qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen.

    Der Fachbereich Finanzmarkt arbeitet mit Finanzakteuren und Politik daran, Finanzströme aus nicht-nachhaltigen in nachhaltige wirtschaftliche Aktivitäten zu lenken. Wir entwickeln Methoden, setzen Projekte zum Umwelt- und Klimaschutz um und arbeiten im politischen Raum in Berlin und Brüssel.

    Wir haben einen Praktikumsplatz in unserem Team in Berlin und bieten für einen Zeitraum von bis zu 6 Monaten spannende Einblicke in unsere Arbeit. Gewünschtes Startdatum ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens ab Januar 2020.

    Praktikant Sustainable Finance (m/w/d)

    Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

    Projektarbeit:
    • Aktive Mitarbeit in WWF-internen Projektteams zu Nachhaltigkeit im Finanzsystem (Sustainable Finance), Klimaschutz und nachhaltigem Wirtschaften
    • Unterstützung im Projektmanagement und Mitarbeit bei der Konzeption, Planung und Durchführung eines vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) geförderten Projekts zu wissenschaftsbasierten Klimazielen
    • Hintergrundrecherchen und kleinere Analysen zu aktuellen Fragestellungen im Team, Aufarbeitung von wissenschaftlichen Informationen

    Kommunikation:
    • Mitarbeit in der Kommunikation und in Aktivitäten mit Politik und Unternehmen im Rahmen eines WWF-Projekts zu Kohleausstieg und Klimaschutz
    • Konzeption und (selbstständige) Durchführung der Online-Kommunikation zu Sustainable Finance und unseren Projekten
    • Verfassen von Konzepten, Kommunikationsmaterial und journalistischen Texten zum Thema Klimaschutz und Sustainable Finance
    • Konzeption, Strukturierung, Organisation von Workshops mit Politik und Wirtschaft, ggf. Begleitung der WWF-Kolleginnen und -Kollegen
    Anforderungen:  Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über
    • ein fortgeschrittenes Studium der Fachrichtungen Politik-, Umwelt-, Kommunikations- oder Wirtschaftswissenschaften mit einem Schwerpunkt auf Nachhaltigkeitsthemen
    • Begeisterung für den Klimaschutz und das Thema Sustainable Finance, idealerweise erste Kenntnisse im Bereich Nachhaltigkeit
    • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
    • Kenntnisse der gängigen Office-Programme
    • Freude am Schreiben, an Kommunikation und an Social Media
    • viel gute Laune, Humor und Lust auf den Berliner Politikbetrieb (mehr)

     

    2. Praktikant Presse (m/w/d), WWF Deutschland

    WWF Deutschland-Logo

    Beschreibung:  Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgen wir der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen uns dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

    Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. Wir brauchen dazu qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen.

    Zur Verstärkung suchen wir für unsere Abteilung Kommunikation & Kampagnen, Fachbereich Presse in Berlin ab Februar 2020 in Vollzeit und befristet für 3 Monate einen
    Praktikant Presse (m/w/d)
    Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:
    • Unterstützung der PressesprecherInnen in der täglichen Arbeit
    • Annahme und Bearbeitung von Presseanfragen
    • Pflege und Aktualisierung der Datenbanken
    • Unterstützung bei der (technischen) Fertigstellung vom Pressemitteilungen
    • Unterstützung bei der reibungslosen Abwicklung aller administrativen und organisatorischen Belange
    • Recherchearbeit
    • Medienauswertung
    Anforderungen:  Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über
    • ein fortgeschrittenes Studium (möglichst im Bereich Kommunikationswissenschaften)
    • Kenntnisse der Medienlandschaft
    • erste praktische Erfahrungen im Medien- und/oder Onlinebereich (von Vorteil)
    • ausgeprägtes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift
    • Organisationstalent sowie selbstständiges Arbeiten
    • überzeugendes, verbindliches Auftreten
    • Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft
    • sicheren Umgang mit MS-Office und Erfahrung mit Internetrecherchen (mehr)

     

    3. Werkstudent (m/w/d) zur Projektunterstützung, EcoLibro GmbH

    EcoLibro GmbH-Logo

    Beschreibung:  Die EcoLibro GmbH unterstützt innovative Unternehmen und öffentliche Einrichtungen bei der Erarbeitung und Umsetzung maßgeschneiderter intelligenter Mobilitätslösungen, mit denen die Kosten und der CO2-Ausstoß im Bereich der betrieblichen Mobilität gesenkt und gleichzeitig die Attraktivität als Arbeitgeber für Mitarbeiter und Bewerber gesteigert wird. Als spezialisiertes Beratungsunternehmen hat EcoLibro umfangreiche Erfahrungen bei der systematischen Optimierung der betrieblichen Mobilität von Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen und begleitet seine Kunden vom Konzept bis zur operativen Umsetzung.

    Um unser Team bei der Bearbeitung von Projekten zu unterstützen, suchen wir ab sofort einen

    Werkstudenten (m/w/d).

    Die wöchentlichen Arbeitsstunden sind projektabhängig und liegen durchschnittlich zwischen 16 - 20 Wochenstunden.

    Meine Vorteile
    - Es erwartet Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell mit primär wöchentlicher Homeoffice-Tätigkeit & regelmäßigen Zeiten vor Ort
    - Arbeiten in einem gemeinschaftlichen Umfeld mit gelegentlicher Reisebereitschaft (1x monatlich) Anforderungen:  Sie befinden sich idealerweise im Studium der Geographie oder haben eine vergleichbare Ausbildung.

    • Sie sind eingeschriebene/r Student/in und befinden sich mindestens im 4. Semester
    • Sie bringen fundierte Kenntnisse in Q-GIS mit
    • Sie zeichnet ein hohes Maß an Strukturiertheit sowie eine ausgeprägte termintreue Arbeitsweise aus
    • Sie handeln lösungsorientiert und zeichnen sich durch Lernbereitschaft und Flexibilität aus
    • Sie kennen sich mit Microsoft Office Produkten aus und können z. B. in Word komplexe Texte mit Absatzformaten erstellen und bearbeiten, Präsentationen in PowerPoint erstellen und optimieren sowie Berechnungen in Excel durchführen und Tabellen anpassen. (mehr)

     

    4. Bundesfreiwilligendienststelle auf Biolandbetrieb, Wacholderhof e.V.

    Wacholderhof e.V.-Logo

    Beschreibung:  Der Wacholderhof ist ein kleiner aber vielseitiger Biolandbetrieb mit Landwirtschaft, Gemüseanbau, Tierhaltung (Mutterkühe, Schafe, Ziegen, Hühner, Enten, Reitponys, Bienen, Hasen, Katzen und ein Hofhund) und ökologischer Bildungsarbeit.
    Die Betriebsleitung und Anleitung in Landwirtschaft und Pädagogik erfolgt durch den Geschäftsführer.

    Tägliche / regelmäßige Arbeiten:
    • Stallarbeit (füttern, misten),
    • Hauswirtschaft (Vollwerternährung),
    • viel Arbeit im Freien.
    Unregelmäßige / saisonale Arbeiten:
    • pflanzen und säen, Heuernte, Obst- und Gemüseernte und Verarbeitung,
    • Weideumtrieb mit Rindern,
    • Waldarbeit, handwerkliche Arbeiten,
    • Kinderbauernhoftage, Schullandheim auf dem Bauernhof,
    • Seminare mit Jugendlichen und Erwachsenen, Gästebetreuung.
    Einmalige Aktionen und Projekte:
    • Brunch auf dem Bauernhof,
    • Aventskranzbinden,
    • Workcamps und vieles mehr (s. Homepage).
    Anforderungen:  Das wünschen wir uns von Dir:
    • Eigenständiges, verantwortliches Arbeiten
    • Führerschein
    • Bereitschaft zu Wochenendarbeit
    Das kannst Du bei uns lernen:
    • Ökologische Landwirtschaft
    • Bauernhofpädagogik
    • Umgang mit Kindern, Kunden, Besuchern
    • Selbständigkeit
    Sonstige Hinweise:
    • Die BFD-ler/Innen leben mit auf dem Hof als Mitglied der Hof-Lebens-Arbeitsgemeinschaft. (mehr)

     

    5. Referent Thüringer Urwaldpfad (w/m/d), WWF Deutschland

    WWF Deutschland-Logo

    Beschreibung:  Der World Wide Fund for Nature (WWF) ist eine der bedeutendsten Naturschutzorganisationen der Welt. Mit Projekten in über hundert Ländern folgen wir der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen - auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen unterstützen uns dabei finanziell oder durch ihren ganz persönlichen Einsatz.

    Der WWF Deutschland ist ein selbstständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Initiativen sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. Wir brauchen dazu qualifizierte Mitarbeiter mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft: Menschen, die im "Naturschutz" nicht nur einen Job, sondern einen Lebensinhalt sehen.

    Zur Verstärkung suchen wir für unsere Abteilung Biologische Vielfalt, Fachbereich Naturerbe in Erfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit befristet bis zum 30.11.2020 einen qualifizierten
    Referent Thüringer Urwaldpfad (w/m/d)

    Gemeinsam mit einem Mitarbeiter bilden Sie das Team des WWF vor Ort und setzen das vom Thüringer Umweltministerium geförderte Projekt „Thüringer Umweltpfad“ selbstständig um. Im Rahmen des Projektes gestalten Sie den Wander- und Erlebnisweg „ Thüringer Urwaldpfad“, setzen eigenständig Akzente und tragen maßgeblich dazu bei, die „Urwälder von morgen“ zu einem Anziehungsort in Thüringen zu entwickeln.

    Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:
    • Koordination und Umsetzung des Projektes inkl. Budgetkontrolle
    • Durchführung der Vergabeverfahren für Aufträge an Dritte sowie Begleitung der Umsetzung und Aufbereitung der Ergebnisse
    • Durchführung und Leitung von Workshops und Stakeholder-Runden
    • Sicherstellung eines Qualitätsmanagements sowie Erstellung von Berichten und Abrechnungen inkl. Aufbereitung der Ergebnisse Vertretung des WWF Deutschland gegenüber Behörden, Ministerien und anderen Partnern und Institutionen sowie Gremien in enger Abstimmung mit dem Projektleiter
    • Presse-, Öffentlichkeits- und Lobbyarbeit
    Anforderungen:  Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über
    • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einem projektrelevanten Bereich
    • Mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld
    • Erfahrung in der Planung, Durchführung, im Monitoring und der Evaluation von Umwelt- und Naturschutzprojekten sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    • Kenntnisse von Wildniskonzepten
    • Kenntnisse von Umweltbildung, Tourismus und Regionalentwicklung (mehr)

     

    Quelle: www.greenjobs.de

Kommentare

0 Kommentare