Berichte

Grüne Praktika und Jobs

  •  

    1. Bundesfreiwilligendienst im Projekt "Rettungsnetz Wildkatze", Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesverband Sachsen e.V.

    Beschreibung:
    Wir suchen für den BUND Landesverband Sachsen ab Januar 2018 eine(n)

    Bundesfreiwilligendienstleistende(n) für das Projekt Rettungsnetz Wildkatze in Leipzig

    Aufgabenbereiche:

    -Spendenakquise und Öffentlichkeitsarbeit
    -Betreuung des Wildkatzeninfostandes bei Aktionstagen sowie weiteren Veranstaltungen und der Wildkatzenwanderausstellung(z.T. auch Wochenendtermine)
    -Führungen, Informationsveranstaltungen und Umweltbildung (z. B. mit Schulklassen) rund um die Themen Wildkatze und Waldverbund
    -Unterstützung der Projektkoordination beim Wildkatzenmonitoring und Umsetzung des Waldverbunds in Sachsen


    Wir bieten:

    -Erfahrungen und Mitarbeit in der bedeutendsten NGO im Natur- und Umweltschutz in Deutschland
    -einen spannenden Job an der frischen Luft
    -eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit der individuellen Ausgestaltung derselben in einem im Aufbruch befindlichen Verband in -einem jungen und netten Team
    -die Möglichkeit, Einblicke sowohl in konkreten Naturschutz, die Entwicklung von umweltpolitischen Leitlinien als auch politische Lobbyarbeit zu gewinnen
    -eine Vergütung im Rahmen der Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes
    -Weiterbildungen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes
    -ein Referenzschreiben (mehr)

     

    2. Praktikum / Werkstudent im Produktmanagement (m/w), 360report GmbH


    Beschreibung:
    360report hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer führenden Software-as-a-Service Lösung für Nachhaltigkeitsberichterstattung entwickelt. Zu unseren Kunden zählen Mittelständler in unterschiedlichsten Branche ebenso wie auch DAX-Konzerne. 360report wurde mehrfach mit dem Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand in der Kategorie Green IT ausgezeichnet und 2014 für den CSR-Preis der Bundesregierung nominiert.

    Als Praktikant / Werkstudent (m/w) bist Du ein voll integriertes 360report-Teammitglied. Du arbeitest eng mit allen Kernbereichen, insbesondere dem Produktmanagement, am Standort München, zusammen. Du solltest mindestens 3 Monate, idealerweise 6 Monate Zeit haben.

    DEINE AUFGABEN

    -Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Software (Inhalt, Design, Usability)
    -Entwicklung und Umsetzung von Konzepten für die Integration von Nachhaltigkeits-, Umwelt- und Energiestandards in die Software
    -QA und Testing der Software in den Sprachversionen Deutsch und Englisch
    -Recherchen zu aktuellen Umwelt-, Energie- und Nachhaltigkeitsthemen
    -Mitarbeit bei Kundenprojekten, insbesondere Umsetzung von Kundenfeedback
    -Gelegentliche Aushilfe bei administrativen Tätigkeiten


    DAS ERWARTET DICH
    Mitarbeiter bei 360report zu sein, hat viele Vorteile. Neben der Möglichkeit in einem angenehmen und inspirierenden Umfeld zu arbeiten, bietet Dir 360report herausfordernde Aufgaben und viele Chancen, Dich fachlich und persönlich weiter zu entwickeln. Darüber hinaus profitierst Du von Benefits in folgenden Bereichen:

    -Das spannende und chancenreiche Umfeld in einem jungen Unternehmen mit einem wachsenden Marktanteil in einem ungesättigten Marktumfeld
    -Eine herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und innovativen Umfeld, wo Deine Erfahrung und Deine Ideen gefragt sind
    -Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben
    -Gratisgetränke & Obst
    -Moderne IT-Ausstattung

    Anforderungen:

    -Absolviertes (Grund-) Studium in einem relevanten Studiengang
    -Großes Eigeninteresse am Thema CSR/Nachhaltigkeit und Berichterstattung
    -Eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
    -Erste Erfahrungen im IT-Produktmanagement wünschenswert
    -Gute sprachliche Fähigkeiten, insbesondere schriftlich
    -Überdurchschnittliche Englisch-Kenntnisse von Vorteil
    -Bereitschaft und Fähigkeit, in einem dynamischen Startup-Umfeld zu arbeiten (mehr)

     

    3. Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst für die Öffentlichkeitsarbeit im Fachbereich Umweltpolitik und Naturschutz, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

    Beschreibung:
    Der Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. ist Leipzigs Umweltschutzverein und die regionale Plattform für umweltfreundliche Ideen, Projekte und Aktionen. Seit der politischen Wende 1989 engagiert er sich für eine intakte und lebenswerte Umwelt. Je mehr Wachstumsdruck Leipzig erfährt, desto wichtiger ist es, Leipzigs Grün zu erhalten und eine nachhaltige Mobilität und Stadtentwicklung einzufordern. Daher setzt der gemeinnützige Verein aktiv Impulse für Leipzigs Umweltpolitik und bringt die nachhaltige Stadt- und Regionalentwicklung voran.

    Über 1200 Mitglieder und Förderspender, rund 45 Ehrenamtliche und neun hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich beim Ökolöwen für Leipzigs Umwelt und seine BürgerInnen.

    Wir suchen zum 1. Januar 2018 eine/n Mitarbeiter/in im Bundesfreiwilligendienst für die Öffentlichkeitsarbeit im Fachbereich Umweltpolitik und Naturschutz.

    Deine Aufgaben:

    -Organisation der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Fachbereich
    -Schreiben von Pressemitteilungen und Artikeln für Website, Löwenpost, Newsletter, Social-Media-Kanäle
    -Durchführung von Kampagnen


    Du solltest erste Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit gesammelt haben, kommunikationsstark, teamorientiert, belastbar und kreativ sein sowie Organisationstalent besitzen.

    Was wir bieten:

    -Du bekommst eine Möglichkeit, dich wirksam für deine Ideale einzusetzen.
    -Du gewinnst KnowHow in der Durchführung von Öffentlichkeitsarbeit, Kampagnen und Veranstaltungen sowie umweltpolitischer Lobbyarbeit.
    -Du sammelst Erfahrungen bei der Mitarbeit in einer Umweltschutzorganisation (NGO).
    -Dich erwarten sinnstiftende Tätigkeiten in einem engagierten Team.
    -Du nimmst an Weiterbildungen und Seminaren im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes teil. (mehr)

     

    4. Mitarbeiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m), Teilzeitbeschäftigung (Stellenumfang mind. 50%), zunächst auf 2 Jahre befristet, Bioland e.V.


    Beschreibung:
    Der Bioland e.V. ist mit fast 7000 landwirtschaftlichen und gärtnerischen Erzeugerbetrieben und gut 1.000 Partnern in der Lebensmittelwirtschaft der führende Verband für biologischen Landbau in Deutschland.

    Zur Stärkung unseres Teams in der Geschäftsstelle Rendsburg suchen wir ab sofort einen

    Mitarbeiter für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (w/m) in Teilzeitbeschäftigung (Stellenumfang mind. 50%).

    Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

    Ihre Aufgaben

    -Sie unterstützen unsere Mitglieder und Partner in Fragen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    -Sie sind eingebunden in die politischen Aktivitäten zum Ökologischen Landbau auf Landesebene
    -Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Erstellung von Pressemeldungen und bei Presseanfragen

    Anforderungen:
    Unsere Anforderungen

    -Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    -Ihre Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift ist sehr gut, es fällt Ihnen leicht, komplexe Zusammenhänge in der Landwirtschaft auch für Außenstehende verständlich darzustellen
    -Sie haben ein offenes und freundliches Auftreten
    -Sie identifizieren sich mit der ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft und möchten sich für unsere Ziele engagieren
    -Sie besitzen einen einschlägigen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation

    Unser Angebot

    Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Arbeitsfeld in unserem dynamischen Team
    Innerhalb dieser interessanten und abwechslungsreichen Aufgabe haben Sie eigene Gestaltungsspielräume und die Möglichkeit, die Weiterentwicklung des ökologischen Landbaus aktiv mitzugestalten (mehr)

     

    5. Volontär/in im Projektmanagement Bereich Klimasparbuch, oekom verlag GmbH


    Beschreibung:
    Der oekom verlag ist der führende deutschsprachige Fachverlag für Ökologie und Nachhaltigkeit.

    Wir suchen schnellstmöglich für mindestens 18 Monate in München eine/n

    Volontär/in im Projektmanagement Bereich Klimasparbuch

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    -Planung und Koordination einzelner Ausgaben des Klimasparbuchs
    -Recherche, Ansprache und Koordination von Gutschein- und Kooperationspartner/innen
    -Kommunikation mit Herausgebern und Kunden
    -Zusammenarbeit mit Grafiker/innen und anderen Dienstleister/innen
    -Texten für Redaktion und Marketing; Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
    -Organisation von Vertrieb, Versand und Postproduktion


    Als Volontär(in) sind Sie in alle Prozesse des Klimasparbuch-Projekts eingebunden. Darüber hinaus
    erhalten Sie vertiefte Einblicke in alle Verlagsbereiche.

    Anforderungen:
    Das bringen Sie mit:

    -Sie interessieren sich für Nachhaltigkeit und Klimaschutz
    -Sie telefonieren gerne und haben ein überzeugendes, freundliches Auftreten
    -Sie sind ein Organisationstalent und arbeiten ausgesprochen strukturiert, zuverlässig und engagiert
    -Sie sind textsicher und haben bereits Erfahrung im redaktionellen Arbeiten (mehr)

     

    Quelle: https://www.greenjobs.de

Kommentare

0 Kommentare