Berichte

Grüne Praktika und Jobs

  • 1. Ökologischer Bundesfreiwilligendienst (Klimaschutz-Projekte), atmosfair gGmbH


    Beschreibung:
    Wir suchen eine motivierte, analytisch starke und idealistische Persönlichkeit, die mit unseren CO2-Kompensationsprojekten einen aktiven und bedeutenden Beitrag zum Klimaschutz leisten möchte.

    atmosfair ist eine gemeinnützige Klimaschutzorganisation an der Schnittstelle zwischen Umwelt-NGO und Wirtschaft. Wir sind der in Deutschland bekannteste Anbieter für CO2-Kompensation und als Qualitätsmarktführer auch Gewinner aller Anbietervergleiche. Wir entwickeln und finanzieren Projekte mit erneuerbaren Energien in Entwicklungsländern, um CO2-Emissionen zu senken und gleichzeitig den Menschen vor Ort konkret und nachhaltig zu helfen. Wir vermarkten selbst entwickelte und implementierte Produkte an Privat- sowie Unternehmenskunden und senken dabei direkt oder indirekt CO2-Emissionen. Dabei handeln wir aus Überzeugung für konsequenten Klimaschutz. Mehr Infos siehe z.B. https://www.atmosfair.de/jahresberichte.

    Wir suchen ab sofort Freiwillige zur Unterstützung unseres Teams. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, ein junges engagiertes Team und anspruchsvolle Aufgaben mit Eigenverantwortung in einem dynamisch wachsenden Unternehmen.

    Anforderungen:
    Ihre Aufgaben

    -Unterstützung bei der Recherche von länder- und technologiespezifischen Informationen, zur besseren Anpassung der Klimaschutzprojekte an die lokalen Gegebenheiten.
    -Zuarbeit bei der Entwicklung und Konzeption von CDM-GoldStandard-Klimaschutzprojekten, insbesondere, um die Zusatznutzen (Know-how Transfer etc.) weiter zu verbessern
    -Unterstützung bei der Erstellung von Texten, Flyern und anderen Präsentationsmaterialien zur Darstellung der Klimaschutzprojekte für Unternehmens- und Privatspender*innen


    Sie verfügen über…

    -Ein abgeschlossenes Studium oder mehrjährige Berufserfahrung
    -Erfahrung und Interesse im Bereich Klimaschutz, Tourismus, CSR und Nachhaltigkeit,
    -Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office (Access, Excel, PowerPoint, Word), auch Adobe Suite (Illustrator, InDesign) und idealerweise CMS-Systeme (Liferay, Wordpress),
    -Eigenständiges, sorgfältiges und zuverlässiges Arbeiten,
    Sehr gutes Kommunikationsvermögen, Teamfähigkeit und Humor,
    Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau und sehr gute Englischkenntnisse.


    Wir bieten

    -eine sinnvolle anspruchsvolle Aufgabe sowie die Möglichkeiten, einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten,
    -Sozialversicherung und Taschengeld
    -engagierte Kollegen in einer Organisation mit flachen Hierarchien,
    ein attraktives Büro im Zentrum von Berlin. (mehr)

     

    2. Praktikant (m/w) für eine Strategieberatung im Bereich Energie und Klima, The CO-Firm GmbH


    Beschreibung:
    Als einzigartige Boutique-Strategieberatung unterstützen wir unsere Klienten – nationale und internationale Unternehmen der Real- und der Finanzwirtschaft – dabei, sektorübergreifend Chancen und Risiken im Bereich Klima und Energie zu erkennen. Wir begleiten sie bei der Identifizierung und Bewertung, beobachten sich ständig verändernde Regulierungen, Märkte und Technologien und entwickeln gemeinsam mit ihnen Handlungsoptionen.
    Es ist unser Anspruch, unseren Klienten qualitativ hochwertige, umsetzbare Lösungen zur Steigerung der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit zu bieten. Diesen Anspruch erfüllen wir durch langjährige Beratungserfahrung, sektorübergreifende Expertise, ein breites Netzwerk und die außerordentliche Kompetenz unseres engagierten Teams in den Bereichen Ökonomie, Technik und Naturwissenschaft.

    Ihre Aufgaben:

    -Begleiten Sie Strategieprojekte von der Konzeption bis zum erfolgreichen Abschluss
    Übernehmen Sie entsprechend Ihrer bisherigen Erfahrungen die Leitung von Teilprojekten
    -Analysieren Sie eigenständig Marktanforderungen, Technologiepotenziale und/oder Entwicklungen in der Klima- und Energiepolitik
    -Führen Sie Gespräche mit internationalen Experten
    -Erstellen Sie mit uns Berichte und Präsentationen für weltweit bekannte Klienten

    Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung ist ein wesentlicher Bestandteil Ihres Praktikums bei uns. So gehört neben dem Raum für eigenverantwortliches Arbeiten ein regelmäßiges, systematisches Feedback zu Ihrer Arbeitserfahrung.

    Anforderungen:
    Ihre Fähigkeiten:

    -Ein Studium: Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen, Umwelt- oder Naturwissenschaften und Ihr 4. Semester haben Sie bereits überdurchschnittlich abgeschlossen
    -ausgeprägte analytische Fähigkeiten, große technische Affinität und ein gutes Zahlengefühl
    -den versierten Umgang mit MS Office, besonders Excel und Powerpoint, gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse, mündlich wie schriftlich
    -die Beharrlichkeit, Internet-Recherchen bis zum Erfolg durchzuführen
    -die Zeit, mindestens 3 Monate, idealerweise 6 Monate in Vollzeit bei uns arbeiten zu können, Beginn möglichst sofort
    -die Motivation, sich laufend in neue Sachverhalte einzuarbeiten und Verantwortung zu übernehmen (mehr)

     

    3. Praktikum Umweltbildung & Öffentlichkeitsarbeit, BUND-Naturschutzzentrum Ravensburg


     

    Beschreibung:
    Wir haben ab 1. 2. 2017 einen Praktikumsplatz und einen BFD-Platz frei.

    Das Praktikum beim BUND ist bis zu einem halben Jahr möglich (bis 31. Juli 2017). Die Mindestdauer beträgt 2 Monate. Der BFD-Platz ist für eine halbes Jahr zu vergeben.

    Schwerpunkt des Praktikums bzw. des BFD ist die Umweltbildung und Umweltberatung. Wir vermitteln aber auch Einblicke in den praktischen Naturschutz mit Ehrenamtlichen und die Geschäftsführung eines Naturschutzzentrums bzw. einer NGO. (mehr)

     

    4. FÖJ-/BFD-Stelle im Naturschutz, Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer e.V.

    Beschreibung:
    Die Freiwilligendienststellen beim Verein Ökologische Schutzstation Steinhuder Meer e.V. umfassen vielfältige Aufgaben, darunter Mithilfe bei der Kartierung von Tier- und Pflanzenarten, Betreuung von Wasserstandsmessnetzen, Pflegearbeiten im Moor und anderen Lebensräumen, Durchführung von Exkursionen in die Lebensräume am Steinhuder Meer, Mithilfe bei der Durchführung von Naturerlebnisangeboten für Kinder, Betreuung der Ausstellung und des Gartens, Organisation von Ferienpassaktionen, leichte Bürotätigkeiten (Koordination Telefon, Emails, Post) und vieles mehr.

    Zur Einsatzstelle: Das Steinhuder Meer liegt 30 km nordwestlich von Hannover, der Landeshauptstadt von Niedersachsen. Es ist Deutschlands größter Flachwassersee. Seine nähere Umgebung ist geprägt von Hochmooren, Erlenbrüchen und Feuchtwiesen. Insbesondere für Zugvögel ist das Steinhuder Meer ein wichtiger Rast- und Überwinterungsplatz.
    Der Verein bündelt seit 1991 die Naturschutzarbeit am Steinhuder Meer. Ein starkes Gewicht hat inzwischen die Zusammenarbeit mit Schulen erhalten. Ziel ist es, Schüler an die Umwelt heranzuführen.
    Die freiwilligen Mitarbeiter/innen wohnen (in eigenen Zimmern, Küche und Bad werden gemeinsam genutzt) und arbeiten zusammen im Stationsgebäude des ÖSSM e.V. in Winzlar.

    -Taschengeld: 240,00 €/Monat, die Sozialversicherungsbeiträge zahlt der Verein
    -Gemeinschaftsunterkunft: vorhanden (nur nach Rücksprache), kostenlos (mehr)

     

    5. Bundesfreiwilligendienst Umweltpädagogik im Bereich Landwirtschaft und Ernährung, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.

    Beschreibung:
    Du interessierst dich für ökologischen Landbau, ökologische Lebensmittelerzeugung und eine nachhaltige Ernährungsweise? Du arbeitest gern mit Kindern und anderen MultiplikatorInnen und hast eventuell schon pädagogische Erfahrung? Du willst für eine NGO aktiv werden? Dann bewirb dich bei uns!

    Der Ökolöwe ist Leipzigs Umweltschutzverein und macht Leipzig lebenswerter, grüner, schöner.

    Stellenprofil

    Art der Stelle: Bundesfreiwilligendienst – BFD
    Einsatzbereich: Umweltpädagogik rund um die Themen Landwirtschaft und Ernährung
    Anzahl der Stellen: 1
    Dienstbeginn: 1. April 2017
    Dauer der Anstellung: 12 oder 18 Monate
    Wochenstunden: 28 Stunden
    Vergütung im Rahmen der Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes


    Unser Schwerpunkt sind Umweltbildungsangebote, die wir v.a. im Projekt "Bio-Bauern über die Schulter geschaut" mit Kindern und Jugendlichen umsetzen. Aber auch ErzieherInnen und LehrerInnen machen wir auf eine nachhaltige Ernährung aufmerksam.

    Wir benötigen deine Unterstützung bei folgenden Aufgaben:

    -Unterstützung bei der Konzipierung, Vorbereitung, Organisation und Durchführung der unterschiedlichsten Erlebnis- und Bildungsangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Projektbereich "Landwirtschaft und Ernährung"
    -Mitgestaltung und Durchführung des öffentlichen Auftritts bei Festen, an Ständen etc.; das beinhaltet den Einsatz am Wochenende
    -Unterstützung bei der Beratung von Kindergärten, Schulen usw. bei umweltpädagogischen Fragen und Vorhaben
    -Vernetzung und Kontakt mit Projektpartnern, Schulen, Kindergärten etc.


    Was wir bieten:

    -Du arbeitest zusammen mit hauptamtlichen, erfahrenen MitarbeiterInnen.
    -Du sammelst Erfahrungen in der praktischen Umsetzung von Umweltbildungsthemen.
    -Du bekommst einen Einblick in NGO-Arbeit.
    -Dich erwarten abwechslungsreiche Tätigkeiten und Entwicklungsmöglichkeiten in einem jungen, sympathischen Team.
    -Du nimmst an Weiterbildungen im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes teil.
    -Du erhältst eine Vergütung im Rahmen der Bestimmungen des Bundesfreiwilligendienstes sowie ein Referenzschreiben. (mehr)

     

     

Kommentare

0 Kommentare