Berichte

Der Schneehase

  • Das ist... richtig, ein Schneehase. Bald könnte es sein, dass man Schneehasen nur noch auf Bildern/Fotos wie diesem angucken kann.                                             Der Schneehase vom Aussterben bedroht? Das wissen manche von euch vielleicht nicht. Aber es stimmt. Der Schneehase ist extrem gefährdet.Wieso?

    Der Mensch nimmt ihnen den Lebensraum weg. Jeden Winter kommen viele Touristen in die Alpen, um Ski zu fahren. Doch oft ohne es zu wissen, schaden sie damit den Tieren und der Umwelt. Wenn im Winter tausende von Touristen den Berg runterfahren, ist das Gras plattgedrückt und die Tiere können es nicht mehr essen. Außerdem verhindert das, dass im Sommer ordentliches Gras nach wachsen kann. Noch etwas: Die Menschen machen viel Lärm. Das Geschrei, die Geräusche der Lifte; das vertreibt die Tiere. Wenn sie jedoch in Gebiete rennen, in denen sie kein Futter finden, sterben sie. Deswegen gibt es nur noch sehr wenige Schneehasen.

    Was kann man dagegen tun?

    Wenn ihr ski-verrückt seid, dann könnt ihr trotzdem noch fahren. Achtet aber darauf, nicht in den Wald oder generell außerhalb der markierten Wege zu fahren. Und macht vielleicht weniger Lärm. Ich selbst bin auch Ski-Fahrerin und habe nicht vor, damit aufzuhören, aber auch ich werde darauf achten.

    LG Gangsterkind

Kommentare

2 Kommentare
  • Jayfeather
    Jayfeather War mir noch gar nicht so bewusst.
    Ein paar Zahlen zu den Populationsgrößen wären interessant oder vlt. Projekte zum Schutz der Schneehasen :)
    6. Januar 2016
  • Fencer
    Fencer @Jayfeather: würde mich auch interessieren. Ansonsten aber super!
    6. Januar 2016