Berichte

UN Klimachef de Boer tritt zurück.

  • "BONN: Der Chef des UN-Klimasekretariats, Yvo de Boer, hat überraschend seinen Rücktritt angekündigt. Der Niederländer erklärte, er werde sich künftig als Berater des Wirtschaftsberatungsunternehmens KPMG weiterhin für den Klimaschutz einsetzen. De Boer betonte, sein Rücktritt habe nichts mit dem enttäuschenden Ausgang des Klimagipfels von Kopenhagen zu tun. - UN-Generalsekretär Ban Ki Moon bedauerte den Rückzug de Boers. Er werde bei der Suche nach einem Nachfolger auch das Klimabüro in Bonn konsultieren, so Ban."

     

    Quelle: www.dw-world.de/dw/function/0,,12356_cid_5263749,00.html

     

    Mehr: de.wikipedia.org/wiki/Yvo_de_Boer

     

    Bild : Wikipedia

     

Kommentare

1 Kommentar
  • bjoerns0306
    bjoerns0306 Was ist das ür ein Wirtschaftsunternehmen? Was will er denn da machen frag ich mich.
    19. Februar 2010