Berichte

N-Projects - Wie auch du zur Erhaltung des Regenwalds beitragen kannst!

  • Peru, ein Land voller Tradition, Artenvielfalt und wunderschönen Landschaften. Ein Land, das zu rund 60% von Regenwald bedeckt ist. Noch... Denn diese Fläche schwindet und mit ihr ihre zahlreichen Bewohner. Jedes Jahr verschwinden unter anderem durch Brandrodung und Abholzung 180.000 km² dieses kostbaren Lebensraums. Fakten, die wir alle wohl nicht zum ersten Mal hören. Doch sind wir mal ehrlich: Nur wenige wussten daraufhin genau, wie auch sie zum Schutz des Regenwalds beitragen können.

    Um das zu ändern, möchte ich euch das Projekt "N-Projects", das 2007 ins Leben gerufen wurde, vorstellen!

    "N-Projects" hat es sich zum Ziel gemacht den peruanischen Regenwald zu erhalten und dabei eine Idee entwickelt, wie vorallem Menschen aus westlichen Ländern, die nicht die Möglichkeit haben sich aktiv vor Ort zu beteiligen, dabei helfen können. Doch wie sieht dieses Idee aus?

    Über das Projekt kann jeder, der will ein Stück Regenwald käuflich erwerben, um die darauf lebenden Tiere und Pflanzen zu schützen. Denn es ist wichtig, dass nicht nur eine Patenschaft für ein bestimmtes Gründstück geschlossen wird, sondern ein geltender Miteigentumsvertrag, der diesen Grund und Boden absolut unverkäuflich macht. Durch die Bevölkerung vor Ort, die in Kooperation mit "N-Projects S.A.C. Peru" steht, wird gewährleistet, dass das Reservat erhalten und weiterhin unberührt bleibt. Dieses Reservat ist im Moment 261.100m² groß, was 5222 Parzellen mit je 50m² entspricht, der Mindestgröße für einen Kauf, zu einem Preis von 0,8 € pro Quadratmeter.

    Da ich zunächst Zweifel an der Seriosität dieses Projekts hatte, vorallem durch mangelnde Popularität (Denn wieso ist ein solches Projekt so unbekannt ?!), wendete ich mich per E-Mail an den Zuständigen von "N-Projects": Stefan Litzl, um Fragen, die aufgekommen waren, zu klären und mir wurde sofort freundlichst geantwortet. Daher entschloss ich mich einen Miteigentumsvertrag über 100m², zu einem Preis von 80€, abzuschließen und bin immernoch absolut zufrieden mit dieser Entscheidung! Sobald der Papierkram abgeschlossen ist, bekommt man eine Mappe mit Urkunde, Vertrag und Lage des Grundstücks, sowie eine DVD mit Video vom Reservat zugeschickt.

     

    Auch da es auf die Weihnachtszeit zugeht und ich immer häufiger höre: "Ach,  ich weiß gar nicht, was ich mir dieses Jahr wünschen soll, ich hab doch schon alles!", dachte ich mir, ich stelle euch dieses Projekt vor. Denn es eignet sich auch perfekt als Geschenk für alle, die daran interessiert sind, den Regenwald und somit Flora, Fauna und unser Klima zu schützen!

    Na, neugierig geworden? Weitere Infos gibts unter folgendem Link: http://www.n-projects.de/

     

    Quellen:

    http://www.n-projects.de/

    http://www.regenwald-peru.de/

    https://de.wikipedia.org/wiki/Peru

     

     

Kommentare

5 Kommentare
  • Cookie
    Cookie Tatzen hoch für deinen tollen Tipp und deine großzügige Spende für den Regenwald! :)
    12. Oktober 2015
  • Puma
    Puma Mit dem letzten Satz sprichst du mir aus der Seele und es kommt auf jeden Fall auf meine Weihnachtswunschliste! Danke! :D
    12. Oktober 2015
  • Luke24
    Luke24 Davon hatte ich auch bislang noch nichts gehört.
    Ich kann mich den anderen nur anschließen, klingt nach einer klasse Idee :-)
    13. Oktober 2015
  • chamomilla
    chamomilla Wow! Das ist echt Klasse!!
    Ich erarbeite gerade einen ca. 30 minütigen Vortrag über die Verfassungsänderung PEC 215 in Brasilien, da ich finde das dieses Thema in den Medien viel zu kurz kommt und ich mehr Menschen auf dieses riesen Proble...  mehr
    27. Januar 2016