Berichte

Eure Fragen an DeChangeman und Melanie vom WWF! #VivaAmazonia

  • Keinen Monat ist es her, dass die zwei Youtuber Simon Unge und DeChangeman, im Rahmen der #VivaAmazonia Kampagne mit dem WWF im Amazonas waren. Auf ihrer Reise sind die beiden unter anderem mit wilden Flussdelphinen geschwommen, haben eine Nachwanderung mit Taranteln und anderen gefährlichen Spinnen gemacht oder haben mit indigenen Völkern über die Probleme vor Ort gesprochen!

    Wir haben nun die Chance mit DeChangeman und Melanie vom WWF ein Post-Amazonas-Reise-Interview zu führen und brauchen dafür eure Fragen! Was wolltet ihr schon immer mal Jemanden fragen, der den Amazonas in all seinen Facetten hautnah miterlebt hat?

    Schreibt uns eure Frage in die Kommentare und wir stellen sie für euch Melanie und dem DeChangeman!

    Ihre Reise haben sie dabei in diversen Videos dokumentiert – schaut unbedingt mal rein um keine Frage zu stellen, die nicht schon im Video beantwortet wurde.

     Wir sind gespannt auf euren kreativen Input! :-)

    ******************

    Youtuber im Amazonas - Teil 1: Mit Flussdelphinen schwimmen

    Youtuber im Amazonas - Teil 2: Kritik an der Reise

Kommentare

7 Kommentare
  • Tamina, Sunlight, und simondominik gefällt das
  • FranziL
    FranziL Drei echt geniale Videos mit absolut fantastischen Bildern!
    Ich hab auch noch ein paar Fragen :)
    Vor welchem Tier hattet ihr am meisten Angst und warum?
    Was habt ihr gemacht, wenn ihr giftigen Tieren begegnet seit und wie lassen sich solche Situationen am...  mehr
    23. September 2015
  • midori
    midori An Dechangeman: Was denkst Du, wie man die Thematik des Umweltschutzes am besten an die Jugend herantragen und sie motivieren kann, um aktiv zu werden?

    An Melanie: War es anstrengend mit den beiden Jungs? ;o)
    25. September 2015
  • MarcelB
    MarcelB @midori: Ich freue mich schon auf die Antwort von Melanie. :-D
    25. September 2015
  • midori
    midori Oh.. ich möchte noch etwas wissen! Haben die beiden heimische, exotische Früchte aus dem Regenwald und uns unbekannte Lebensmittel gekostet? :o)
    25. September 2015