Berichte

Tipp der Woche! - Freiraum Eroberung

  • Heute wollen wir euch eine tolle Aktion der Naturfreundejugend vorstellen! Leihen, tauschen, selber machen - Freiräume erobern für alternative Konsumformen. Darum dreht sich alles beim bundesweiten Projekt.

    Hast Du das Gefühl, dass man sich nicht glücklich kaufen kann und dass Wirtschaftswachstum schon lange nicht mehr gleichbedeutend mit Fortschritt und Wohlstand ist? Findest Du, dass wir neue Formen des Zusammenlebens und –arbeitens brauchen? Dann trau dich und nimm das Ruder selbst in die Hand! Triff andere junge Menschen, die etwas bewegen und mit dir die Konsumgesellschaft auf den Kopf stellen wollen.

    Während der Projektlaufzeit bietet euch die Naturfreundjugend die Möglichkeit, euer Umfeld als großes Experimentierlabor zu betrachten, in dem ihr euch ausprobieren könnt. Entwickelt gemeinsam Ideen für Kleinprojekte zu nachhaltigem Konsum, bei deren Umsetzung sie euch zur Seite stehen. Vielleicht möchtet ihr ein urbanes Gartenprojekt starten, ein Repair-Café ins Leben rufen, eine Tauschbörse etablieren oder einen Carrot Mob planen? Ob an eurer Schule, am Ausbildungsplatz, an der Uni, im eigenen Verband, mit Freund*innen oder eurer Familie – werdet zu Pionieren des Wandels! Stiftet an zum gemeinsamen Nutzen, Leihen, Tauschen, selber und zusammen Machen!

    1. FreiRaum-Seminar: 3. bis 8. September 2015 im Naturfreundehaus Hannover

    Während der ersten Seminarwoche kommt ihr zusammen, um euch kritisch mit den Themen Konsum und Gesellschaft auseinander zu setzen. Unter anderem werdet ihr die „Transition Town“ Hannover besuchen und durch living utopia Anregungen und Denkanstöße bekommen, wie sich Wandel gestalten lässt. Daraus entwickelt ihr Ideen für eigene Pionier-Projekte, die ihr in den folgenden Monaten umsetzen wollt. Außerdem gibt es Tipps und Tricks, was für eine erfolgreiche Umsetzung nötig ist und wie sich Mitstreiter*innen gewinnen lassen.

    Hier geht es zum Anmeldeformular! Anmeldeschluss ist der 20. August!

    2. FreiRaum-Seminar: Frühjahr 2016

    Während der zweiten Seminarwoche tauschen ihr euch über die bisherigen Erfahrungen aus. Wo steht ihr mit euren Projekten? Was waren bisherige Erfolge und welche Unterstützung braucht ihr noch? Hier plant ihr außerdem die Präsentation der Kleinprojekte für den Heldenmarkt und das Umweltfestival 2016.

    ***********************

    Hier kommt ihr zur Website der Naturfreundejugend mit weiteren Infos und Ansprechpartnern für das Projekt Freiraum Eroberung.

    ***********************

    Vergangene Woche hat Ronja euch leckere Rezepte zum Eismachen vorgestellt. Genau das richtige für die heißen Tage!

Kommentare

2 Kommentare
  • Ronja96, Sunlight, und Cosima gefällt das
  • Sunlight
    Sunlight Wow, das klingt echt super, danke für den Tipp!!
    Wäre ja eigentlich genau mein Thema, mal schauen, ob das zeitlich passt... ;)
    7. August 2015
  • Anais
    Anais Das klingt super spannend - überschneidet sich bloß leider mit dem Jugendkongress Zukunft Selber Machen

    @Lisa: Falls du hingehen solltest würde ich mich über einen Bericht freuen :))
    10. August 2015