Berichte

Neuentdeckungen bei der Fashion Week Berlin

  • Hallo ihr Lieben!

     

    Wie einige von euch sicherlich wissen, fand vom 8.-10. Juni die Berlin Fashion Week statt.

    Teil der Fashionweek sind die Ethical Fashionshow und der Green Showroom im Berliner Postbahnhof. Beide sind Messen für "grüne" und fair produzierte Mode. Dieses Jahr gab es einen Aussteller-Rekord: Rund 160 (!!!) internationale Labels zeigten diese Woche nachhaltig produzierte Kollektionen für den Sommer 2016.

    Ich finde, das zeigt mal wieder, dass die Nachfrage das Angebot bestimmt. Je mehr Menschen sich mit dem Thema 'Nachhaltige und faire Mode' auseinandersetzen und diese kaufen, desto größer wird der Zuwachs an Labels, die genau diese Mode anbieten.

    Öko-mäßig sieht diese Kleidung sicherlich nicht mehr aus, wie die Aussteller der veganen und fair produzierten Mode diese Woche bewiesen haben.

    Eine neue Entdeckung auf der Fashionweek war das Label "Loveco" aus Berlin, das jetzt auch einen eigenen Store in der Sonntagstraße eröffnet hat.

    Sich selbst und seine Philosophie beschreibt das Label wie folgt:

     

     

    "Wir lieben Dinge, die unseren Alltag besonders machen.

    Unsere Lieblingsoutfits sollen aber nicht nur uns gut tun, sondern auch den Menschen, die sie für uns anfertigen. Deshalb suchen wir bei loveco nach Qualität und Design – immer in Kombination mit Fairness, Ökologie und Veganismus.

    Hinter loveco steht Christina, die sich schon während des Studiums an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg mit nachhaltiger Textilproduktion beschäftigt hat. Nach Stationen am Theater, bei einer eco fashion-Designerin, Greenpeace und einem Vertrieb für nachhaltige Modelabels setzt Christina ihre Überzeugung jetzt in ihrem eigenen Laden loveco um.
    Wir achten der Umwelt und unseren Mitmenschen zu Liebe auf ökologisch und fair produzierte Produkte und verzichten auf tierische Materialien.

    Es geht nicht um den neuesten Trend vom Laufsteg aus Mailand, sondern um Liebslingsstücke, die man von Herzen pflegt, um ihnen ein langes Leben zu ermöglichen. Wir geben Tipps zur Pflege, Auskunft über Herstellungsprozesse und Arbeitsbedingungen. Wir möchten gute Berater sein und vor allem eine Vision in die Welt tragen: Faire und ökologische Mode ist tragbar und bezahlbar!

    Unser Grundsatz baut auf drei Säulen auf: eco – fair – vegan"

     

    Sehr symphatisch und in Zukunft sicherlich erfolgreich ist dieses Newcomer Label aus der schönen deutschen Hauptstadt! :-)

    Wenn ihr möchtet, kann ich die Tage auch eine Liste mit meinen Lielingslabels für faire Mode zusammenstellen und hier posten!

     

     

Kommentare

4 Kommentare
  • CarolinM
    CarolinM über so ne Lieblingslabelliste würde ich mich sehr freuen :)
    11. Juli 2015
  • Laura619
    Laura619 Kommt die Tage, promise ! :-) x
    11. Juli 2015
  • BlueLikeTheSky
    BlueLikeTheSky Ab Herbst will loveco auch einen Onlineshop rausbringen! *-* :)
    12. Juli 2015
  • Laura619
    Laura619 Das sind ja guten Neuigkeiten, ich wohne nämlich nicht in Berlin- yay! :-)
    12. Juli 2015