Berichte

Ein WWF-Jugend-Kongress?

  • So ein Jugendkongress von und für die WWF-Jugend-Mitglieder und Noch-Nicht-Mitglieder könnte viele Möglichkeiten bieten, um dem Ziel, die Welt zu retten, etwas näher zu rücken. Ein Wochenende lang endlich mal die anderen Aktiven aus ganz Deutschland treffen, die man teilweise sonst nur vom Community-Profil kennt, über Themen rund um Umwelt und Nachhaltigkeit diskutieren, spannende Workshops miterleben, die Verantwortlichen der WWF-Jugend und des WWF treffen, neue Mitglieder, Ideenstürmer und Aktionsteamer anwerben, und letztendlich neue Aktionen und Kampagnen planen und entwickeln.

    Andere Jugendorganisationen veranstalten ebenfalls Kongresse, um ihre Mitglieder zu vernetzen. Letztens war ich bei Jugendkongressen des Landesschülerrates Sachsen (chemnitz 15- macht schule demokratie?) und von Jugend gegen AIDS (#ändere 2015). Besonders letzterer bleibt mir sehr positiv in Erinnerung, und obwohl sexuelle Aufklärung an Schulen und STI-Prävention nicht meine Themen sind und ich auch kein JGA-Mitglied bin, habe ich doch sehr viel mitgenommen.

    Die Idee eines Wochenendkongresses erschien mir sehr geeignet, besonders für uns von der WWF-Jugend. Was es dafür natürlich braucht, sind in erster Linie ausreichend finanzielle Mittel, um den Wochenendaufenthalt für alle Jugendlichen bestenfalls kostenfrei anbieten zu können. Außerdem braucht es viele Engagierte Jugendliche, die alles rundherum, von Workshops über Schlafplatz bis Anreise organisieren, aber davon gibt es hier ja mehr als genug.

    Bitte schreibt in die Kommentare, was ihr von der Idee haltet; ob ihr dazu überhaupt Bedarf seht, was Ihr euch anders vorstellt, ob Ihr euch theoretisch engagieren würdet, wie es mit den finanziellen Mittel aussieht, oder ob es so etwas o.ä. sogar schon gibt/gab, und ich davon nur nichts weiß. :-)

Kommentare

3 Kommentare
  • AnneS
    AnneS Prinzipiell finde ich die Idee gut ;) also übernachtungsmögkichkeit bieten sich ja immer gut Jugendherberge an, die haben dann meist auch einne großen Raum für Diskussionsrunden ;) finanziell gesehen kann ja jeder ca. 5 euro als UnkostenBeitrag mit dazu geben.
    20. April 2015
  • regentag
    regentag Du hast Recht, Kongresse oder im allgemeinen mehrtägige Treffen sind super geeignet, um einander endlich mal persönlich kennen zu lernen, sich auszutauschen und neue, zukünftige Aktionen zu planen. Das ist viel inspirierender und motivierender, als alles ...  mehr
    20. April 2015
  • Felix_der_Blaue
    Felix_der_Blaue Das klingt ja hervorragend regentag, und eine wundershöne Umgebung habt Ihr Euch da auch ausgesucht. Wenn Ihr noch Unterstützung beim Organisieren/Verbreiten/Sponsoring braucht, meldet Euch einfach bei mir; ich würde sehr gerne dabei mitwir...  mehr
    20. April 2015