Berichte

Praktika und Jobs

  • 1. BFD beim Förderkreis Umwelt- und Naturschutz Hondelage (FUN) in Braunschweig


    Der FUN:

    - entwickelt und pflegt Biotope
    - renaturiert Fließgewässer
    - schützt Amphibien
    - dokumentiert Tier- und Pflanzenarten
    - fördert Naturerleben in der Schule
    - berät im Umwelt- und Naturschutz

    Kurz gesagt: Der Verein setzt sich durch extensive Beweidung für die Erhaltung der Kulturlandschaft ein, schafft durch die Anlage von Gewässern und Streuobstwiesen neue Lebensräume und betreibt mit einem NaturErlebnisZentrum auch Öffentlichkeitsarbeit.

    ...und Du mittendrin! Denn ab August und Oktober gibt es je eine BFD-Stelle bei FUN zu vergeben!

    FUN ist zu erreichen unter: fun@fun-hondelage.de

    Weitere Infos findest Du hier!

    Dieser Tipp kommt von Maren! Sie hat vor einem Jahr dort Ihren BFD gemacht und war sehr begeistert, sodass sie FUN jedem gern weiter empfehlen möchte! Wenn Du fragen hast, wende Dich also gern direkt an sie! Danke für den Tipp, liebe Maren :)

     

    2. Praktikum im Themenfeld Nachhaltigkeitsberichterstattung/CSR-Reporting am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) in Berlin

    Das IÖW-Forschungsfeld „Unternehmensführung und Konsum“ untersucht in anwendungsorientierten Projekten, mit welchen Unternehmensstrategien, Geschäftsmodellen und Lebensstilen eine zukunftsfähige Entwicklung erreicht werden kann.

    Zur Unterstützung der Arbeit in einem Projekt zum Monitoring der CSR-Berichtspflicht suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    eine/n Praktikant/in (für drei* Monate).

    Ihre Aufgaben:
    Recherchetätigkeiten zur Nachhaltigkeitskommunikation von deutschen Unternehmen, die unter die CSR-Berichtspflicht fallen
    Unterstützung bei der Konzeption von Interviews zur Umsetzung der CSR-Berichtspflicht und Auswirkungen auf die Lieferkette
    Ergänzend umfasst das Aufgabenspektrum verschiedene Tätigkeiten im Tagesgeschäft des Forschungsfeldes (sonstige Recherchetätigkeiten, Unterstützung bei Akquisen etc.).

    Ihr Profil:
    eingeschriebene/r Student/in (Master oder fortgeschrittener Bachelor) der Wirtschafts-, Umwelt-, Politik- oder Sozialwissenschaften
    Interesse an und Fachkenntnisse im Themenfeld nachhaltige Unternehmensführung, Nachhaltigkeitsberichterstattung
    sorgfältige und effiziente Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und hohe Bereitschaft, sich in verschiedene Fragestellungen rund um Gütekriterien der unternehmerischen Nachhaltigkeitsberichterstattung einzuarbeiten
    sicherer Kommunikations- und Schreibstil und Erfahrung im Verfassen wissenschaftlicher Texte
    sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen (mehr)

    Dieser Tipp kommt von mir persönlich ;) ich selber mache derzeit ein Praktikum am IÖW und bin sehr zufrieden udn möchte es gern weiter empfehlen! wenn Ihr Fragen dazu habt, kontaktiert mcih also sehr gern! :)

    3. FSJ im Bereich Bildung und Wissenschaft beim Förderverein Science & Technologie e.V. in Teningen


    Wir suchen für unser dynamischesTeam eine/n FSJlerIn ab September!

    Nach einer angemessenen Einlernzeit wird der Freiwillige das Team bei Einsätzen im Krankenhaus, Flüchtlingsheimen, Schulen und diversen anderen Veranstaltungen unterstützen. Von Vorteil sind:
    Freude an der Arbeit mit Kindern
    Spaß an der Wissenschaft
    Teamfähigkeit und Interesse an Naturwissenschaften
    Keine Hemmungen zu Präsentieren
    Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen

    Aufgabenbereiche:
    Science Mobil: Durchführung von Wissenschaftshows an Schulen. Hierfür sollte der Freiwillige Interesse an Naturwissenschaften sowie Freude an Wissensvermittlung und der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (3.-10. Klasse) mitbringen.
    Science Days: Bei der Hauptveranstaltung des Fördervereins wird das Team als Ganzes gefragt. Der Freiwillige darf sowohl bei der Organisation (leichte Bürotätigkeiten), der Erstellung von Workshop, als auch als bei der Standgestaltung mitwirken.
    Science United: Experimentieren gemeinsam mit geflüchteten Kindern. Der Freiwillige wird, bei der Ausführung und Erarbeitung der Workshops im Flüchtlingsheim und Schulen das Team unterstützen.
    Allgemeine Aufgaben: Unterstützung bei diversen Veranstaltungen z. B. Science Days für Kinder, Erstellen von wissenschaftlichen Workshops, Besuch anderer Science Festivals und leichte Bürotätigkeiten (mehr)

    4. WerkstudentIn bei Klimaschutzverein bei PrimaKlima -weltweit- e.V. in Bergisch Gladbach


    PRIMAKLIMA ist ein gemeinnütziger Verein, der sich seit 1991 für den Klimaschutz engagiert. Durch Aufforstungen und den Schutz von Wäldern binden wir CO2 ein und tragen zu einer nachhaltigen Entwicklung in unseren Projektländern bei. Sie erwartet ein vielseitiges Arbeitsumfeld in einem kreativen Team, dem Bäume und das Thema Klimaschutz am Herzen liegen.
    Ihr Arbeitsplatz liegt in Bergisch Gladbach. Unsere Geschäftsstelle befindet sich mitten im Wald, so dass Sie Ihre Mittagspausen mit uns in idyllischer Umgebung genießen können. Gleichzeitig gibt es eine gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Köln (gesamte Fahrzeit ca. 30 - 40 Minuten, mit dem Auto ca. 15 Minuten zur Zoobrücke).

    Ihre Aufgaben:
    Erstellung von standardisierten Briefen und Urkunden (Spendenbescheinigungen, Dankbriefe, Baumurkunden)
    Verwaltung und Pflege unserer Spender- & Projektdaten (Access, Excel)
    Unterstützung bei der Betreuung von Spendern/Kooperationspartnern
    Pflege des Internetauftritts (Typo3)
    Kleinere Recherchetätigkeiten (mehr)

    5. Praktikum im Bereich CO2-Bilanzierung für 2-3 Monate bei der ARKTIK GmbH in Hamburg

    Moin,

    wir suchen einen neuen Praktikanten für unser Team in Hamburg. Bei uns dreht sich alles um das Thema Klimaschutz: CO2-Emissionen berechnen, Klimaschutzprojekte vermitteln oder individuelle Klima-Strategien für die unterschiedlichsten Unternehmen entwickeln, langweilig wird es nicht.

    Bei uns wird niemand Teil einer Abteilung, sondern immer Teil des Unternehmens. Das heißt, auch wenn ARKTIK eine etablierte Klimaschutzmarke auf dem Markt ist, kann man bei uns noch Start-Up Luft schnuppern.

    Als Praktikant solltest Du das Thema Emissionshandel kennen, Wörter wie Berechnung und Analyse sollten Dir keine Angst machen und Du solltest Lust haben, eigenverantwortlich neue Projekte zu entwickeln.

    Bei Interesse freuen uns über Deinen Lebenslauf und ein kurzes Motivationsschreiben (mehr)

    6. FÖJ-Stelle im Waldkindergarten des Dresdner Waldkinder e.V.

    Ihr seid gern im Freien tätig und könnt Euch gut auf sonniges, verregnetes, warmes, aber auch frostiges Wetter einstellen, Ihr seid offen für kindliche Logik, habt eine gute Beziehung zu Kindern und könnt Verantwortung übernehmen? Ihr habt Interesse, ein ganz besonderes FÖJ im Dresdner Waldkindergarten zu erleben, unsere Pädagogen zu unterstützen und wunderbare Erfahrungen zu sammeln. Ab sofort (März 2017) haben wir eine freie Stelle bis Ende August 2017 zu besetzen.
    Anbieter:
    Dresdner Waldkinder e.V.
    Dresden
    Deutschland (mehr)

    *****************

    Quelle: greenjobs.de

    *****************

    Du hast eine Idee, wo man ein uwnderbares Prakikum, FSJ oder FÖJ machen könnte oder einen anderen Tipp, der gut in unsere Serie passen würde? Dann melde dich gern bei Ronja oder mir :)

Kommentare

0 Kommentare