Berichte

CD Kosmetik gegen Tierversuche

  • Hallo Ihr Lieben!

     

    Wie bereits in meinem letzten Bericht erwähnt, gibt es inwzischen immer mehr Naturkosmetikfirmen, die sich aktiv gegen Tierversuche engagieren und deren Produkte meist bio, fairtrade, organic und vegan sind. Außerdem frei von Duftstoffen, Parabenen etc.- denn dafür steht der Begriff "Naturkosmetik". Es werden ausschließlich natürliche Rohstoffe zu Herstellung eines Produktes verwendet.

    Heute möchte ich näher auf die Marke CD eingehen, deren Produkte leider noch nicht vegan sind, zumindest jedoch ohne tierische Inhaltsstoffe, Mineralöle, Silikone, Parabene und Farbstoffe. Darüber hinaus engagiert CD sich gegen die grausamen Tierversuche, die viele Kosmetikfirmen noch nicht abgeschafft haben (welche das sind, könnt ihr in dem Bericht von "Deinpanda" nachlesen) und setzt sich für die Erforschung und Förderung alternativer Testmethoden ein, was mich persönlich begeistert! Ich wünschte, mehrere Firmen würden solch ein Engagement zeigen, und solche Firmen unterstütze ich dann auch gerne mit dem Kauf von Produkten. Bisher habe ich nur die Deos von CD getestet (und für sehr gut befunden, besonders das mit Granatapfel-Duft!), werde aber demnächst einmal die VEGANE Creme Dusche ("Dusch-Schorle") testen, die nach Rhababer duftet und bei der das CD Reinheitsgebot gilt, wie auch bei allem anderen DC-Produkten.

    Die Deos von CD sind übrigens ohne Aluminiumsalze und halten wirklich bis zu 12 Stunden.

     

    Abgesehen von der Marke CD würde ich euch jetzt gerne noch einige Naturkosmetikfirmen empfehlen, deren Produkte größtenteils (!) vegan sind:

    -alterra (Rossmann)

    -terra naturi (Müller)

    -alverde (dm) -> mein Favorit!

    -Yves Rocher -> sehr hochwertig, tolle Produkte!

    -Weleda (etwas teurer, aber den Preis total wert!) alle Produkte ohne Bienenwachs sind vegan

    -Dr. Hauschka (siehe Liste im anderen Bericht)

    -Dr. Scheller

    -100% pure Deutschland (handgemachte Kosmetik aus Deutschland, das Label ist noch sehr jung, hat aber überzeugende Produkte)

    -lavera

    -lush (handgemachte kosmetik)

    -Origins

    -Caudalíe (französisches Label, gibt es in Apotheken in Deutschland zu kaufen)

    -primavera

    -boutique vegan (Internet)

    -shetime

    -cmd

    -bioturm

    -rituals

    -ahava

    -rivelles

    -jean&len

     

     

    Außerdem sind die Nagellacke von P2 (dm) vegan, einige Produkte von Rival de Loop (Rossmann) und wie oben schon genannt CD. Die Parfüms von Rituals sind auch zu 100% vegan und tierversuchsfrei.

     

    Einfach immer auf die Veganblume oder ein Naturkosmetiksiegel achten!

    An meine Haut lasse ich keine Produkte mehr, die voll mit Farbstoffen, Duftstoffen etc. sind und an Tieren getestet wurden.

     

    Wen interessiert, was genau mit den Tieren passiert, die zu Tierversuchen missbraucht werden, kann alles unter diesem Link nachschauen:      http://www.peta2.de/de/tierversuche.639.html

     

    Außerdem können Einzelheiten bei Wikipedia unter dem Stichwort "Tierversuche" nachgelesen werden!

     

     

Kommentare

14 Kommentare
  • Greenfield
    Greenfield Super dein artikel jetz weiß ich was man one bedänken Kaufen kan
    DANKE ????
    17. Mai 2015
  • Naturliebe
    Naturliebe Danke, dass du diesen Artikel veröffentlicht hast. Ein paar Marken von den Aufgezählten kannte ich schon, aber jetzt weiß ich auch, bei welchen weiteren ich bedenkenlos zugreifen kann :)
    Doch was mir jetzt gerade besonders aufgefallen ist,...  mehr
    17. Mai 2015
  • Laura619
    Laura619 @Raquel@Greenfield: Sehr gerne!
    @Naturliebe: Sehe ich genauso, echt traurig....
    @Annemarie: Ich verstehe ehrlich gesagt auch nicht, warum die Produkte von CD nicht vegan sind, da sie keine tierischen Inhaltsstoffe beinhalten und nicht an Tieren getestet w...  mehr
    27. Mai 2015
  • Laura619
    Laura619 :) Mach das !
    28. Mai 2015