Berichte

astrein! Pflanze Deinen eigenen Baum für den Klimaschutz!

  • "Bäume, die man selber pflanzt, muss man überleben wollen."  (Friedrich Löchner)

    Na, wenn das mal keine Herausforderung ist, der wir uns stellen könnten! Aber dafür müssen wir natürlich erst einmal Bäume pflanzen. Die beste Gelegenheit dafür sind eindeutig unsere 'astrein!' Aufforstungsaktionen!

    Im vergangenen Jahr hat 'astrein' als Jubiläumskampagne der WWF Jugend ihren Einzug gehalten. 5.350 Bäume haben wir allein im Herbst 2014 gepflanzt - symbolisch ein Bäumchen für jedes WWF Jugend Mitglied.


    Hier wird neues Leben gepflanzt - in Schleswig-Holstein! © Lisa Kehler / WWF

    Aber warum aufhören? Erstens werden wir immer mehr junge Weltretter und davon sollte doch schließlich jeder ein eigenes Bäumchen haben! ;o) Zweitens gibt uns 'astrein' die Möglichkeit, endlich mal selbst anzupacken und sich für den Umweltschutz im wahrsten Sinne des Wortes die Hände schmutzig zu machen! Und drittens pflanzen wir damit nicht nur Zukunft für uns und alle anderen Erdenbewohner, sondern unterstützen auch den Klimaschutz!

    Bei so vielen guten Gründen muss es einfach mit 'astrein!' weitergehen! Auf unserer Kampagnenseite findet ihr daher alle anstehenden Termine. In diesem Sinne wollen wir euch gleich die Aufforstungsaktion bei Leipzig ans Herz legen, die kommenden Mittwoch (8.April) stattfinden wird!

    Wie ihr sehen könnt, sind außerdem noch drei weitere 'astrein!' Aktionen geplant - zwei davon in Nordrhein-Westfalen, eine in Hessen. Aber was ist mit Bayern, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern & Co.? Ihr wollt die Aufforstungsaktionen der WWF Jugend auch in euer Bundesland holen? Gar kein Problem!


    Wenn Weltretten Spaß macht - Bäume pflanzen in Thüringen! © Ulrike Leupold / WWF

    JEDER VON EUCH kann eine eigene 'astrein' Aktion initiieren und wir unterstützen euch dabei. Damit ihr genau wisst, was es zu tun gibt, haben euch die WWF Jugend Aktionsteamer einen Leitfaden erstellt. Der gibt Schritt für Schritt vor, an was ihr denken und wen ihr ansprechen müsst, damit aus eurer Aktionsidee auch tatsächlich eine reale und erfolgreiche Aktion wird. Keine Sorge, die WWF Jugend Aktionsteamer sind immer an eurer Seite, beantworten euch Fragen und helfen, wenn es kniffelig wird und ihr nicht mehr weiter wisst.

    In unserer 'astrein!' Gruppe planen, organisieren und koordinieren wir dann die einzelnen Aktionen, die ihr initiiert. Ihr wollt selber Bäume pflanzen? Dann eröffnet innerhalb dieser Gruppe ein neues Thema mit dem Titel des entsprechenden Bundeslandes und der jeweiligen Stadt bzw. Region, in der ihr die Aktion durchführen wollt. So verlieren wir nicht den Überblick und alle Weltretter, die sich gern beteiligen möchten, finden die passende Aktion schneller.

    Eine WWF Jugend Mitgliedschaft lohnt sich jetzt also noch mehr denn je! Denn für jedes neue WWF Jugend Mitglied pflanzen wir bei unseren 'astrein' Aktionen symbolisch ein Bäumchen. Wenn Du jetzt Mitglied wirst, unterstützt Du also nicht nur die Umweltschutzarbeit des WWF und bekommst dafür vierteljährlich das WWF Jugend Magazin und eine tolle Begrüßungsprämie, sondern Du sorgst auch dafür, dass wir Zukunft pflanzen und das Klima schützen!

    Lasst uns gemeinsam die 'astrein!' Aufforstungsaktionen zu einer schönen Tradition der WWF Jugend werden! Traut euch und plant eine eigene Aktion. Ihr werdet sehen, es ist gar nicht so schwer! Nur wenn ihr den ersten Schritt wagt, können wir zigtausende Bäumchen pflanzen - wir zählen auf euch! ;o)


    In einigen Jahrzehnten wird diese Eiche schon groß und knorrig sein! 'astrein!' in Brandenburg © Peter Jelinek / WWF

Kommentare

1 Kommentar
  • Johannisbeere1502
    Johannisbeere1502 Ich hoffe, dass ich dieses Jahr wieder eine Aktion zustande bekomme ;-) Super Sache, dieses "astrein" :-D
    5. April 2015