Berichte

Vegan kochen

  • Hallo ihr Lieben!

     

    Ich war heute in der Stadt bummeln und habe in einem Laden ein gaanz tolles Buch entdeckt, das sich ausschließlich mit veganen Rezepten beschäftigt.

    Bücher mit veganen Rezepten zum Nachkochen (gibt es inzwischen in jedem gut ausgestatteten Buchladen) finde ich super hilfreich, wenn man sich unsicher ist, was man als Veganer alles essen darf (und was nicht) und um zu wissen, welche Lebensmittel miteinander kombiniert eine fixe und gesunde Mahlzeit ergeben.

    Daher kann ich jedem, der den Umstieg wagen will, nur empfehlen, sich solch ein Kochbuch anzuschaffen (oder ganz einfach nur das Buch "Skinny Bitch", das auch Rezepte enthält, aber insbesondere ethischen Fragen auf den Grund geht, die mit Massentierhaltung, Ausbeutung etc. zu tun haben).

     

    Ein weiterer Tipp zum Ausgehen fällt mir da noch ein:

    Viele denken, man könne als Veganer in kein anständiges Restaurant mehr reingehen, und verzichten. Das stimmt aber überhaupt nicht. Immer mehr Restaurants bieten neben einer vegetarischen nun auch eine vegane Auswahl an Gerichten an, da die Nachfrage in den letzten Monaten stark gestiegen ist.

    Es gibt so viele süße kleine Cafés, die veganen Kuchen, vegane Speisen und Suppen anbieten.

    Also scheut euch nicht, einmal so etwas auszuprobieren.

     

    Ich hoffe, mein Buchtipp gefällt euch!

     

    Alles Liebe

    eure Laura

Kommentare

6 Kommentare
  • Laura619 gefällt das
  • Ria2000
    Ria2000 Danke, werd vieleicht mal in die Buchhandlung schauen!
    20. Oktober 2014
  • Laura619
    Laura619 Es gibt ja auch super easy Rezepte im Internet, und ich habe auch schon einige gepostet :-) @Sandsturm
    21. Oktober 2014
  • Zweitagsfliege
    Zweitagsfliege Ich habe das Buch auch grade zu Hause. Für alle, die es nicht kennen, aber sich dafür interessieren; es gibt auch mehrere Anleitungen um Rezepte selbst zu veganisieren.
    21. Oktober 2014
  • Chillkroete
    Chillkroete Danke für den Tipp :)
    1. November 2014