Berichte

Was kostet die WM?

  • Am kommenden Sonntag findet das Finale der WM 2014 in Brasilien statt. Deutschland spielt gegen Argentinien. Habe ich mir sagen lassen, geschaut habe ich bis jetzt nämlich kein einziges Spiel der WM. Auch das Finale werde ich mir nicht anschauen. Die Kosten dieses "Fußball-Spaßes" trägt nämlich die brasilianische Bevölkerung und die Umwelt. Da in den Medien aber (hauptsächlich) die deutsche Mannschaft gefeiert wird, möchte ich euch vor dem anstehenden Finale noch einmal eine andere Sicht auf die Dinge vermitteln.

    Folgende Kosten entstanden für die WM:

    -> 10.300.000.000,00 € Baukosten (Die man viiiiiel besser in Bildung, das Gesundheitswesen oder Infrastruktur hätte investieren können, da besteht nämlich dringender Bedarf!)

    -> 2.700.000 Tonnen Kohlenstoffdioxid

    -> 250.000 Zwangsumsiedlungen. 250.000!!! Würdet ihr gerne euer geliebtes Zuhause und eure gewohnte Umgebung verlassen? Für ein Fußballspiel von dem ihr ohnehin nichts habt?

    -> 41 Tote. Es mussten Menschen sterben für dieses hochgelobte "Event" Ist es das wert? Ist der Ball mehr wert als Menschenleben?

    So viel zum Statistischem. Aber auch sonst sind viele Grausamkeiten durchgeführt worden! Kleines Beispiel: Wer nicht ins Bild passt, wird einfach entfernt. Beispielsweise Straßenkinder und Armenviertel! Nur damit auf den Bildern alles nach "Friede, Freude, Eierkuchen" aussieht. Was die (meisten) Medien nicht zeigen:

    Es gibt immer noch jeden Tag Massendemonstrationen in Brasilien. Die Leute WOLLEN diese WM NICHT in ihrem Land haben! Und der Staat/die Polizei antwortet darauf mit Wasserwerfern, Schlagstöcken und Gummigeschossen! Was ist das denn für eine komische Definition von Demokratie und Meinungsfreiheit? Staatliche Gewalt und Korruption sind an der Tagesordnung!

    Weitere Produkte der WM sind massive Ausbeutung, Zwangsarbeit, Vernichtung des Regenwaldes, verstärkte Kinderprostitution und so weiter und so fort.

    Wie ihr seht, gibt es 1000 gute Gründe, die WM nicht zu schauen. Ich will hier natürlich niemanden dazu zwingen, die WM zu boykottieren, aber ich bitte euch, euch auch darüber gründlich Gedanken zu machen, auf wessen Rücken die WM stattfindet.

    Bildquelle und weitere Infos unter: http://waskostetdiewm.de/

Kommentare

9 Kommentare
  • Janinadl
    Janinadl Alta 41 Tote!
    Wie schlimm!
    Danke, dass du uns das nahe gebracht hast!
    Ich wusste es nicht. Die WM sollte wirklich in einem anderen, reicherem Land stattfinden....  mehr
    12. Juli 2014
  • Janinadl
    Janinadl Ich habe viele Spiele geguckt, und ich werde auch noch das Finale gucken!
    Aber, dass das alles so schlimm ist, hätte ich nicht gedacht!
    12. Juli 2014
  • Tigerlein
    Tigerlein @Taki: Inwiefern hilft es irgendwem, wenn Deutschland Weltmeister wird? :D Das bedeutet nur, dass die deutsche Mannschaft sehr gut Fußball spielt, aber dadurch wird weder eine reflektierte Auseinandersetzung mit der Thematik in Gang gebracht werden ...  mehr
    15. Juli 2014
  • Tigerlein
    Tigerlein Ich hab mich noch mal informiert, laut einer Statistik, die ich gefunden habe, sind 8 Menschen in Brasilien bei den Demonstrationen gestorben und (mindestens) 837 Menschen verletzt. Außerdem wurden 117 Journalist*innen angegriffen und/oder verletzt.
    15. Juli 2014