Berichte

Fashion Revolution Day- Macht mit!

  • Vor fast einem Jahr ereignete sich einer der schwersten Fabrikunfälle in der Geschichte der Textilindustrie. Am 24.04.2013 starben 1127 Menschen und über 2500 wurden verletzt, als eine Fabrikhalle am Rana Plaza in Bangladesh einstürzte. Damals ging ein Aufschrei um die Welt.


    Um diesen Aufschrei nicht zu vergessen und damit weitere Unfälle dieser Art in Zukunft vermieden werden können, wird am kommenden Donnerstag, am Jahrestag dieses Unglücks, weltweit ein Zeichen für Transparenz in der Textilindustrie gesetzt. Denn die Bewegung Fashion Revolution sagt, genug ist genug.


    Der Leitspruch des „Fashion Revolution Day“ ist Who made your clothes? Die Forderungen lauten: Be curious, find out, do someting. Sei neugierig- und finde heraus, warum wir eine Fashion Revolution brauchen. Finde heraus- wer deine Kleidung gemacht hat. Und tue etwas- trage sie #insideout!


    #insideout- das ist es, was weltweit hoffentlich tausende Menschen machen werden: Am 24.04.2014 werden sie ein Kleidungstück auf Links anziehen (inside-out) und damit zeigen, was sie kaufen und was sie tragen. Denn jedes Kleidungsstück hat bereits eine Geschichte, wenn es bei uns ankommt. Und jedes Kleidungsstück erzählt eine Geschichte über uns selbst.


    Diese Geschichten werden gesucht! Macht mit, tragt beispielsweise ein T-Shirt andersherum und macht ein Foto. Auf Instgramm, Facebook und Twitter werden an diesem Tag Selfies mit dem Hashtag #insideout gesammelt, damit die Aktion auch in sozialen Netzwerken präsent sein wird- und ein Zeichen setzt.


    Weltweit werden außerdem Aktionen stattfinden. Händler_innen, Brands und Designer_innen treten mit ihren Kunden in Austausch, indem sie #insideout über ihre Schaufenster verbreiten und/oder Mitarbeiter_innen ihre Kleidung verkehrt herum tragen werden. Außerdem finden Events statt, von Argentinien bis Vanuatu. In Bangladesh. Und auch in Deutschland. Vielleicht auch in eurer Nähe? Hier http://fashionrevolution.org/get-involved/countries/ könnt ihr nachsehen!


    Der Countdown läuft- noch fünf Tage bis zum Fashion Revolution Day. Deshalb informiert Freunde, zückt eure Kamera und macht mit! ?

    Weitere Informationen gibt es…
    …auf Deutsch:http://www.kirstenbrodde.de/

    …und auf Englisch: fashionrevolution.org/

    Ihr macht mit? Dann könnt ihr euch auch hier: http://www.wwf-jugend.de/Kalender?event=381 eintragen!

Kommentare

5 Kommentare
  • Ronja96
    Ronja96 Das ist wirklich eine tolle Aktion, die bestimmt viel Aufmerksamkeit auf sich zieht.
    19. April 2014
  • LilianA
    LilianA Das ist eine super Aktion! Danke für den Artikel, ohne den hätte ich es wohl zu spät erfahren
    19. April 2014
  • Kerstin
    Kerstin Vielen Dank für die Info! Hinter der Aktion stecken sicher ein paar richtig kreative Köpfe, sie ist toll!
    20. April 2014
  • Schokofan
    Schokofan Die Aktion finde ich cool, danke fürs bescheidsagen! Werde auf jedenfall auch mit dabei sein :-)
    23. April 2014