Berichte

Wie bin ich zur WWF Jugend gekommen

  • Ich erzähle euch heute wie ich zur WWF Jugend kekommen bin.

    Ich war mit meinen Freund im Leipziger Zoo, ungefähr 2013, und haben die Tiere bewundert und Fotographfier/Gefilmt. Wir haben die anwesenheit der Tiere um uns herum genossen und hatten einen schönen Tag im Zoo. Bis ich plötzlich auf ürgendetwas getreten bin, ich habe es bemerkt weil es geknackst hatte. Als ich dan unter meinen Schuh sah lag auf dem Boden ein kleiner WWF-Jugend Button ich habe ihn aufgehoben und in die Tasche gesteckt. Ich habe mir erst nichts dabei gedacht doch zu hause habe ich dann bei Google WWF-Jugend eingegeben und siehe da ich war begeistert als ich dann mein Freund das ganze mit der WWF-Jugend erzählt hatte war auch er begeister und wir beschlossen uns Anzumelden. Doch man durfte sich erst mit 14 Jahren anmelden also haben wir ein Dreifirtel Jahr gewartet bis wir uns Anmelden konnten. Kurz vor meinen Geburtstag habe ich eure Ideenstürmer im Leipziger Zoo gesehen die gerade unterschriften für Virunga gesammelt haben, und dah ist es mir wieder eingefallen, und als es dann soweit war, das ich endlich 14 bin habe ich mich an den Computer geschmissen und mich sofort Registriert und ich habe es nicht bereut.

    Ich will mich bedanken bei der WWF-Jugend das es sie gibt, den auch nach so kurzer Zeit, seit der ich mich Registriert habe, könnte ich ohne sie nicht mehr klar kommen, sie ein teil meines Lebens geworden :)

Kommentare

8 Kommentare
  • Westernpferdle
    Westernpferdle Das ist ja eine coole Geschichte! :)
    5. April 2014
  • vince
    vince hehe, eine nette Story... echt gut dass du damals auf den button getreten bist!
    5. April 2014
  • Helen1698
    Helen1698 hihi, schön! Tja, Schicksal oder Zufall? :D
    7. April 2014
  • vince
    vince @Helen1698: Zufall, Schicksal hat immer etwas negatives ;)
    7. April 2014