Berichte

Planungstreffen Earth Hour Dortmund

  • Eine bunte Truppe von WWF'ler*innen traf sich am vergangenen Samstag in Dortmund am Hauptbahnhof, um gemeinsam die anstehende Earth Hour zu planen, die am 29.03.2014 in Dortmund stattfinden wird. Insgesamt waren wir neun Leute (auf dem Foto von links nach rechts: Maxim, Angelina, Anna, Lina, Melanie, Frederike, Lisa, Fabia (Nicht auf dem Bild zu sehen, weil er das Foto gemacht hat: Simon), die sich vom Hauptbahnhof aus auf den Weg zur Innenstadt machten. Unser Weg führte uns zuerst zum Friedensplatz, auf dem die Earth Hour am 29.03.2014 stattfinden wird. Nachdem wir uns dort einen Überblick über den Platz verschafft haben, suchten wir ein kleines, sehr hübsch eingerichtetes, veganes Café auf, um gemeinsam das Event zu planen. Gut versorgt mit veganem Kuchen und fair gehandelten Getränken verteilten wir die zu erledigen Aufgaben und besprachen den Ablauf.
    Anschließend machten wir uns alle wieder auf den Rückweg. Die Earth Hour Tour kann kommen!
    Alle WWF'ler*innen, die uns zu der Earth Hour Dortmund begleiten wollen, kommen bitte

    am 29.03.2014 um 19:30 Uhr
    zum Dortmunder Hauptbahnhof (Haupteingang)!

    Genauere Informationen zum Ablauf und den Attraktionen findet ihr *hier*.
    Wir freuen uns auf möglichst viele Teilnehmer*innen und einen tollen Tag! (Wer mag, kann gerne verzierte Gläser (beispielsweise Marmeladengläser) mitbringen, in die wir dann die Kerzen stellen können.)
     

Kommentare

8 Kommentare
  • Ronja96
    Ronja96 Das hört sich wirklich toll. Schade, dass ich nicht kommen konnte, aber dafür sehe ich euch ja alle bei der Earth Hour. Das ist ja auch schon in zwei Wochen =)
    15. März 2014
  • Westernpferdle
    Westernpferdle Super!
    Wünsche euch viel erfolg bei der EH!:)
    16. März 2014
  • Niiura
    Niiura Wie immer super Bericht Melanie :D Hat echt Spaß gemacht. Freu mich auch schon auf die EH:)
    16. März 2014
  • Tigerlein
    Tigerlein Danke an euch alle für die lieben Kommentare! :)
    Ich freue mich auch schon total auf die Earth Hour, das wird super! ;))
    17. März 2014