Berichte

Schlachtzahlen 2013

  • Schlachtzahlen

    Allein schon bei dem Wort zieht sich bei mir einiges zusammen! Ich finde es einfach grausam und inakzeptable, wie die meisten Tiere geschlachtet werden! Dieser Bericht handelt aber nicht von den Methoden des Schlachtens, sondern von der Anzahl.

    Leider muss ich sagen, dass die Schlachtzahlen im vergangenen Jahr (2013) gegenüber dem Jahr 2012 um 1,38% gestiegen sind. Das hört sich erst einmal nicht so viel an, aber in Tieren gezählt sind das 10,4 Millionen! Insgesamt wurden 2013 765 Millionen Tiere geschlachtet! Aber welche Tiere sind betroffen und welche haben vielleicht sogar einen Rückgang erlebt?

    Fangen wir mit den Rindern und Milchkühen an. Die Rinder haben leider einen Zuwachs erlebt von 0,8% (12,7 Millionen). Die Milchkühe stiegen um 1,1% (4,3 Millionen) und somit auch die Kälberzahlen. Bei den Schweinen sieht es leider nicht besser aus, denn sie stieg um 1,6% und die Betriebe sanken um 0,7%.Folglich haben die Schweine höchstwahrscheinlich noch weniger Platz, als sowieso schon! Die Schafe hingegen haben ein positives Jahr gehabt, denn sie sanken um 4,3% (1,6 Millionen). Den Hühnern erging es definitiv am Schlechtesten, denn ihre Zahlen erhöhten sich um 5,2% (38,4 Millionen). besonders die Bodenhaltung wies eine deutliche Steigerung von 4% (24,3 Millionen) auf. Im Gegensatz zum 1. Dezember 2007 hat sich der Wert mehr als vervierfacht! Ein Grund für die katastrophalen Zahlen ist zum Einen der Anstieg der Exporte aus Deutschland. In den letzten zehn Jahren haben sich die Geflügelexporte mehr als verdreifacht. Das geht aus den Daten der FAO aus. 

    Insgesamt wurden 2013 knapp 8,1 Millionen Tonnen Fleisch in den gewerblichen Schlachtbetrieben produziert. Das ist ein Anstieg von 0,4% (35900 Tonnen). Dabei sind die Zahlen 2012 sogar zurückgegangen, aber nun hat die Fleischindustrie diesen Fortschritt um zwei Drittel wieder aufgeholt! :(  

    Ich hoffe sehr, dass die Zahlen dieses Jahr wieder einen Rückgang erleben werden!!! 

    Quellen: 

         http://albert-schweitzer-stiftung.de/aktuell/schlachtzahlen-2013

        https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/Wirtschaftsbereiche/LandForstwirtschaftFischerei/TiereundtierischeErzeugung/AktuellSchlachtungen.html                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          

Kommentare

11 Kommentare
  • Lisa18
    Lisa18 @MarcelB für den Hinweis ;D ich werde es sofort korrigieren!
    22. Februar 2014
  • Tigerlein
    Tigerlein Danke für den Bericht - super interessante Fakten! :)
    Das zeigt mir mal wieder, wie gut es war, dass ich mich dazu entschieden habe, Vegetarierin zu werden. ;)

    Alle Fleisch-Konsument*innen unterstützen diesen Massentiermord!!
    22. Februar 2014
  • Servamus
    Servamus Danke auch von mir. Höchst aufschlussreich.. aber schlimm! Man sollte doch irklich denken, die Menschheit wäre schlauer geworden! Grade die Hühnerzucht hat doch (zum Glück) so viel schlechte Kritik bekommen!
    22. Februar 2014
  • Westernpferdle
    Westernpferdle Die Zahlen sind einfach schlimm...
    Das sind einige der Gründe warum ich gerne vegan leben würde!
    22. Februar 2014