Berichte

Der Albtraum Stierkampf endet nie !

  • Hallo an alle Leute.

    Ich habe neulich in der Zeitung gelesen das der Stierkampf in Spanien wieder revolutionär gemacht wird. Sie wollen die Stierkämpfe nicht stoppen sondern sogar fördern, weil sie nach der Aussage einiger Menschen " Die Tradition aufrecht erhalten wollen " !

    Dabei geht es natürlich nicht nur um die Tradition, wie jeder weiß. Die Züchter dieser Stiere hätten keine Abnehmer mehr und somit große Probleme. Viele Leute der jungen spanischen Generation stimmen sogar dafür das der Stierkampf abgeschafft wird, weil sie keinen Wert auf diese Tradition legen.

    Was jedoch kann man gegen diese Sache tun ? Es wird noch eine neue Abstimmung geben, wo jung gegen alt stimmt. Was haltet ihr davon ?

    Danke für die Antworten

Kommentare

8 Kommentare
  • Zerschmetterling
    Zerschmetterling Liebe Kathrin,
    so schlimm es auch ist, wie die Stiere unter dieser Tradition leiden müssen, so ärgerlich es ist, dass die Stierkämpfe von einigen wieder gefördert werden, so uneinverstanden bin ich mit der Überschrift deines Arti...  mehr
    17. November 2013
  • Ronja96
    Ronja96 Ich finde auch, dass diese Tradition unnötig ist, aber ist gibt leider viele Leute, die an so etwas festhaalten, obwohl dieses Land doch sicherlich auch schöne andere und bessere Traditionen hat.
    17. November 2013
  • Kathrin
    Kathrin Ja einen großen Dank an Midori :) ich hoffe wir bewirken was damit :)
    18. November 2013
  • LSternus
    LSternus Der Spanische Stierkampf ist nicht mehr zeitgemäß und unverantwortlich.
    Ich bin etwas überrascht, denn ich dachte der Stierkampf wäre in Spanien zumindest in einigen Regionen bereits verboten worden.
    19. November 2013