Berichte

Ein Tag im Leben unserer Forschung - Live und in Action aus Wuppertal

  • Wir berichten live aus der Metropole Deutschlands – WUPPERTAL!

    Mitten in unserem Forschungsprozess wollen wir euch in unsere kreativen Gedanken und Ideen rund um unsere Forschungsfrage „Wie kann man eine Schule sanieren um Energieeffizienz und Behaglichkeit zu optimieren“ einweihen.

    Mittlerweile sind wir vier Tage hier und forschen fleißig an der hiesigen Uni. Nachdem wir uns in der Zwischenzeit (1. Block – 2. Block) mit unseren Schulen rumplagten, um Daten wie Schülerzahl, Heizungsregelung, Verglasung usw. zu erheben, trugen wir sie nun zusammen und werteten sie aus.

    Doch als erstes kam die harte Arbeit – Wir haben zwei Schulmodelle im Maßstab 1:50 aus „Sandwichpapier“ (ein spezielles zweilagiges Papp-Papier, welches Architekten für Modelle verwenden) auf Grundlage unser gesammelten Daten gebaut. Unsere mühsam zusammengebastelten Modelle haben wir als Grundlage für unsere Arbeit verwendet, da sie die „worst case-Modelle“ sind. Unterstützt durch unsere Mentoren haben wir danach diese Daten unser Modelle in Simulationsprogramme eingespeist und die Verbesserungsmöglichkeiten geprüft.

    Unsere ersten Ergebnisse folgen in Kürze :)

    Liebe Grüße aus Wuppertal,

    Lukas, Kira & der Rest unserer Gruppe

    Photo: WWF/Arnold Morascher

Kommentare

1 Kommentar
  • PeddyTiger
    PeddyTiger Haltet uns auf dem laufenden!!!
    27. Juli 2013