Berichte

1. Treffen der WWF-AG

  • So liebe Community,

    heute war also das erste Treffen unserer AG. Es hört sich wahrscheinlich sehr enttäuschend an, dass wir nur vier Leute plus Lehrerin waren, aber eine Interessentin war krank und eine andere konnte nicht. Dennoch haben wir was geschafft: Wir haben uns zuerst über Themen unterhalten, die uns interessieren, danach über Klimawandel und Wölfe. Frau E. hatte eine meiner Meinung nach eine super Idee: Wir könnten auf dem Weihnachtsmarkt in der Stadt präsent sein. Cappuchino vermutet leider nur, dass ein Infostand zu teuer wird. Aber sie möchte mal bei der Stadt nachfragen und dann schauen wir weiter.

    Wie ihr ja schon wisst, wollen wir am Samstag, 14.11. Kastanienblätter sammeln. Wir legen gegen 14:30h oberhalb von cappuchinos Haus mit 2 Bäumen los. Es gibt zwar mitten im Wald noch mehr, aber es ist unrealistisch, dass wir die ganzen Blätter zurück zu ihrem Haus bringen und dort verbrennen. Ein Feuer ist schon angemeldet ;). Wenn alle einverstanden sind, könnt ihr uns hier ab Sonntag in Akion sehen... ;)

    Außerdem war cappuchino so freundlich, eine E-Mail Adresse einzurichten und sich darum zu kümmern. Danke dafür!! Sie lautet wwf-am-grimmels@live.de

    Den nächsten Bericht gibts dann also Sonntag! 

    Liebe Grüße und danke für eure Unterstützung,

    Loba 

Kommentare

1 Kommentar
  • straetsi
    straetsi hey falls ihr noch ideen braucht... wir von der "planeterde" ag werden auch an unserem weihnachtsmakrt teilnehmen.... dort werden wir etwas zum klimaschutz bringen und an der greenfinger aktion teilnehmen... desweiteren verkaufen wir fair-trade lebensmitt...  mehr
    10. November 2009