Berichte

Tiere im Zoo

  • Hallo Liebe WWF-Jugend Community,

    Meine erste frage an euch vorweg. Was haltet ihr generell von einem Zoo?

    Ich würde gerne dieses Thema mal aufgreifen. Eure Meinung dazu wäre mir mal wichtig zuhören! Wie seht ihr das? Sollte man Zoo´s abschaffen oder behalten? Ist es Tierquälerei? Kann man so den Kindern die Tiere näher bringen? Wichtig für den Naturschutz?

    Besonders bewusst ist mir das bei meinem letzten Besuch im Hannover Zoo aufgefallen. Ich muss dazu sagen das ich schon Jahre nicht mehr im Zoo war. Beeindruckt von all dem aber es hat mich auch zum nach denken gebracht. Tiere sind so was wunderbares und wir Menschen haben nichts besseres zu tun als als sie zu vernichten. Aber das ist ein anderes Thema!

    Irgendwie wirkten die Schimpansen unglücklich, nicht zufrieden und so trostlos. Ich meine das sie nicht so viel Lebensraum wie im Dschungel von zentral Afrika haben ist klar. Aber reicht den das? Genauso ist es mit dem Nilpferden oder mit den Giraffen oder dem Eisbären?

    Die Tiere werden gefüttert, es wird sich mit ihnen beschäftigt, sie werden gepflegt und versorgt. Es heißt doch Wildtiere bekommen nur Nachwuchs wenn sie zufrieden sind. Also sind sie zufrieden?

    Ich muss eingestehen das mein letzter Besuch davor als kleines Kind war. Der Tag den ich letztens mit meinen Freunden verbracht habe war echt schön. Aber irgendwie taten mir die Tiere auch leid. Dennoch wer hat die Möglichkeit mal direkt neben einem Flachland Gorilla zustehen? Es ist auch eine super Möglichkeit für Leute die aus der Stadt kommen und nicht wissen das Kühe doch nicht Lila sind sie mal live und aus nächster nähe zusehen. Gerade für kleine Kinder finde ich die Streichelecke echt gut!

    Meine nächste Überlegung war, kann man so auch Arten schützen?
    Die Tiere im Zoo bekommen ja auch Nachwuchs warum es nicht so sehen als letzte Anlaufstelle dafür um noch das letzte bisschen Natur zu bewahren?

    Fazit des Tages: Ich bin aus dem Besuch mit sehr gemischten Gefühlen raus gegangen und wollte euch dran teil haben ;)
     

Kommentare

8 Kommentare
  • Sandsturm
    Sandsturm Ich könnte eine drei Seiten lange Argumentation über das Thema schreiben. Aber ich fasse mich mal kurz. Generell bin ich der selben Meinung wie Smilex.
    Contra Zoo:
    - Tiere einfangen und in Käfige sperren ist falsch
    - nicht artgerechte Haltu...  mehr
    24. Juni 2013
  • Zerschmetterling
    Zerschmetterling Ich sehe es ähnlich wie Rhino.
    Sie tun etwas für den Artenschutz.
    Sie bringen Menschen (ob groß oder klein) die Tiere näher - eben dadurch, dass Menschen die verschieden Tiere live erleben können.
    Sie helfen oft auch bei, Tiere ...  mehr
    25. Juni 2013
  • jessyvogel
    jessyvogel Generell sind Zoos eine gute Sache. Somit können wir die Tiere studieren und den Kindern näher bringen. Jedoch Tiere extra dafür fangen wäre fatal und eine grausame Sache. Wenn allerdings Tiere im Zoo oder in Gefangenschaft geboren wur...  mehr
    26. Juni 2013
  • LSternus
    LSternus Also als erstes: den unglücklichen Eindruck der Schimpasen streichst du sicherhaltshalber aus deinem Kopf! Die DNA von Menschen und Schimpansen ist zwar zu 98% identisch, aber Schimpansen teilen Gefühle auf völlig andere Weise mit.

    Ansonst...  mehr
    27. Juni 2013