Berichte

Earth Hour 2018 - schaffen wir zehn Events?

  • © WWF Deutschland

    Die WWF Jugend will dieses Jahr wieder mindestens zehn pandastische Aktionen zur Earth Hour auf die Beine stellen. Damit wir dieses ehrgeizige Ziel erreichen, benötigen wir deine Hilfe. Plane jetzt deine Earth Hour!

    Nützliche Tipps zur Planung einer Earth Hour hat Marcel in einem Bericht zusammengefasst. Noch keine Idee für eine Aktion? Kein Problem, dann schau dir an, wie du deine Earth Hour zur "Happy Hour" machen kannst. Es muss nicht immer kompliziert und aufwendig sein. Auch kleine Events können einen großen Effekt erzielen. 

    Am besten schaust du gleich mal in deine Bundeslandgruppe, ob dort schon ein Event geplant wird. Es wäre super, wenn Ihr alle geplanten Events in die verlinkte Tabelle auf Google Drive eintragt, damit wir eine schnelle und einfache Übersicht über alle Aktionen haben.

    Foto von rawpixel.com auf Unsplash

    Gemeinsam können wir großes erreichen!

    Bisher sind folgende Aktionen in Planung (Stand 24. Februar):

    - Berlin

    - Frankfurt

    - Leipzig

    - München

    - Nordrhein-Westfalen (Städte noch unbekannt)

    - Stuttgart

Kommentare

2 Kommentare
  • FranziL
    FranziL Dann mal ran an die Planung, damit wir zehn (oder gerne auch noch mehr) pandastische über ganz Deutschland verteilte Aktionen schaffen! :)
  • Cookie
    Cookie Danke für den Bericht, Tobi!

    Wenn ihr noch Bedenken habt, ob ihr eine Aktion auf die Beine stellen könnt, traut euch einfach! Wie Tobi schreibt, muss es ja kein riesiges Event sein. Noch mehr Inspiration findet ihr auch in Berichten über vergangene Eart...  mehr