Berichte

Tipp der Woche! - Baumhaft einzigartig.

  • Dieser Tipp der Woche könnte vor allem für die Mädchen aus der WWF Jugend Community interessant sein - vielleicht aber auch für den ein oder anderen Herren, der seiner Herzensdame ein nettes Geschenk überreichen möchte.

    Ketten, Ohrringe, Diademe, Armbänder, Fußkettchen - es gibt unzählige Arten, sich zu schmücken. Besonders Frauen sind dieser Leidenschaft verfallen. Schmuck ist unglaublich persönlich und reflektiert unseren Charakter sichtbar nach außen. Er dient also auch dazu, auf einen Blick sichtbar zu machen, wer wir sind und wofür wir stehen. Teure Diamanten oder billiger Modeschmuck - für jeden ist etwas dabei. Auch für naturverbundende und ökologisch bewusst lebende Menschen, wie uns!

    Deswegen wollen wir euch heute 'Baumhaft einzigartig' vorstellen. Dieses Kunsthandwerk im Kleinen bietet euch den individuellsten Schmuck, den ihr euch nur vorstellen könnt. Nach Deinen Wünschen wird der Schmuck aus Holz in Handarbeit gefertigt. Ein echtes Unikat! Denn wer sich schon mit fremden Feder schmückt, der sollte wenigstens einen guten Geschmack haben! ;o)

    Die Produkte sich hochwertig verarbeitet und langlebig. Die Produktion läuft so energieeffizient wie möglich. Mit dem Verkauf der Schmuckstücke unterstützt das Kunsthandwerk regelmäßig gemeinnützige Organisationen - darüber darf sogar der Kunde entscheiden!

    Am allerbesten ist jedoch die ökologische Komponente des Schmucks. Denn das Holz stammt nicht etwa aus Indonesiens oder Brasiliens Regenwäldern, sondern kommt direkt vom Nachbarn. Es werden einheimische Hölzer verwendet. Dazu zählen überwiegend Obsthölzer, wie Äpfel- und Kirschbäume. Aber auch Harthölzer wie Buche und Eiche werden zu echten Schmuckstücken. Auf diese Weise muss das Holz keine langen Strecken zurücklegen und es werden keine wertvollen Ökosysteme zerstört.

    Weil die Inhaber von 'Baumhaft einzigartig' sich eine Welt wünschen, in der Tiere und Menschen in gegenseitiger Achtung und in Frieden miteinander leben können, sind die Schmuckstücke aus Holz absolut vegan. Sie werden mit Walnussöl behandelt und auf eine Lederkordel wird verzichtet.

    Die Mädchen unter euch sind bestimmt schon Feuer und Flamme für den individuellen und natürlichen Schmuck. Hier geht's zum Shop von 'Baumhaft einzigartig' und hier zur offiziellen Facebook Seite. Wir wünschen euch viel Spaß beim ökologischen Schmücken! ;o)

    Für alle, die sich noch mehr schmücken wollen, gibt es den Tipp der letzten Woche: Deine Soulbottle gegen Plastikmüll!

    ********************************************************
    © Bilder baumhaft-einzigartig.de

Kommentare

9 Kommentare
  • Malla
    Malla Ich liebe Holz und die Künstler haben es großartig verarbeitet. Mal sehen, ob ich mir da etwas besorge.
    24. Mai 2013 1 gefällt das
  • Cookie
    Cookie Ich konnte diese Schmuckstücke auf dem Vegan Street Day am Sonntag "in echt" bewundern und konnte mich nur schweren Herzens davon losreißen, aber mein Geldbeutel hat einfach zu böse den Kopf geschüttelt...
    24. Mai 2013 1 gefällt das
  • Helen1698
    Helen1698 Schööön! :) Vor allem find ich gut, dass keine Lederbänder verwendet werden!
    24. Mai 2013 1 gefällt das
  • Monamona
    Monamona Super Idee, echt schöne Sachen!!!
    19. Juni 2013 1 gefällt das