Berichte

Wie sich das Fleischessen auf die Welt auswirkt

  •  Wir haben einen Kalender zur Fastenzeit, und auf der heutigen Seite steht etwas zum Fleischverbrauch in Deutschland. Da ich selbst überzeugte Vegetarierin bin, hier ein paar Informationen dazu:

    Pro Kilo Rindfleisch werden: -ca. 50 m2 Regenwald abgeholzt

                                                         -ca. 15.000 l Wasser verbraucht

                                                         -ca. 15-20 kg Treibhausgase ausgestoßen.

    Ganz schön erschreckend ist auch, dass unser Appetit andere hungern lässt.                                                      Weltweit hungern rund 900.000.000 Menschen.

    Die Informationen habe ich aus dem Fastenkalender von Misereor ´Fastenaktion 2013´.

    Ich hoffe, ihr nehmt euch diesen Artikel zu Herzen!

Kommentare

2 Kommentare
  • Smilex
    Smilex ooh mann .. zum Glück bin ich Vegetarier und muss jetzt kein schlechtes Gewissen haben ;P
    10. März 2013
  • Selsel
    Selsel Ich bin zwar kein Vegetarier es wäre aber eine Überlegung wert ob ich zum Vegetarier werden soll.
    10. März 2013