Berichte

Earth Hour in Hannover 2013

  •  Dieses Jahr ist es wieder so weit. Am 23. März findet in Hannover die Earth Hour statt. Die Earth Hour ist eine inernationale Aktion, wo für eine Stunde an möglichst vielen Orten auf der Welt das Licht ausgeschaltet wird. Auch einige Wahrzeichen wurden schon in den vergangenen Jahren für eine Stunde abgeschaltet, wie z. B. der Eifelturm.

    Laut dem momentanen Stand der Dinge planen wir zunächst mal eine Aktion am Kröpcke, wobei es im nächsten Schritt gilt, die Läden rings um den Platz davon zu überzeugen, für eine Stunde das Licht auszuschalten. ( Zitat von Madamsel)

    Wann genau die Aktion startet, steht noch nicht fest, aber grob am Nachmittag am 23.3.Und jetzt kommt ihr ins spiel: Um möglichst große aufmerksamkeit zu erlangen, brauchen wir so viele von euch wie nur irgend möglich. Wer also Zeit und Lust hat mitzumachen sagt einfach bescheid.

     

    Bildquelle : http://talk.excite.de/earth-hour-2012-diesen-samstag-wird-es-dunkel-N54157.html

Kommentare

5 Kommentare
  • Madamsel
    Madamsel Ich freu mich schon sehr drauf :)
    20. Februar 2013
  • LSternus
    LSternus Ich hoffe dass auch ein paar Promies zur Earth Hour gehen. Vielleichtwird dann das Medienintresse größer.
    21. Februar 2013
  • Helen
    Helen Super! Ich werde wahrscheinlich auch kommen.
    Am besten einer macht schon mal einen Kalendereintrag, den er dann immer aktualisiren kann.
    21. Februar 2013
  • Madamsel
    Madamsel Das ist eine gute Idee, Helen. Ich werde gleich mal einen verfassen :)
    21. Februar 2013