Berichte

Besser Leben

  • Ich persönlich versuche so oft wie möglich mich gesund zu ernähren.

    Dabei ist mir aufgefallen das man nicht gänzlich auf Fleisch verzichten kann.

    Deshalb habe ich mir vorgenommen maximal 3 mal die Woche Fleisch zu essen damit ich gesund bleibe und gleichzeitig die Umwelt schone. Bei Eiern muss man nicht auf die Verpackung achten sondern auf den Erzeugercode.


    Aus dem auf jedem Ei aufgedruckten Erzeugercode lässt sich in Deutschland und Österreich anhand der führenden Ziffer die Haltungsform feststellen:

    0 = Bio-Eier.
    1 = Freilandhaltung
    2 = Bodenhaltung
    3 = Käfighaltung

     

    Mehr Informationen unter:            http://de.wikipedia.org/wiki/H%C3%BChnerei


     

Kommentare

14 Kommentare
  • fia4earth
    fia4earth Dooch man kann total auf Fleisch verzichten! Ich ess schon 10 Jahre lang kein Fleisch und bin immer noch am Leben ;P
    Aber ich finds besser wenn die andern Biofleisch essen als genmanipuliertes Soja im Fleischersatz Tofu... naja, muss jeder für sich ...  mehr
    1. Januar 2013
  • ClaraG
    ClaraG Erstmal: Meiner Meinung nach kann man komplett auf Fleisch verzichten, aber wenn das für dich nicht in Frage kommt ist das natürlich okay und ich will nicht nochmal ewiglange über Vegetarier diskuttieren.
    Das sollte jeder für sich ents...  mehr
    4. Januar 2013
  • Katarata
    Katarata Dass MAN auf Fleisch verzichten kann, hast du wahrscheinlich eigentlich auf dich bezogen nur etwas ungenau formuliert. Ich finde es gut, dass du versuchst etwas zu verändern und deshalb weniger Fleisch ist. Dass alle Menschen Vegetarier werden ist im...  mehr
    4. Januar 2013
  • laura-therese
    laura-therese Vor allem solltest du auch darauf achten, dass du mit Fleisch auch alles meinst.
    Denn auch ein Wurstbrot zählt als Fleisch, es ist sogar noch ungesünder als ein weniger stark verarbeitetes Schnitzel.
    Allgemein wird der Konsum von max. 300 g Fl...  mehr
    6. Januar 2013