Berichte

Shoot pictures not animals - Safari im Internet

  • Du wolltest schon immer mal einen Elefanten, eine Giraffe oder ein Flusspferd sehen? Die Natur Afrikas reizt dich? Wenn du das Geld hättest, würdest du jede freie Minute in der Savanne verbringen?

    Dann ist die Africam genau das Richtige für dich! Vier bemannte Webcams sind an Wasserlöchern Afrikas verstreut und übertragen Bild und Ton, tagsüber und nachts: im Idube Game Reserve, im Tembe Nationalpark, in den Elephant Plains (im Kruger Nationalpark) und in Nkorho Pan (in der Nähe des Kruger Nationalparks). Sie übertragen 24 Stunden am Tag das Livebild der Umgebung, wo man viele Tiere Afrikas sehen kann – entweder einen einzelnes Bild oder alle vier mit dem Multi-View-Player. In den letzten drei Tagen habe ich Elefanten, Antilopen, ein Flusspferd, ein Zebra, Gnus und viele Vögel gesehen!

    Im Oktober 2012 steht bei Africam alles im Zeichen der Wildereikrise: Ein Foto des und nicht das Tier schießen! Vom dem Webstream kannst du per Mausklick ein Foto deines Lieblingstieres schießen, wenn es zu sehen ist, und das Bild kannst du dann per E-Mail oder über die Sozialen Netzwerke an deine Familie, Freunde und Bekannten senden. Wenn du bei Twitter bist, erfährst du per Tweets von Africam als erstes, wenn Tiere auf den Kameras zu sehen sind: https://twitter.com/africam

    Ein kleiner Tipp: Vormittags sind häufig viele Elefanten in Tembe zu sehen.

    Nkorho Pan: http://www.africam.com/wildlife/
    nkorho_pan_webcam
    Elephant Plains: http://www.africam.com/wildlife/
    elephant_plains_webcam
    Idube: http://www.africam.com/wildlife/idube_webcam
    Tembe: http://www.africam.com/wildlife/tembe_webcam
    Multi-View-Player: http://www.africam.com/wildlife/multiview_safari_popup.php

    Viel Spaß beim Schauen!

    Titelbild aufgenommen am 25.10.2012; Bild des Elefanten am 23.10.2012

Kommentare

16 Kommentare
  • Tamina
    Tamina Eine richtig gute Sache! Danke für den Tipp! :)
    2. November 2012
  • zeemzee
    zeemzee @Alina1995: In der Dämmerung sind die Geräusche eine super Kulisse um zuhause zu arbeiten!
    2. November 2012
  • Immuno
    Immuno Finde ich ja mal eine richtige geniale Sache. Danke, für den tollen Tipp!
    3. November 2012
  • Kathinki
    Kathinki Das ist echt cool!
    Ich hoffe ich sehe bald Giraffen!
    18. November 2012