Berichte

International Coastal Cleanup Day 2012

  • Hallo liebe Community!

     

    Vielleicht hat jemand von euch schon einmal vom International Coastal Cleanup Day gehört. Dieser Tag soll auf die Verschmutzung der Gewässer weltweit durch respektlos dorthin geworfenen Müll aufmerksam machen. Dieses Jahr findet er am Samstag den 15. September statt. Überall auf der Welt treffen sich Menschen an den Ufern von Seen, Flüssen oder am Meer, um dort den Müll aufzusammeln (der leider viel zu viel herumliegt).

    Der Tag kommt von der Organisation Ocean Conservancy, welche das ganze Jahr mit Hilfe von Freiwilligen aktiv gegen die Wasserverschmutzung kämpft.

    "Over the past 25 years, Ocean Conservancy’s International Coastal Cleanup has become the world’s largest volunteer effort for ocean health. Nearly nine million volunteers from 152 countries and locations have cleaned 145 million pounds of trash from the shores of lakes, streams, rivers, and the ocean on just one day each year."

    Das Projekt trägt den Namen International Coastal Cleanup, den danach benannten Tag gibt es seit 1994. Allein 2008 haben etwa 400.000 Freiwillige weltweit 3,5 Millionen Kilogramm Müll aufgesammelt!!

    Also, falls ihr Zeit und Lust habt und in der Nähe eines Flusses, Sees oder sogar am Meer wohnt, macht euch mit ein paar Freunden auf und sammelt Müll ein. Es muss auch nicht viel sein, den Rest des Tages könnt ihr am Strand oder am Seeufer (bei schönem Wetter) verbringen. Ich selbst habe vor, zum Wannsee in Berlin zu fahren. Falls mir jemand helfen möchte... :-)

    Mehr Infos über Ocean Conservancy und den International Coastal Cleanup Day, sowie Informationen wie das ganze Projekt angefangen hat erfahrt ihr auf der Seite unten (auf Englisch, aber sehr interessant!). Dort könnt ihr euch registrieren für den Ort, an dem ihr euch engagieren wollt (was in die Statistik aufgenommen wird). Dort wird auch die Problematik der Meeresverschmutzung und deren Auswirkungen aufgegriffen, Auswirkungen auf die Meeresbewohner, aber auch direkt auf uns Menschen. Es ist so wichtig, dagegen zu kämpfen!

    "Trash doesn’t fall from the sky, it falls from human hands. And human hands have the power to stop it. You and your friends, neighbors, family, and colleagues can truly make a difference through this remarkable experience of international camaraderie on behalf of the ocean. "

    www.oceanconservancy.org/our-work/marine-debris/international-coastal-cleanup-11.html

     

    Ein schönes Wochenende! :-)

     

     

    Bildquelle: http://beach.orangecounty.com

    Informationen: http://www.oceanconservancy.org/our-work/marine-debris/international-coastal-cleanup-11.html

Kommentare

8 Kommentare
  • Meelyn
    Meelyn Ich höre auch immer zu spät davon, wir hatten das auch mal am Neckarufer und ich würde gern mitmachen. Dabei lernt man ja sicher auch Menschen kennen, die sich auch für Umweltschutz interessieren. Es selbst zu organisieren ist auch ein...  mehr
    25. August 2012
  • Junae
    Junae Das ist wirklich eine tolle Aktion und ich würde gerne mitmachen. Nur leider gibt es in meiner Nähe weder Seen noch Flüsse und das Meer schon gar nicht.
    5. September 2012
  • lotte98
    lotte98 danke für den tipp :) ich werde mich mal bei mir zuhause unhören ob es auch so etwas gibt.
    6. September 2012
  • RainDancer
    RainDancer Wow, coole Sache!
    Ich werd mir meine Freunde schnappen und loslegen! :D
    Find ich echt \'ne klasse Aktion. :)

    Wie viel man gemeinsam erreichen kann...
    12. September 2012