Berichte

Tipp der Woche! - Tag der offenen Tür bei der Wildtierhilfe Fiel

  • Unser heutiger Tipp der Woche ist der Tag der offenen Tür bei der Wildtierhilfe Fiel e.V.

    Was ist die Wildtierhilfe Fiel?
    Die Wildtierhilfe ist eine anerkannte Wildtier- und Exotenauffangstation in Schleswig-Holstein.

    Der gemeinnützige Verein in Fiel liegt in einem kleinen Ortsteil der Gemeinde Nordhastedt und liegt 8 Kilometer entfernt von Heide im Kreis Dithmarschen.
    Das Grundstück vor Ort umfasst 2 Hektar, welche komplett für die Tiere genutzt werden.

    Jährlich werden mittlwerweile ca. 1000 Tiere in Fiel gepflegt, groß gezogen und dann wieder ausgewildert.

    Wie könnte ihr helfen?
    Wenn ihr ein verletztes oder verwaistes Jungtier findet, dann solltet ihr sofort eine Auffangstation in eurer Nähe kontaktieren. Eine falsche Erstversorgung kann irreparable Schäden nach sich ziehen. Das einzige was ihr einem Tier anbieten solltet, ist Wasser (niemals Kuhmilch, Sahne, o.ä.).

    Natürlich könnt ihr auch für die tolle Arbeit die dort geleistet wird spenden. Die Tierhilfe Fiel bekommt keine Unterstützung des Landes und ist daher besonders auf Spendengelder (insbesondere für Futter, Tierärzte oder Medikamente) angewiesen. 

    Wann ist der Tag der offenen Tür? 

    Hat die Wildtierstation dein Interesse geweckt? Dann komm zum Tag der offenen Tür am 12. August 2012 von 13-18 Uhr!
    Ihr wollt mehr über den Hof und das Team wissen? Hier ein 1-stündiger Beitrag aus dem Sommer 2011.

    Steinmarder

    Auswilderung

    Reh Bibi

    Waschbär Stella

    Besucht doch auch mal die Homepage der Wildtierhilfe Fiel und werdet Pate! Ein Besuch lohnt sich auf jedenfall! 

    ***

    Letzter Tipp der Woche: Die Bräutigamseiche.

Kommentare

3 Kommentare
  • Denis-C.
    Denis-C. oh ja, die Wildtierhilfe Fiel.
    Habe schon einmal einen Bericht von denen im Fernsehen gesehen.
    War dann auch vor 4 Wochen persönlich dort. Begrüßt wurde ich von einem jungen, aufmüpfigen Raben, der sein Futter haben wollte. (Flug faul...  mehr
    3. August 2012
  • midori
    midori Super! ;o) Echt prima, dass es solche Menschen gibt, die sich absolut aufopferungsvoll um solche armen Wesen kümmern, die wahrscheinlich sonst keine Chance mehr hätten. Einfach nur toll! Schade, dass Schleswig-Holstein so weit weg ist, sonst w&...  mehr
    3. August 2012
  • vicktoria
    vicktoria ich frage mich ob man dort ein praktkum machen kann?
    das wahre wirklich schoen einem wildtier auf solche weise nah zu sein! wobei ich sie als praktikant eher nicht anfassen sollte.
    3. August 2012