Berichte

Fahrradstaffel Etappen 3-5

  • Nun bin ich wieder zu Hause angekommen. Nach drei Tagen Fahrrad fahren bin ich doch ziemlich kaputt und froh, dass ich endlich wieder in meinem Bett schlafen kann. Deshalb auch erstmal nur ein kurzer Überblick über die vergangenen Etappen, genauere Berichte folgen dann morgen.

    Los ging es für mich am Donnerstag in Preetz, ich bin mit dem Fahrrad von zu Hause dort hingefahren und habe unterwegs Olika24 eingesammelt, die in meiner Nähe wohnt. Leider hat es ziemlich viel geregnet, sodass wir die Tour garnicht so richtig genießen konnten. Denn eigentlich war die Strecke sehr schön und als dann mal die Sonne raus kam, hatten wir richtig Spaß.

    Die Strecke von Lübeck nach Büchen musste ich alleine bewältigen, denn leider hatte sich keiner weiter gemeldet. Es ging fast die gesamte Strecke am Elbe-Lübeck-Kanal lang und ich hatte Gegenwind... Das Wetter war deutlich besser, ich habe nur ein, zwei Schauer abbekommen. 

    Den für mich letzten Streckenabschnitt bin ich mit meiner Schwester gefahren. Wir sind bei schönstem Sonnenschein in Büchen gestartet und über verschiedene Landstraßen gefahren und mussten irgenwann durch einen Wald fahren. Der Weg war eine einzige Katastrophe, lauter Pfützen, Matsch, Steine und Grünzeug... Aber schließlich konnten wir auch diesen Weg verlassen und erreichten am frühen Nachmittag Hamburg.

    Berichte zu den einzelnen Etappen schreibe ich noch für euch - dann auch mit vielen Fotos.

Kommentare

4 Kommentare
  • midori
    midori Hey Fredda! Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Ich bin richtig gespannt, wie die ausführlichen Berichte über die einzelnen Tage aussehen werden. Scheint ja, als hättet ihr von allem etwas dabei gehabt! ;o)

    Das mit den Bild...  mehr
    21. Juli 2012
  • KatevomDorf
    KatevomDorf hej fredda! echt klasse, dass du 3 Etappen gefahren bist. damit bist du die erste, die mehr als nur eine gefahren ist. echt stark, wie ich finde.
    ich hoffe unser teddy-panda/ masskottchen/staffelgegenstand liegt wieder sicher verwarrt irgendwo bei der deu...  mehr
    22. Juli 2012
  • Marcel
    Marcel Superklasse! Der Staffelpanda in der Wiese sieht ja knuffig aus! :) Jetzt hat er schon rund 250 km Fahrradtour miterlebt! Vielen Dank für Deinen Bericht - wir freuen uns auf die nächsten Fotos!
    22. Juli 2012
  • Puma
    Puma Drei Etappen.Respekt.Und noch dazu eine alleine.
    31. Juli 2012