Berichte

Sensationelle Neuigkeiten!

  • In Indonesien leben verschiedenste Nashornarten. Eigentlich alle von ihnen sind vom Aussterben bedroht und nur noch wenige Exemplare erhalten die unterschiedlichen Spezies. Das Sumatranashorn ist eines von ihnen. Gerade mal rund 275 Individuen leben noch auf der Insel.

    Aber nun gibt es einen kleinen Hoffnungsschimmer! In einem indonesischen Nationalpark ist vergangenen Samstag eines der seltenen Sumatranashörner zur Welt gekommen. Mutter Ratu und der noch unbenannte Jungbulle seien nach Angaben des Chefs der indonesischen Nashorn-Stiftung wohlauf. Das Jungtier hat bereits eine Stunde nach der Geburt bei der Mutter gesäugt.

    Die Freude ist groß, aber die Realität wird ein stetiger Begleiter des neuen Erdenbürgers sein. Mittlerweile werden die Tiere von Wächtern beschützt, denn ihre Art ist akut vom Aussterben bedroht. Durch das Roden der Regenwälder für riesige Plantagen wird dem Nashorn sein Lebensraum genommen. Früher war es sogar in Thailand, Indien, Bhutan und Kambodscha zu finden. Heute leben sie nur noch auf Malaysia und Indonesien.


    © Gerald S. Cubitt / WWF Canon

    Vor allem Wilderer bedrohen die letzten Exemplare. Sie haben es auf die Hörner der Tiere abgesehen. Wie immer werden sie in der asiatischen Medizin hochgeschätzt. Besonders beliebt sind aber auch Dolchgriffe aus Rhinozeroshorn.

    2012 ist das Internationale Jahr des Nashorns. Der WWF unternimmt vielfältige Anstrengungen zum Schutz dieser Tierart, denn die Nashörner gehören seit Gründung des WWF im Jahr 1961 zu seinen Leitarten, deren Erhalt er sich besonders verschrieben hat. Durch Patrouillen versucht der WWF der Wilderei Einhalt zu gebieten. Des Weiteren unterstützt der WWF Anstrengungen, die natürliche Waldvegetation der Nashornhabitate zu erhalten. TRAFFIC, das Artenschutzprogramm von WWF und Weltnaturschutzunion IUCN zur Überwachung des Handels mit wildlebenden Tier- und Pflanzenarten, hilft bei der Überwachung des Handelsverbots von Nashornprodukten.


    Anschaulicher Einblick in das Leben eines Sumatranashorns.
    Youtube Channel WWF Deutschland

    ***********************

    * Titelbild: © Gert Polet / WWF Indonesia
    * Nashornmutter Ratu: © dpa, Sonntag, 24.06.2012
    * Kleines Bild: © naturepl.com / Mark Carwardine / WWF
    * WWF Artenlexikon Sumatranashorn
    * Focus Online, Spektakuläre Tiergeburt in Sumatra. Extrem seltenes Nashorn bringt Junges zur Welt, hier nachzulesen, am 25.06.2012.

Kommentare

17 Kommentare
  • JanaMarie
    JanaMarie Das ist doch schön! Hoffentlich bleiben die beiden wohl auf. Das sich die Menschen nicht schuldig fühlen wenn für ihre Gesundheit Arten ausgerottet werden.
    10. Juli 2012
  • Kathrin
    Kathrin Oh wie süß :)
    Das ist schön das es wieder ein weiteres nashorn gibt und hoffentlich bleibt es gesund und passt gut auf sich auf :D
    10. Juli 2012
  • angie196
    angie196 wie putzig :\')
    na dann wünschen wir ihm und seinen Artgenossen doch mal alles nur erdenklich gute!:)
    12. Juli 2012
  • Phelsuma
    Phelsuma Schöner Anblick
    13. Juli 2012