Berichte

Hingehen: Drei Jahre Cuscus

  • Happy Birthday in Dortmund: Am Samstag, 12. September, feiert CusCus sein Dreijähriges. Mike Väth, Bruder von Sven Väth, bringt auf den Punkt, worum's geht: „Minimal war gestern – Animal ist heute." Die Idee: Party feiern und dabei Naturschutz unterstützen. Ein Euro deiner Eintrittskarte geht an den WWF!

    CusCus ist ein vom Aussterben bedrohtes Beuteltier aus Papua-Neuguinea - und wie jeder echte Clubgänger äußerst nachtaktiv. Das perfekte Symboltier für ein tolles Club-Konzept: Die CusCus-Reihe steht sowohl für eine elektronische Party mit nationalen und internationalen DJ´s und Residents sowie Engagement für Umweltschutz. CusCus spendet für die Amazonas Projekte des WWF.

    CusCus Creator Mark Jackus hat dafür die perfekte Location gefunden. Mit dem Hoeschpark und dem darin liegenden Royal Bambi werden die Veranstalter einen besonders grünen Platz für den dritten Geburtstag in Dortmund bespielen. Schöne Lounge-Bereiche, 1 Floor mit Baumstämmen, Bambi-Club unten und ein Open Air Bereich mitten im Wald werden zum Ort einer genialen Party. (Ein-)Klang mit Musik und Natur!

    Das ganze Event wird live auf livebeats.com übertragen!

    Line up:
    Mike Väth (Datapunk / Zurich)
    Christian Linder (Plastic City / Düsseldorf)
    Gunnar Stiller (Bar25 / homesweethome / Berlin)
    Massimo Santucci (timbee / boomtjak)
    Melanie Cartier (u60311 / Linientreu / ffm)
    Block&Frerikson (Lifetime Rec. / 040)
    Björn Polanski (la chateaux)
    Florian Köhler (Royal Bambi)
    Paul Pysik (CusCus)
    Claas Tiwa (CusCus)
    Mark Jackus (CusCus)

    Live Act:
    SMASH TV aka Holger Zilske (Bpitch control / Playhouse)

    Mehr Infos bei CusCus!

Kommentare

2 Kommentare
  • Fredi
    Fredi das klingt ja gut...;)
    12. September 2009
  • Tim94
    Tim94 hört sich gut an! Nur dumm, das Dortmund so verdammt weit weg ist. :-(
    16. September 2009