Berichte

Ich esse BIO

  • Vielen von uns ist schon lange klar, dass wir keine Massentierhaltung unterstützen wollen.
    Gewissenhaft greifen wir, wenn überhaupt, zu BIO-Fleisch.
    Aber was ist mit unseren Tierfreunden?

    Häufig wird geschaut, wo es das günstigste Angebot gibt und zugegriffen.
    Dabei kann sich das Tier genau so gut BIO ernähren wie wir auch.
    Mit Bioplan zum Beispiel, was es bei Fressnapf zu kaufen gibt.

    Was ist BIO-Tiernahrung?
    Dazu zählen alle Produkte, bei denen mind. 95% der landwirtschaftlichen Erzeugnisse aus dem ökologischen Landbau stammen, und bei dessen Herstellung u.a. folgendes beachtet wird:
    1. Auf künstliche Mittel zum Pflanzenschutz, Düngung oder Wachstumsförderung und Gentechnik werden verzichtet.
    2. Keine künstlichen Farb - und Konservierungsstoffe
    3. Keine schädlichen Rückstände durch Verzicht auf Pestizide, Hormone und Antibiotika
    4. Keine Massentierhaltung und Verzicht auf Tierversuche
    5. Strenge Kontrollen durch Öko-Kontrollstelle: DE-007 (007 erinnert mich an James Bond :)) )

    Bioplan gibt es für Hunde und Katzen in jedem Alter.

    Also dann: Bon appétit

Kommentare

4 Kommentare
  • LSternus
    LSternus Fanke für deinen Bericht. Ich habe selbst eine Katze und achte streng darauf, was sie frisst.
    17. April 2012
  • LuChiller
    LuChiller Hallo :)
    Ich finde es gut, dass du dich mit dem Thema Bio und Tierfutter auseinandergesetzt hast, vor allem wenn man bedenkt, was heute WIRKLICH in Tierfutter drin ist - unabhängig ob`s die 25-Cent Variante von Rossmann oder die 1,99-Variante aus&acu...  mehr
    18. Juni 2012
  • animal-lovingMUSEr
    animal-lovingMUSEr Es gibt doch dieses Whiskas Bio... Ist das wirklich besser, als das normale Whiskas? Denn auf der Verpackung gibt es nur das Austria Bio Garantie Siegel. Es steht nur da: aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Kann man das trauen? Für "r...  mehr
    25. Juni 2012
  • Zerschmetterling
    Zerschmetterling Heeee, cool.
    Katzenstreu was man ins Klo kippen kann. :)

    Ich habe keine Ahnung wie serioes Whiskas Bio ist....  mehr
    29. Juni 2012