Berichte

Earth Hour in Wangen-so war es

  • Wow, was für ein Abend! Ich hätte nie gedacht, dass sooo viele Menschen kommen würden! Aber von Anfang an:

    Wir kamen um halb acht auf den Marktplatz in Wangen und fingen an, unseren Erdball aus Kerzen aufzustellen. Nach nach kamen auch ein paar Freunde, sodass wir gegen acht ca. 7 Leute waren. Noch nicht sonderlich viel, doch es blieb ja noch Zeit. Aber das Warten bis halb neun hat sich gelohnt: Als um halb neun die Lichter ausgingen, waren wir eine Gruppe von ca. 20 Leuten! Für die, die aus einer Großstadt kommen, mag das nach nicht wirklich viel klingen, doch für eine verschlafene Kleinstadt wie Wangen ist das echt eine tolle Leistung! ;-)

    Da meine Freundin und ich das Ganze organisiert hatten, hielten wir zusammen mit dem stellvertretenden Bürgermeister eine kleine Rede, danach konnte jeder Besucher seine eigene Kerze in die Kontinente stellen. Da machte uns leider nur der Wind ein Strich durch die Rechnung: Die Teelichter ohne Schutz hatten sowieso keine Chance, doch auch die Lichter in den Gläsern mussten immer wieder angezündet werden. Aber alles nicht so schlimm ;-)

    Zwischendurch stieg die Anzahl der Leute auf 35 (!!!), und wir konnten sehr viele Flyer verteilen. Die Erde sah super aus, und es war echt ein tolles Gefühl, seinen kleinen Teil zu so etwas Großem beizusteuern. Auch die Passanten waren alle begeistert; die Aktion kam super gut an!

    Um 21:30 gingen die Lichter langsam wieder an, ein Mitwirkender hielt noch eine kurze, schöne Rede, dann löste sich die Versammlung langsam auf.

    Es war wirklich ein total schöner Abend, Wangen will es sich jetzt zur Tradition machen, Teil der Earth Hour zu sein.  Deshalb an alle, die egal wo bei der Earth Hour mitgemacht haben : Leute, wir haben etwas bewegt!

Kommentare

4 Kommentare
  • Lars0220
    Lars0220 Das freut mich echt das in so einer kleinen Stadt, so viele Leute waren :D
    1. April 2012
  • Anais
    Anais Ich bin zur Zeit in Berlin, wohne aber in Niedersachsen, in einer kleinen Stadt und kann deine Begeisterung sehr gut nachfühlen. Freut mich, dass es so gut geklappt hat ;)
    1. April 2012
  • midori
    midori Echt prima! Ich bin richtig stolz auf meine Community und eure Aktion scheint ja echt der richtige Knaller gewesen zu sein! So viele Menschen - wahnsinn! Und absolut klasse, dass ihr Wangen so überzeugt habt, wieder dabei zu sein! :o)
    1. April 2012
  • Marcel
    Marcel Hey, ich bin begeistert! Bisher kannte ich Wangen zugegebenermaßen nicht, aber ab jetzt werde ich es immer als WWF Jugend-Aktionserfolg in Erinnerung behalten! Richtig toll, was ihr da alles auf die Beine gestellt habt! Weiter so! ;)
    1. April 2012