Berichte

Handyschrott = Ressourcenverschwendung!

  •   Wir alle lieben Handys. Schneller! Leistungsfähiger! Kleiner! Besser! Immer weiter entwickelt sich unsere Technik und damit auch die Mobilfunkgeräte. Wer kennt es nicht? Ein Handy wird 2, 3 Jahre benutzt (wenn überhaupt) und dann gegen ein besseres, neueres eingetauscht. Und was passiert mit dem Alten? Es landet in irgendeiner Schublade, wo es dann ab und an mal beim Aufräumen wieder auftaucht und woanders hinsortiert wird.


     Ich habe mal die Schubladen in unserem Haus durchsucht. Wir sind ein 6 Personen Haushalt und obwohl nur 4 davon bisher ein Handy benutzen, bin ich auf knapp 10 alte Modelle gestoßen. In Deutschland insgesamt vermutet man 83 Millionen ungenutzte Handys (das sind mehr Handys als Einwohner!).


     Etwas richtig sinnvolles kann man mit den alten Dingern aber eh nicht mehr machen, außer sie vielleicht als Ersatz aufheben, falls das Neue kaputt geht. Aber sonst kann man doch nichts machen, oder? FALSCH!
    Ist euch eigentlich klar, was in einem Handy so drin steckt? Gold, Silber, Palladium, Kupfer, Zink und noch weitere Metalle. 80% des Handys können heute schon wiederverwendet werden! Klar, in einem Handy steckt nicht das große Vermögen, das zB Griechenland vor dem Bankrott retten würde, aber Tatsache ist, dass bei 83 Millionen Stück doch eine große Summe zusammenkommen würde. Also, was tun mit den alten Dingern?
     

     Achtet mal bei euch in der Umgebung auf Pappkartons, die eben für das sogenannte „Handy-Recyclen“ werben, am Besten noch für einen guten Zweck. So verhindert ihr nicht nur, dass die schädlichen Stoffe in die Umwelt gelangen (wie sie es tun würden, wenn ihr sie nur wegschmeißt), sondern spendet indirekt für einen guten Zweck.

    Weitere Links zu dem Thema:
    www.handysfuerdieumwelt.de/home/
    www.zonzoo.de/verantwortung

Kommentare

9 Kommentare
  • Lisa91
    Lisa91 Ich benutze mein Handy seit 8 Jahren aber langsam fängt es an rumzuspinnen so das ich es wohl bald in die recyclingtonne schmeißen muss..allerdings habe ich das bei mir in der Nähe noch nie gesehen und wusste auch nicht so genau wo und wi...  mehr
    28. März 2012
  • Akari1994
    Akari1994 @Urmeli: auf jeden Fall. Ist eine super Sache :)

    @Tama: Danke. Finde ich gut und es freut mich, dass ich was "bewirkt" habe.

    @Lisa91: Es gibt tatsächlich "öko-Handys", die nur von Sonnenenergie aufgeladen werden und aus rec...  mehr
    28. März 2012
  • Oekojule
    Oekojule Guter Bericht. Die Grünen pledieren auf einen Handy-Pfand. Ich habe mich mal auf das Theme gestürzt: http://www.wwf-jugend.de/leben/energie-spare...  mehr
    3. April 2012
  • Akari1994
    Akari1994 @Tannenzapfen Das tut mir leid mit deinem Bekannten, aber ich glaube wir verlieren das Thema aus den Augen. Hier ging es immerhin um Recycling und nicht um Gefahren von Handys.

    @Oekojule: danke :) voll cool. Wirst du was dazu schreiben?
    3. April 2012