Berichte

Neu: Aktiv sein bringt noch mehr!

  • Schaut mal in euer Profil. Da hat sich etwas entscheidend verändert... Der Aktivitätsindex ist da! In der großen Online-Umfrage vom Anfang des Jahres habt ihr euch unter anderem gewünscht, noch mehr persönliche Eindrücke aus dem WWF zu bekommen. Und ihr habt euch gewünscht, dass Aktivität in der WWF Jugend noch stärker belohnt wird. Beides bringen wir jetzt zusammen!

    Ab heute ist der Aktivitätsindex Teil deines Profils. Er zeigt an, wie aktiv du bist. Und auch im Profil anderer kannst du nachschauen, wie aktiv jemand ist. Das Ganze funktioniert nach einem einfachen Punktesystem: Für unterschiedliche Aktivitäten in der Community gibt es unterschiedlich viele Punkte. Die meisten Punkte haben ein individuelles Verfallsdatum von 30 Tagen. Somit erlischt dein Aktivitätswert nicht allzu rasch, wenn du mal im Urlaub bist, aber er wird bei mangelnder Aktivität irgendwann wieder sinken. Der höchste Wert, den du erreichen kannst, ist 100.

    Wozu die Punkte sammeln? Zum Beispiel, um zum WWF eingeladen zu werden! An bestimmten Tagen, immer mal wieder im Jahr, werden wir die Aktivsten ermitteln und ihnen eine Chance auf eine tolle Überraschung geben. Wir drücken dann quasi auf einen Buzzer und frieren den Zwischenstand bei jedem Aktivitätsindex kurzfristig ein.

    Am "Buzzer-Tag" schauen wir also nach, welche Profile die höchsten Aktivitätswerte haben. Diese Profile haben dann die Chance, etwas zu gewinnen, z.B. ein Treffen mit WWF-Mitarbeitern, ein Geschenk oder die Möglichkeit, eine bestimmte Entscheidung für die WWF Jugend zu treffen. Das lohnt sich, oder?

    Deinen aktuellen Punktestand siehst du auch unterhalb der Profilbox. Er wird jede Nacht neu berechnet, sowie bei jedem neuen Login. Und auch bei Artikeln kannst du neben dem Foto der Autoren deren jeweilige Aktivität schnell ablesen.

     

    Wann der nächste Buzzer-Tag ist wird natürlich jetzt noch nicht verraten. Es lohnt sich also immer, in der Community aktiv zu sein… ;) 

    Für folgende Aktivitäten bekommst du folgende Punkte:
     
    • Einloggen (einmal pro Tag gewertet) = 1 Punkt
    • Community-Artikel = 3 Punkte
    • Lesenswert-Button zu eigenem Artikel erhalten = 5 Punkte
    • Kommentar zu einem Artikel geschrieben = 1 Punkt
    • Kommentar auf eigenen Artikel erhalten = 2 Punkte
    • Bild in ein Album hochgeladen = 1 Punkt
    • Nachricht an jemanden gesendet = 1 Punkt
    • Nachricht von jemandem empfangen = 2 Punkte
    • Beitrag in einer Gruppendiskussion geschrieben = 1 Punkt
     
    Es gibt Aktivitäten, die besonders gezählt werden, weil sie besonders wichtig sind. Wenn jemand zum Beispiel Mitglied ist, hilft er dauerhaft den Naturschutzprojekten des WWF. Deshalb bekommen Mitglieder dauerhaft 10 Punkte gutgeschrieben. Das Gleiche gilt für diejenigen, die besonders viel Zeit für Aktionen investieren möchten und sich als Ideenstürmer anmelden. Und auch Freundschaften sollen kein Verfallsdatum haben, denn Freundschaften sind immer etwas Besonderes - für Freunde gibt es deshalb ebenfalls dauerhafte Punkte.

    • Je Gruppe = 1 dauerhafter Punkt
    • Je Freund = 1 dauerhafter Punkt
    • WWF-Mitglied = 10 dauerhafte Punkte
    • Ideenstürmer = 10 dauerhafte Punkte

    Dieses Punktesystem baut auf Zusammenhalt. Wir wollen das belohnen, was die Community wirklich weiter bringt. Nur Nachrichten raushauen bringt nicht viel, Nachrichten jedoch zurückzubekommen - also ein richtiges Gespräch in Gang zu bringen - zählt schon mehr. Anderes Beispiel: Wenn du von der Redaktion einen Lesenswert-Button für einen Artikel bekommst, zahlt das mehr auf deinen Punktestand ein, als der Artikel selbst. Generell gilt: Der Aktivitätsindex soll nicht dazu ermuntern, die Community voll zu spammen. Hat ohnehin keinen Sinn, denn Spammer werden bei jeder Verlosung ausgeschlossen.

    Wie schwer ist es nun, auf 80 oder gar noch mehr Punkte zu kommen? Gar nicht schwer. :) Probiere es gleich mal aus und werde aktiver in der Community. Geh öfter auf neue Leute zu, schreib ihnen Nachrichten oder nette Botschaften ins Gästebuch. Versuch mal, einen Artikel online zu stellen, der eine interessante Diskussion anstößt. Logge dich immer mal wieder ein - es gibt eigentlich nie Tage in der WWF Jugend Community, wo es nicht Neues zu entdecken gibt!

    Wir vom WWF freuen uns schon riesig auf den ersten Buzzer-Tag! Wer wird dann wohl zu den Aktivsten gehören...? Und übrigens: Dass die Graphik des Aktivitätsindex je nach Aktivität von Rot nach Grün wandert, und nicht andersrum, ist kein Zufall! ;)

Kommentare

32 Kommentare
  • Anticap und Hummelelfe gefällt das
  • CanisLupus
    CanisLupus Muss man online sein um ausgebuzzert zu werden??
    Wie erfährt man dann eigentlich ob man dann gebuzzert wurde?
    21. Mai 2012
  • Marcel
    Marcel @oekobass: Nein, Du musst nicht online sein. Wichtig ist für den Buzzer-Moment nur, dass Du im Verlauf der letzten Wochen aktiv warst, also eine bestimmte Punktzahl erreicht hast. Beim ersten Buzzertag heute (21. Mai) sind das 90 Punkte. Wir ermittel...  mehr
    21. Mai 2012
  • Himbeere
    Himbeere @Marcel Naja, dass ich noch nirgends dabei war liegt daran, dass ich noch nicht allzu lange im WWF bin und mich mehr um "meinen" Cricus kümmere. (http://www.pimparello.de) Übrigens...  mehr
    21. Mai 2012
  • Hummelelfe
    Hummelelfe Was heißt ein dauerhafter Punkt bei Freund/Gruppe/Ideenstürmer/WWF-Mitglied?
    Wann wird das nächste mal auf den Buzzer gedrückt?
    30. Dezember 2015