Berichte

Fukushima - Demos zum 1. Jahrestag der Katastrophe

  • Hey Leute!

    Bald ist es soweit, die schlimme Katastrophe im Atomkraftwerk Fukushima jährt sich zum ersten Mal. Die Katastrophe sollte uns mehr als deutlich gemacht haben, dass Schluss sein muss mit Atomkraft. Deswegen finden am 11. März sechs große Demonstrationen an verschiedenen Atomkraftwerken und -endlagern in Deutschland statt.

    Die Orte sind: Braunschweiger Land (Asse), Brokdorf, Gronau, Gundremmigen, Hannover und Neckarwestheim.

    Neben den Demonstrationszügen finden Aktionen statt wie zum Beispiel eine 80 km lange Lichterkette zwischen Braunschweig-Thune, ASSE II und Schacht KONRAD, eine echt coole Aktion.

    Mehr Infos über die Abläufe der verschiedenen Demos gibt es auf dieser Seite!

    Je nachdem, wie weit weg ihr wohnt gibt es verschiedene Möglichkeiten zu den Demos zu kommen. Neben Mitfahrgelegenheiten gibt es auch Busverbindungen etc. Eine gute Übersicht findet ihr ebenfalls auf der Internetseite (siehe oben) mit Landkarte und Formular, wo ihr euch eintragen könnt, wenn ihr eine Mitfahrgelegenheit braucht.

    Auf der Seite findet ihr ebenfalls Aufkleber, Plakate, „Wegweiser“- Schilder und Flyer, die ihr bestellen könnt um auf die Demonstrationen aufmerksam zu machen. Außerdem könnt ihr die Seite an Freunde und Bekannte weiterempfehlen.

    Also, warum nicht ein paar Freunde schnappen und mit dabei sein?

    Bild (c) WWF

Kommentare

6 Kommentare
  • Cookie
    Cookie Danke für die Infos! :)
    Nachdem wir rausgefunden haben, dass wir mit unseren Busfahrkarte, wenn wir Glück haben, sogar kostenlos nach Neckarwestheim kommen, werden zwei Freundinnen und ich wahrscheinlich dorthin fahren. Kommt noch jemand nach Ne...  mehr
    27. Februar 2012
  • Jutta
    Jutta auf jeden fall immer noch brandaktuell das thema. schließlich stammen weltweit knapp 10% des angereicherten Urans aus der Anreicherunganlage in Gronau. Auch die japanische Firma Tepco wurde im übrigen mit Uran aus Gronau beliefert (vgl. Robin W...  mehr
    27. Februar 2012
  • Himmelswaechter
    Himmelswaechter Man sollte auch mal gegen HAARP demonstrieren. Dies steht nämlich im Verdacht am Erbeben in Fukushima beteiligt gewesen zu sein.

    http://www.youtube.com/watch?v=...  mehr
    29. Februar 2012
  • iCanRideMyBikeWithNoHandlebars
    iCanRideMyBikeWithNoHandlebars Fährt jemand nach Gronau?

    Ich komm aus Köln, das wäre für mich am leichtesten zu erreichen. Fahren würde ich mit einem der bereitgestellten kostenlosen Busse..

    Grüße, Verena
    5. März 2012