Berichte

Eure Artikel - Bitte Urheberrecht und Themen beachten

  • Hallo liebe Community,

    weil das Problem kürzlich häufiger aufgetreten ist, möchte ich euch auf eine wichtige Sache aufmerksam machen, die wir unbedingt in der WWF Jugend Community berücksichtigen sollten: das Urheberrecht. Es kommt gelegentlich vor, dass User Artikel von anderen Websites kopieren und hier als Artikel einstellen. Das macht sicher niemand mit böser Absicht, sondern will nur erreichen, dass das entsprechende Thema bekannt wird. Dennoch sind solche Kopien verboten, und leider müssen wir dann, sobald wir entsprechende Hinweise bekommen oder es durch eigene Prüfungen merken, diese Texte unsichtbar schalten (der Autor hat dadurch dann weiter die Möglichkeit, den Text umzuformulieren und nach den urheberrechtlichen Regeln auszugestalten, der Text ist solange aber nur ihn sichtbar).

    Eine Frage, die hierzu oft gestellt wird: Wie ist das mit der Quellenangabe? Einen kompletten Text dürft ihr selbst dann nicht ins Internet stellen, wenn ihr dazu schreibt, woher ihr den Text habt. Der Text ist Eigentum des jeweiligen Autoren und nur der Autor kann darüber verfügen, wo sein Text abgedruckt bzw. online gestellt wird.

    Zitate: Was ihr aber machen könnt sind einzelne Aussagen von anderen Seiten, aus Zeitungen etc. zu zitieren. Die Zitate dann bitte immer mit Anführungsstrichen kennzeichnen, und hier dann auf jeden Fall die Quelle angeben. Zitate dürft ihr, wenn ihr diese Regel beachtet, auch ungefragt verwenden.

    Das Gleiche gilt für Bilder: Wir können nicht alle Bilder gegenprüfen, aber erreicht uns eine Beschwerde eines Fotografen wegen Urheberrechtsverletzung, dann müssen wir die betreffenden Bilder sofort entfernen. Bitte verwendet deshalb ausschließlich eigene Bilder oder lizenzfreie Bilder bzw. Bilder mit einer passenden Creative Commons Lizenz, wie man sie unter anderem bei flickr finden kann.

    Achtet umgekehrt auch darauf, ob eure eigenen Texte evtl. kopiert werden. Wir hatten einen entsprechenden Fall bereits in dieser Community, bei der jemand einen alten Text neu als angeblich selbstgeschriebenen Text veröffentlicht hat. Solche Verstöße könnt ihr bei uns melden, wir sprechen dann die entsprechenden User an und nehmen die Inhalte heraus.

    Diese Urheberrechtspunkte sind auch in unseren AGB verankert. Deshalb unsere Bitte: Nehmt diese Regel ernst und haltet euch daran - auch, um euch selbst vor urheberrechtlichen Beschwerden zu schützen. Außerdem wirft eine Kopie immer ein schlechtes Licht auf den Urheberrechtsverletzer - eine Kopie wirkt so, als könne der User seine Meinung nicht selbst in Worte fassen.

    Beachtet bitte außerdem unsere inhaltliche Schwerpunktsetzung: Die WWF Jugend ist eine Jugend-Community für Umwelt- und Naturschutzthemen. Artikel sollten nur in diesem Bereich (oder zu spezifischen Communitythemen wie die "How-to"-Reihe) veröffentlicht werden. Themenfremde Artikel sehen wir nicht gerne - sie machen den inhaltlichen Charakter dieser Website beliebig. Umwelt- und Naturschutz - das ist ohnehin ein gigantisches Themenfeld, das für uns vollkommen ausreicht, und zu denen dann auch der WWF etwas beitragen kann.

    Natürlich ist diese Community aber auch offen für Gespräche und Diskussionen abseits des Naturschutzes. Diese Möglichkeit wollen wir euch natürlich nicht nehmen. Hierfür gibt es die Gruppen. Hier ein paar tolle Beispiele für Gruppen, die ihr selbst aufgebaut habt, und in denen ihr über Politik, Religion, Philosophie etc. diskutieren könnt:

    Poltische Themen

    Gegen Rassismus

    Philosophie, Politik und anderes

    Christentum

    Filme, Dokus und Bücher

     

    Bei Fragen könnt ihr euch immer gerne an Uli und mich wenden - wir sind gerne für euch da!

    Viele Grüße

    euer Community Manager Marcel

Kommentare

9 Kommentare
  • FabianN
    FabianN Echt wichtiges Thema, dass man immer berücksichtigen sollte!
    22. Februar 2012
  • Gluehwuermchen
    Gluehwuermchen Wenn man speziellere Themen hat, kann man auf den Internetseiten auch im Impressum gucken und höflich fragen, ob man die Bilder benutzen darf. Bei meinem Artikel "Ein Fahrrad aus Hanf...." hat mir der Erfinder desselben dann ein Bild geschickt :-)
    22. Februar 2012
  • WolfGirl
    WolfGirl Das thema sollte man immer berücksichtigen, aber es sollte auch nicht zu extrem werden. :)
    22. Februar 2012
  • Marcel
    Marcel @Phoenix: Vielen lieben Dank für Dein Kompliment, das mich wirklich gerührt hat. Aber ich kann es nur doppelt und dreifach zurückgeben: Ihr seid eine supergute Community!!! Und die Spannungen kriegen wir deshalb auch ganz schnell wieder weg...  mehr
    23. Februar 2012