Berichte

ACTA - Wird uns bald der Mund verboten?

  • Gestern gingen Tausende Menschen in Deutschland auf die Straße, um gegen das Umstrittene Abkommen ACTA zu demonstrieren. Das Anti-Counterfeiting Trade Agreement (ACTA) ist ein multilaterales Handelsabkommen, das geistiges Eigentum und Urheberrechte im Internet schützen soll. Doch Kritiker bemängeln, dass es unter Ausschluss der Öffentlichkeit in Hinterzimmern beschlossen wurde, und befürchten, dass dadurch die Meinungsfreiheit im Netz extrem eingeschränkt würde.

    Auf YouTube habe ich ein Video gefunden, dass die Idee hinter ACTA und die Konsequenzen, die es mit sich bringen würde - wie ich finde - sehr gut und verständlich zusammenfasst:

    Die guten Nachrichten: Deutschland wird ACTA vorerst nicht unterzeichnen. Die zuständige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hatte Bedenken geäußert. Mit dieser Entscheidung folgt die Bundesregierung übrigens den Regierungen von Polen, Tschechien und Lettland sowie der Slowakei, die ebenfalls beschlossen haben, die Ratifizierung vorerst auszusetzen.

    Mehr Infos zu dem Thema und der Protestbewegung findet ihr zum Beispiel hier.

    Quellen:
    http://www.stern.de/politik/deutschland/meinungsfreiheit-im-internet-tausende-prostestieren-gegen-acta-abkommen-1785337.html
    http://de.wikipedia.org/wiki/Anti-Counterfeiting_Trade_Agreement
    http://www.zeit.de/digital/internet/2012-02/acta-deutschland-ablehnung

    Bild: Von Otto de Voogd via flickr
     

Kommentare

9 Kommentare
  • soraxee
    soraxee Wenn ACTA unterschrieben wird, wird das Internet so wie wir ea kennen nicht mehr existieren...
    12. Februar 2012
  • Himbeere
    Himbeere Erst unterschreibt die USA ein Gesetz mit dem man Leute ohne Gericht einsperren darf, dann kommt Acta - man hat fast das Gefühl, dass best. Menschen überwachen und kontrollieren wollen....
    13. Februar 2012
  • Nushats
    Nushats In Facebook geht das Thema ja auch schon rum ! Nach ACTA ist es ja nicht gestattet die Ideen und Markenzeichen der anderen zu benutzen , doch blöderweise bauen sich neue Ideen ja auf alten auf ;)
    14. Februar 2012
  • Himbeere
    Himbeere @Nushats nun irgendwer verdient best. was....
    15. Februar 2012