Berichte

Wenn der Winter warm ist...

  • Frühmorgens singen und zwitschern schon die Vögel, kleine Pflanzen sprießen schon aus dem Boden, die Pollen tanzen...Die Winterjacke hängt irgendwo im tief im Schrank...

    Eher ein typisches Frühlingsbild und nicht das des Winters. Und doch war unser Winter bis jetzt so. Der Winter 2011/12 war bis jetzt noch kein richtiger Winter. Ein paar mal Schnee. In manchen Gebieten weniger, in manchen mehr. Weiße Weihnachten gab es auch nicht.  Und dabei posaunte die BILD lautsatrk mit einem Horror-winter und der sollte Ende November beginnen und drei Monate dauern. Knackigkalt und viel Schnee-  In vier Wochen beginnt der Horrorwinter lautete die Überschrift in Berlin am 22.10.2011. Ganz so ist es bis jetzt noch nicht. Eher das Gegenteil. Dafür werden in den nächsten Tagen in manchen Gebieten Deutschlands mehere Sturmtiefs erwartet. Grund für unseren milden Winter sind vermutlich Tiefs, die in den vergangen Wochen größtenteils aus dem Westen kamen und warme Luft von Atlantik mitbrachten. Der Winter blieb in Sirien- mit Außnahme der Alpengebiete, wo der Schnee spät aber heftig kam.

    Dieser milde Winter hat Einwirkungen auf die Natur. Die Winterpause scheint früher als normal zu Ende zu sein, außer es folgt noch die große Kälte. In vielen Gärten im Südwesten schauen schon die Schneeglöckchen und Gänseblümchen aus dem Boden.  Selbst die Pollen fangen schon an zu fliegen. Jedoch noch nicht viele. Die Heuschnupfenzeit soll sechs Wochen früher beginnen als im kalten Winter. Die Pflanzen beginnen sich zu regen. Jedoch brauchen sie nicht nur Wärme sondern auch Licht. Und wenn nach dem Beginn des Wachstums der Pflanzen nochmal der Winter kommt werden sie ganz schön zu kämpfen haben.Im Allgemeinen ist ein krasser Wechsel zwischen mild und frostig schlecht für die heimische Natur, die im Winter an Frost gewöhnt ist. Selbst Pilze kann man an manchen Stellen sammeln wie z.B. Pfifferlinge, welche man zuletzt zum Jahreswechsel 2006/07 sammeln konnte. Manche Vögel haben sogar schon mit ihren Balzgesängen begonnen- normalerweise steht Nahrungssuche auf der alljährlichen Liste. Manche Kraniche sind sogar wegen der milden Witterung in Deutschlang geblieben anstatt wie sonst nach Spanien oder Frankreich zu fliegen. Auch andere Vogelarten sind dieses Jahr hiergeblieben und noch finden sie ausreichend Futter. Manche heimische Insekten hat es eher schlecht getroffen, da der Frost sie normalerweise vor Krankheitserregern schützt. Obwohl der Glaube weit verbreitet ist, rechnen Experten nicht mit einer kommenden Insektenplage. Ansonsten können sie angfristige Folgen für die Natur nicht genau vorraussagen, da das davon abhängt ob der Winter nun noch kommt oder nicht.

    In nächster Zeit soll noch nicht der Winter ausbrechen, doch er kann noch kommen. Jedoch möchten sich Meteorolgen nicht mehr so stark und weit vorraussagen den Winter vorhersagen wie sie es noch im letzten Jahr im November getan haben.

     

     

     

    Quellen: www.stern.de/panorama/warmer-winter-ja-ist-denn-schon-fruehling-1769433.htmlwww.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,806892,00.htmlwww.stern.de/allergie/aktuelles/milder-winter-die-ersten-pollen-fliegen-schon-1769453.html

    Bilder:Schneegläckchen © Uli

    Deck/DPA Kohlmmeise: http://ww w.spiegel.de/wissenschaft/natur/bild-806892299807.html ,Gänseblümchen: http://3.bp.blogspot.com/_i_bTSfhkfGs/TPFiweB9AvI/AAAAAAAAAQg/XQMsEFXzx7g/s1600/schnee-5.jpg

     

Kommentare

10 Kommentare
  • MaRyLoU
    MaRyLoU Danke :)

    Also ich mag den Winter eig auch sehr gerne, da es auch einfach total hübsch aussieht. Außerdem fühlt es sich für mich komisch an ohne den Winter. Ich vermute jedoch das er noch kommen wird...
    6. Januar 2012
  • Oekojule
    Oekojule Bei uns hat es noch gar nicht geschneit diesen "Winter". Lediglich Schneeregen kam vom Himmel. Ich finde das auch sehr besogniserregend. Wie sich das Wetter verändert ist wahnsinnig gravierend für Fauna und Flora. Ich mache mir wirklic...  mehr
    9. Januar 2012
  • MaRyLoU
    MaRyLoU Ein interessanter Link...
    10. Januar 2012
  • Joslinde
    Joslinde Jaa.. echt blöd das heuer kein Schnee liegt =( ... aber mal wieder ein super-bericht :D
    24. Januar 2012